Dr. med. Vincenzo Bluni

Blutwerte 24.SSW

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

in meinem Blutbild sind einige Werte ausserhalb des Referenzbereiches.

Sind sie klinisch relevant und ggf. kontroll - oder behandlungsbedürftig oder auf normale physiologische Veränderungen
während der Schwangerschaft zurück zu führen?

Zum Zeitpunkt der Blutabnahme war ich in der 24.SSW.

Es handelt sich um:

D-Dimere: erhöht

Gerinnungsfaktor Fibrinogen abgeleitet: erhöht

TAT-Komplex: erhöht

Prothrombinfragment F1+2: erhöht

Lipoprotein (a): erhöht

Hämoglobin: erniedrigt

Erythrozyten: erniedrigt

Hämatokrit: erniedrigt

Danke.

von Snief am 19.03.2015, 14:46 Uhr

 

Antwort auf:

Blutwerte 24.SSW

Hallo Snief,

die beschriebenen Veränderungen können so physiologischerweise in der Schwangerschaft vorkommen und aus diesem Grund werden wir z.B. die D-Dimere und das Fibrinogen ohne besonderen Grund gar nicht bestimmen.

Inwiefern dieses für Sie vielleicht doch klinisch bedeutsam ist, besprechen Sie bitte mit Ihren Ärzten vor Ort.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 19.03.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.