Dr. med. Vincenzo Bluni

Blutungen in der Frühschwangerschaft

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo,

das kann so sein, wird sich aber nur durch eine Untersuchung inklusive Ultraschall klären lassen.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 17.05.2018

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwitzen Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ist starkes Schwitzen in der Frühschwangerschaft (10. SSW) normal? Ich schwitze nicht nachts, sondern unter dem Tag bei der kleinsten Anstrengung. Kann dies ein Anzeichen für eine Fehlgeburt sein? Danke und viele ...

von Maria165 14.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Welches antihistaminikum in frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni , Aufgrund eine starken allergischen Reaktion auf das Antibiotikum Amoxicillin habe ich heute in der Notfallfallpraxis eine kurzinfussion mit 100mg cortison und einer Ampulle fenistil erhalten. Die Ärztin sagte, ich habe keine Wahl und es müsste ...

von MamaMitSorgen 12.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Listeriose in der Frühschwangerschaft eher unbedeutend?

Sehr geehrter Dr. Bluni, gestern habe ich ein Matjesbrötchen gegessen und einen halben Bremer mit Mayonnaise. Heute habe ich leichte Magenschmerzen und hatte sehr weichen Stuhlgang. Nun mache ich mir große Sorgen, eine Listeriose zu haben. Ich bin in SSW 6 (5+2) und bin ...

von schruuf 05.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Frühschwangerschaft, inneres zittern

Sehr geehrter Doktor Bluni, am Wochenende zeigten mir 2 Tests das ich schwanger bin. Große Freude, dreiviertel Jahr gehofft. Ein Kind haben wir schon, jetzt bin ich 35. Sämtliche Überlegungen vorher, da war alles klar. Jetzt kommen Sorgen. Ich komme ins Grübeln, hab Angst ...

von Angela82 02.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Frühschwangerschaft ANTIBIOTIKA

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich habe eine Frage, entschuldigen Sie den langen Text Ich hatte vom 1.04. bis 05.04 meine Periode. Da ich krank war (Nasennebenhöhlenentzündung und stirnhöhlenentzündung) habe ich am 06.4 cipro basics 500 mg 14 stk. verschrieben bekommen (davon ...

von Zana123 30.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Ist eine professionelle Zahnreinigung in der Frühschwangerschaft unbedenklich?

Hallo Dr. Bluni, ich befinde mich derzeit bei 11+0. Letzte Woche war ich beim Zahnarzt weil ich etwas Karies hatte und haben diesen vorsichtig ohne Spritze entfernen lassen. Der Zahnarzt empfahl mir daraufhin eine professionelle Zahnreinigung. Am Montag habe ich hierfür ...

von Jami09 28.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin bei 6+6. Meist trage ich einen Gürtel mit sehr großer Metall-Gürtelschlaufe. Diese Gürtelschlaufe hat sich heut morgen, als ich mich in mein Auto gesetzt habe, ziemlich in meinen Bauch bebohrt, was sehr unangenehm war. Kann dies schädlich ...

von Maria165 26.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Bluthochdruck in der Frühschwangerschaft

Hallo! Wie wirkt sich hoher Blutdruck in der Frühschwangerschaft aus (SSW 4-8)? Ich hatte in meiner letzten SS Präeklampsie mit Notkaiserschnitt. Ich bin aktuell in 4+0 und habe Werte wie 145/92. Ich habe erst in 6+0 einen Termin beim Gyn. Kann das in dieser frühen Phase ...

von birnensaft 24.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Impfungen in der Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, aktuell bin ich in der 9 SSW (8+5 - ausgehend vom 23.02.3018). Aufgrund einer Reise habe ich mich jeweils am 06.03.2018 gegen Hep A+B & Tollwut und am 13.03.2018 gegen Tollwut impfen lassen. Zudem hatte ich seit einigen Monaten eine chronische ...

von CinCin 23.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Schadet eine Rücken-/Nackenmassage in der Frühschwangerschaft?

Guten Morgen! Ich habe letzten Montag positiv getestet und bin momentan in der fünften Woche (4+4) schwanger. Eigentlich gehe ich einmal wöchentlich massieren, da ich starke Nacken- und Rückenverspannungen habe. Da es sich aber um meine erste Schwangerschaft handelt, bin ...

von Rosalie777 21.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Frühschwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.