Dr. med. Vincenzo Bluni

Cerclage und Bakterien - wieder Antibiotika nehmen?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,

derzeit befinde ich mich bei 29+6. Bei 23+5 wurde mir eine Cerclage nach Mc Donald gelegt. Diese war aufgrund einer bakteriellen Infektion durch Gardnerella und Zervixinsuffizienz nötig.

Nun hatte ich beim vorletzten Abstrich drei Bakterien: Enterococcus faecalis, Klebisiella pneumonae und E. coli. Ich habe dagegen Cefpodoxim für 10 Tage erhalten und auch genommen.

Leider habe ich nun erneut Bakterien. Das Ergebnis des Abstrichs weist folgende Bakterien auf: Enterococcus faecalis, Enterobacter aerogens, Citrobacter freundii.

Die letzten beiden machen mir große Sorgen, da sie beweglich sind und zumindest das Letztere auch evtl. eine Säuglingsmenengitis auslösen kann.
Passieren diese Bakterien die Plazentaschranke und lösen somit evtl. eine Frühgeburt aus?

Laut Antibiogramm eignet sich für alle Bakterien Imipenem (Zienam), was aber wiederum auch fruchtschädigend ist.

Was soll ich machen? Ich bin verzweifelt...

Vielen Dank für Ihre Antwort.

von kainat, 30. SSW   am 19.10.2019, 15:25 Uhr

 

Antwort auf:

Cerclage und Bakterien - wieder Antibiotika nehmen?

Hallo,

grundsätzlich können solche Bakterien gerade in der beschriebenen Situation natürlich von Bedeutung sein. Aber natürlich werden Sie nicht automatisch zum vorzeitigen Blasensprung oder zur Frühgeburt führen. Das dann beste individuelle Vorgehen besprechen Sie bitte mit dem Perinatalzentrum.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 20.10.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

cerclage und bakterien

hallo dr.bluni. ich hatte ihnen schon einmal geschrieben.ich bin nun in der 22.ssw (habe seit der 17.ssw eine cerclage).war heute beim fa und leider war der abstrich wieder nicht in ordnung.muß nun wieder antibiotika nehmen. können die bakterien trotz der cerclage zum kind ...

von dreimama 06.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Cerclage, Bakterien

Übelkeit von Cappuccino -> ggf. Bakterien in der Milch?

Lieber Herr Dr. Bluni, wie es so in der Schwangerschaft beim ersten Kind ist, macht man sich wohl mehr verrückt als man sollte.... Gestern war ich mit einer Freundin Kaffee trinken. Ich hatte mir einen Cappuccino bestellt. Nach so ca. 2 Stunden fing auf einmal die ...

von Little Sunshine 16 14.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bakterien

Cerclage nach MC Donald ziehen

Hallo Herr Bluni, morgen bin ich in der 37+0 SSW und Morgen soll in der Klinik die Cerclage nach Mc Donald gezogen werden unsere kleine Bauchmaus liegt schon ziemlich tief so das meine FA Montag schon nicht mehr gut schallen konnte! Sie drückt auch ziemlich gut auf die ...

von Mellimaus1980 25.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cerclage

Bakterienproblematik in der SS

Hallo Dr. Bluni, ich habe eine Frage: Und zwar leide ich während meiner ganzen SS schon an Pilzinfektionen und auch an Bakterien. Habe extra am Anfang der SS einen Abstrich machen lassen, der ohne Befund war. Dann hatte ich immer wieder Juckreiz etc. und es wurden ...

von thifa 04.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bakterien

Bakterien auf Getränkedosen / Listeriose

Lieber Dr. Bluni, ich habe gestern einen Eistee aus der Dose getrunken - also die Dose geöffnet und den Inhalt dann in ein Glas gekippt. Nun habe ich leider vergessen, den Deckel vorher zu reinigen. Das heißt, der Metallzapfen, der beim Öffnen in die Dose reingedrückt wird, ...

von lalalelelulu 19.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bakterien

Ausfluss nach Cerclage-Entfernung

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, vor 3 Tagen wurde bei mir die Cerclage entfernt. Es war eine längere und blutige Procedur. Man hat mir gesagt, dass anfangs etwas blutiger, bräunlicher Ausfluss normal ist. Nun ist es heute jedoch deutlich mehr als in den letzten 2 Tagen. Kein ...

von Zauberfee-81 31.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cerclage

Milchsäure Bakterien und Pilzcreme

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, bei mir wurde ein Pilz festgestellt und ich habe 6 Tage die Canifug Zäpfchen und die Creme benutzt, vor zwei Tagen das letzte Zäpfchen. Meine Ärztin meinte, dass ich danach alle zwei bis drei Tage mal eine Vagisan Milchsäure Bakterien Kapsel ...

von meal248 11.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bakterien

Was kann ich gegen Bakterien Escheria Coli und Strepptokokken tun?

Hallo Ich habe einen Abstrich beim Gyn gemacht dieser hat Bakterien E coli und Strepptokkoken gefunden sowie irgendwas mit Hefe! Mein Baby stille ich noch voll und möchte es auch weiterhin nehme noch zusätzlich citalopram 30mg gegen Ängste. Was soll ich machen??? Gehen ...

von Liebeverrückte 30.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Bakterien

Cerclage und TMMV

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich habe aufgrund einer Trichterbildung und einer GBMH-Verkürzung auf 15 mm eine Cerclage und einen totalen Muttermundverschluss bekommen. Ich wurde mit einer GBMH-Länge von knapp 4cm aus dem KH entlassen. Bezüglich der Belastung hieß es, dass ich ...

von Ellada-Fee 24.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cerclage

Cerclage und orgasmus

Hallo Herr Dr Bluni, Ich habe in der 14 Woche eine cerclage gelegt bekommen weil mein Gebährmutterhals auf 7mm verkürzt war.Es ist alles gut gegangen und mein gebährmutterhals ist inzwischen auf 20mm.Bin jetzt Ende 17 ssw. Sexverbot habe ich bekommen auch liege ich fast den ...

von Emi8892 04.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Cerclage

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.