Dr. med. Vincenzo Bluni

Dauernd Pilz und Vaginale Infektion?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Dr. Bluni,
Seit Wochen habe ich dauernd entweder Pilz oder eine Infektion oder beides! Ich bin jetzt in ssw 13+3 mit eineiigen monochroialen Zwillingen und mache mir starke Sorgen. Kann es dadurch zu Komplikationen kommen? Außerdem habe ich seit Tagen immer wieder stechende und drückende schmerzen im unterleib, ist das ein schlechtes Zeichen? Und das jucken ist auch wieder zurück, muss ich mir sorgen um meine Zwillinge machen?

von GambianMuso am 20.03.2015, 19:42 Uhr

 

Antwort auf:

Dauernd Pilz und Vaginale Infektion?

Hallo,

dauernd anhaltende Pilzinfektionen sind in aller Regel sehr selten und oft sind es dann andere Ursachen oder die Therapie war nicht ausreichend/mit einem Medikament, dessen Wirkeffekt nicht ausreichend ist.

In aller Regel wird sich dieses aber nicht negativ auf die Schwangerschaft auswirken.

Bezüglich der Beschwerden im Unterleib lesen Sie doch bitte meine Ausführungen in unserer Stichwortsuche unter dem Stichwort "Unterbauchbeschwerden in der Frühschwangerschaft ".

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 20.03.2015

Antwort auf:

Dauernd Pilz und Vaginale Infektion?

Ich hatte das Problem auch mit dem ständigem Pilz und bei mir lag es daran, dass ich viel Süßigkeiten gegessen hab. Falls du das auch machst, lass sie mal paar Tage weg, vielleicht hast du Glück und es liegt bei dir auch daran.

von Luftherz am 21.03.2015

Antwort auf:

Dauernd Pilz und Vaginale Infektion?

dei ursache ist meistens das der phwert der schleimhäute nicht gut ist er sollte so bei 3,5 liegen, dann haben pilze und bakterien schlechte karten...um nun ein saures milieu zu schaffen kannst du folgendes machen : milchsäurekur (zb. kadefungin), sagella intimwaschlotion 3,5 ph für schwangere, zudem spielt ein gesunder darm eine nicht so ganz unwichtige rolle...liegt eine fehlbesiedlung von bakterien im darm vor dann auch in den restl schleimhäuten unseres körpers, google mal darmsanierung mit praebiotika

von mirala2015 am 21.03.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Pilz Infektion?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Ich befinde mich nun in der 10.ssw (9+4) und hatte am Montag meinen letzten KontrollTermin mit Ultraschall (sie sagte auf den Punkt entwickelt,alles super) und PH-Wert messen,alles okay. Ich nehme derzeit Progestan 2x Abends vaginal, aber nur ...

von Elfe89 08.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pilz, Infektion

Pilz oder bakterielle Infektion

Guten Tag Herr Dr. Bluni Gestern hat mein Frauenarzt bei mir einen leichten Pilzbefall festgestellt (in der Vagina selbst war nichts zu sehen, nur unter dem Mikroskop) und mir ein Pilzmittel mit nach Hause gegeben. Beim Nachlesen im Internet habe ich nun festgestellt, ...

von shegilein 03.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pilz, Infektion

Pilzinfektion oder bakterielle Infektion?

Lieber Herr Doktor, Ich bin Mitte der 13. Woche schwanger. Gleich zu Beginn (7. Woche) hatte ich eine Pilzinfektion. Dazu muss ich sagen, dass ich bereits vor meiner Schwangerschaft dafür sehr anfällig war. Ich bekam dagegen 2 x 1 Tablette Canesten + die Creme, die ich ca. 3 ...

von Jana_07 24.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pilz, Infektion

CMV Infektion

Hallo Herr Dr. Bluni, unsere Tochter ist nun 6 Monate alt und wir planen unsere zweite Schwangerschaft. Leider bin ich CMV negativ. Ich möchte unser zweites Kind keiner unnötigen Gefahr aussetzen, aber auch nicht panisch werden. Daher stellen sich mir folgende Fragen: 1. Wie ...

von chriswei 17.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

wiederkehrender Pilz

Guten Abend, habe vor einer Woche die Behandlung meines Scheidenpilzes mittels der Creme Candibene beendet. Seit gestern fängt es wieder gelegentlich zum jucken an. Kann/soll ich mit der candibene wieder anfangen zu schmieren? Habe kommenden Mittwoch wieder Termin bei meiner ...

von bienchen1986 14.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz

40. SSW Antibiotikaeinahme wegen Husten und ß-Streptokokken Infektion

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin in der 40. SSW und habe einen hartnäckigen Husten. Nach einem Bluttest wurde von meinem Hausarzt eine bakterielle Infektion festgestellt und er will mir, nach Rücksprache mit meinem Gyn., Antibiotika verschreiben. Zudem wurde bei der ...

von Limburg 27.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Ureaplasma Infektion Gefahr fürs Kind

Sehr geehrter Dr. Bluni, Ich in der 24. Ssw. Vor einer Woche wurde bei mir eine Verkürzung des Gebärmutterhalses auf 3cm festgestellt, Muttermund ist komplett zu, keine Trichterbildung. Seit heute weiß ich, dass ich eine Infektion mit Ureaplasma habe und soll jetzt ein ...

von MamaBea 26.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Pilzbehandlung zwingend nötig?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin in der 24. SSW. Bei der letzten Untersuchung entdeckte meine Ärztin einen Pilz, der jedoch keinerlei Beschwerden verursacht. Sie hält ihn nicht für behandlungsbedürftig, erst vor der Geburt würde sie ihn behandeln. Gleichzeitig ist immer ...

von Bini-Baby 25.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Pilz

Fragen bzgl. Infektionen in der Schwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, vor gut einer Woche hatte ich vorrübergehend gelblichen Ausfluss und Stechen in der Scheide, anschließend bei Bewegungen wie z. B. Aufstehen (und ersten Schritten) Schmerzen an der Unterseite der Gebärmutter (fast halbkreisförmig) und vereinzelt ...

von Hanna2 17.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Infektion

Pilzinfektion in der Schwangerschaft

Guten Tag Herr Dr. Bluni, ich lese immer wieder, dass Pilzinfektionen in der Schwangerschaft nicht schlimm sind, aber auf jeden Fall behandelt werden sollen, da es ansonsten zu einer bakteriellen Infektion kommen kann, die problematisch werden könnte. Wird man bei den ...

von heidivip 17.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pilz, Infektion

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.