Dr. med. Vincenzo Bluni

Brennen in gebärmutter nach Blutungen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Lieber Herr Bluni ,

Ich bin derzeit in der 8 ssw und hatte bis jetzt leider schon 2 mal Schmierblutungen und gestern dann auch hellrote Blutungen . Beim Arzt war ich jedes mal , aber im Ultraschall konnte man keinen Grund finden und dem Baby geht es augenscheinlich gut . Nun habe ich seit der frischen Blutung gestern ein sehr unangenehmes brennen in der Gebärmutter . Schmerzen habe ich eigentlich keine , nur ein bisschen Drücken hier und ziepen da . Aber das ist ja soweit normal . Das brennen habe ich sofort nach der Blutung bekommen , es fühlt sich fast kalt an , so ein bisschen wie das Gefühl welches man im mund hat , wenn man einen Eukalyptus bonbon lutscht . Klingt vielleicht etwas komisch , aber so fühlt es sich an. Natürlich mache ich mir Gedanken was das sein könnte . Vielleicht haben sie eine Idee ? Mein Frauenarzt meinte er könne nichts machen da er im Ultraschall nichts bedenkliches findet . Sollte ich damit ins Krankenhaus ? Oder ist die gebärmutter einfach gereizt ? Ich mache mir sorgen da es sich wirklich nicht gut anfühlt .
Desweiteren habe ich das Gefühl das es im liegen schlimmer wird und sich dann teilweise auch “fließend“ anfühlt

Liebe Grüsse .

von Nalax3 am 17.10.2017, 14:51 Uhr

 

Antwort auf:

Brennen in gebärmutter nach Blutungen

Hallo,

nie habe ich so keine Idee, wobei es natürlich immer mal zu entsprechenden Begleitsymptomen in diesem Zusammenhang kommen kann und diese können auch einige Tage anhalten.

Was letztlich die Ursache ihrer Beschwerden/Symptome ist, kann selbstverständlich nur durch eine Untersuchung Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt geklärt werden.


VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 17.10.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

18 SSW Gebärmutterhals bei 2.75mm

Hallo Herr Bluni, Zu Regeltermin war ich heute bei 17+3SSW bei meiner Ärztin. Dabei habe ich Ihr mitgeteilt, dass ich öfters einen Druck nach unten sowie in den Po verspüre. Das sitzen schmerzt ebenfalls sehr oft. Nach einer Untersuchung wurde festgestellt, dass meine ...

von mrs.black 16.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Gebärmutterhalsverkürzung

Hallo Dr. Bluni, in meiner letzten Schwangerschaft hatte ich in der 20. Woche vorzeitige Wehen und eine Gebärmutterhalsverkürzung von 1,8 cm und der sich in 8 Wochen auf 0.2 cm weiter verkürzt hat , sprich es war so gut wie komplett verstrichen. Wir sind vis zur ...

von kira92 13.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Gebärmutterentfernung

Hallo, Mir hat man im Mai diesen Jahres die Gebärmutter entfernt.Nun ist es so das ich wieder gelblichen Ausfluss habe.Und auch immer wieder Bauchschmerzen.Letztens war es schlimm,ich war auf Toilette da hatte ich immer so ein ziehen beim pinkeln. Ist das normal,nach so ...

von Pilzchen81 10.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Freie Flüssigkeit in der Gebärmutter und 25 tage überfällig

Guten Tag, ich war gestern beim Frauenarzt da meine periode ausblieb mit Begleiterscheinungen, erbrechen Kopfschmerzen und schweren Schwindel. Er machte ein ultraschall vaginal... Sagte alles sei in Ordnung und ik fragte was das auf den Bild für eine blase sei.... Er sagte nur ...

von Neo89 10.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Gebärmutterhalsverkürzung - drohende Frühgeburt?

Guten Abend! Ich, 38, 1. Schwangerschaft, befinde mich in der 32. ssw. Meine Gynäkologin hat bei der letzten Untersuchung eine Verkürzung des Gebärmutterhalses von 4,3 cm auf nunmehr 3,2 cm innerhalb der letzten 3,5 Wochen festgestellt und mich daraufhin bis zum Beginn des ...

von Baby122017 10.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Gebärmutterhals

Guten Tag Dr. Bluni, Ich hab eine Frage bzgl zur Untersuchung derZervix bzw. des Muttermundes. Wenn vaginale Untersuchungen gemacht werden, um bspw. einen Abstrich zu machen, wird hier auch automatisch der Muttermund mit betrachtet. Würden, falls hier Auffälligkeiten wären, ...

von Candia 09.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Kann man eine Befruchtung bzw den Weg der Eizelle zur Gebärmutter zerstören?

Lieber Dr Bluni, Ich bin total aufgeregt, da ich mir seit einiger Zeit ein Kind wünsche und es diesen Monat tatsächlich gut geklappt haben könnte. Allerdings sind jetzt in dieser Woche so viele Dinge passiert, die mich fürchten lassen. Eisprung war am Montag, dem 2.10, GV am ...

von Sternchen2603 08.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Hämatom in der Gebärmutter

Hallo erstmal... Ich bin in der 8ssw und habe ein Bluterguss in der Gebärmutter.der wurde letzte Woche von meiner Frauenärztin festgestellt(da noch 1 cm groß) da ich auf einmal schmierblutungen hatte. Dort wurde von mir sofort Magnesium, Progesteron und Folsäure ...

von DrEvil 04.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Gebärmutterhalsverkürzung

Hallo Herr Dr. Bluni, bin momentan etwas ratlos. Bin in der 22SSW, habe seit längerem eine Gebärmutterhalslänge von 3cm, habe öfters am Tag nen harten Bauch aber ohne Schmerzen nehme schon 700g Magnesium/Tag, die Länge ist unter pressen stabil, kein Trichter. Mein Frauenarzt ...

von Bella 88 03.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Dünne Gebärmutterwand und Rupturrisiko

Hallo dr.Buni ich hatte 3 Kaiserschnitte 1.2012 2.2014 3.2015. Bei die 3te Schwangerschaft hatte ich ein wenig Probleme mit der nabe. Sie hat angefangen in der 34 SSW sehr zu ziehen und musste betruhe einhalten die auch gemacht habe. nur es hat nicht aufgehört und musste in ...

von josefiena23 14.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutter

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.