Dr. med. Vincenzo Bluni

Blutgefäß neben der Fruchthöhle, brauner Ausfluss nach Utrogest/Vagiflor

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. Bluni,

ich habe vor 3 Wochen Nystatin gegen eine Pilzinfektion bekommen, danach Vagiflor. Seit Vagiflor habe ich immer etwas hellbraunen Ausfluss, der gegen Abend weniger wird. Seit gestern abend nehme ich Utrogest vaginal. Heute morgen war noch etwas mehr brauner Schleim. Sollte ich Utrogest lieber vaginal einnehmen? Woher kommt der braune Ausfluss seit Vagiflor? Der FA meinte, es sei alles ok.

Gestern (8.SSW, 7+3) war ich beim US. Dort hat man neben der FH einen dunklen Fleck gesehen. Der Arzt meinte, es sei ein Blutgefäß-ist aber nicht näher darauf eingegangen. Ist das normal? Oder ein Hämatom? Kommen Blutgefäße neben der FH vor?

Ich danke Ihnen für Ihre Antwort...

von chuchusara am 10.02.2011, 09:24 Uhr

 

Antwort auf:

Blutgefäß neben der Fruchthöhle, brauner Ausfluss nach Utrogest/Vagiflor

Hallo,

1. die Anwendung der Medikamente kann sicher auch solchen Ausfluss bedingen. Das Utrogest kann sowohl oral als auch vaginal verabreicht werden.

2. Was hier die Ursache der Symptome/Ihrer Beschwerden ist, kann am besten durch eine Untersuchung bei Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt geklärt werden.

3. von einem Blutgefäß neben der Fruchthöhle habe ich noch nicht gehört, eher kann es mal eine kleine Blutansammlusn sein, die meist von selbst wieder verschwindet.

Inwiefern hier für Ihren persönlichen Einzelfall andere Dinge für die Beschwerden/Befunde ursächlich sind, kann sicher Ihre behandelnde Frauenärztin/Frauenarzt im Rahmen einer Untersuchung klären.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 10.02.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwarzer Saum um Fruchthöhle

Hallo, Ich war am Freitag nach positivem SST beim FA und bin in 5 SSW. Beim ultraschall hat die FÄ einen schwarzen Saum um die Fruchthöhle festgestellt sie hat gemeint das es eventuell Blut sein kann,die Fruchthöhle war 5 mm. Sie will mich in einer Woche nochmal sehen bis ...

von SELDA78 06.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchthöhle

Vertrage ich das Utrogest nicht?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin in der 7./8. SSW... da ich am Anfang der Schwangerschaft leichte Schmierblutungen hatte, habe ich 3 mal 2 Utrogestan Vaginal verschrieben bekommen... langsam habe ich aber das Gefühl, dass ich das Utrogest nicht vertrage. Übelkeit, ...

von JuniTwins05 04.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Blutung bei 13+5 und Utrogest

Sehr geehrter Dr. Bluni, heute hatte ich mich erbrochen und tat mir dabei sehr schwer (scheinbar wenig getrunken), musste daher sehr stark würgen. Danach bemerkte ich auf der Toilette (ich saß während des Erbrechens auf dieser) dass ich Blutungen bekam (hellrotes Blut- also ...

von Mama_von_zwei 30.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Fruchthöhle leer

Hallo Dr. Bruni, ich war heute beim FA und mache mir jetzt Sorgen, weil kein Embryo zu sehen war. Ich war vor zwei Wochen schon beim Fa und da konnte man eindeutig Dottersack inklusive Embryo mit Herzechenschlagen sehen. Ich habe Angst, dass etwas nicht stimmt. Kann es ...

von Bixaaa 25.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchthöhle

Utrogest und Hämatom

hallo Dr. Bluni! ich bin heute 7.ssw und bei mir wurde ein großes hämatom seitlich der Fruchhöhle festgestellt. ich hatte sowas schon bei meinem kleinen Sohn in der Früh-SS. Nun habe ich nicht nur Magnesium bekommen, sondern auch Utrogets. Diese verursachen aber bei mir ...

von Finnja2005 25.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogest absetzen

Hallo! In meiner 2. Schwangerschaft habe ich wegen Schmierblutungen Utrogest eingenommen. Bei meiner letzten Untersuchung (12+4) meinte die Ärztin, es sei alles in Ordnung und die Schwangerschaft soweit stabil, so dass ich das Utrogest nicht weiter einnehmen muss/soll. Meine ...

von Cheriedoo 13.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

leere Fruchthöhle

ich bin in 7+4 ssw und es ist nur eine leere Fruchthöhle zu erkennen, die allerdings sehr schön geformt ist, aber der Größe von der 6.ssw entspricht.mein FA meint es sei ein Windei und das da nichts mehr kommen wird.Kann es trotzdem sein,dass es ein sogenannter Eckenhocker ...

von jpaul 13.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchthöhle

Utrogest Frühschwangerschaft?

Guten Abend Herr Dr. Bluni, Ich bin nun in der 6 Woche Schwanger und beim Ultraschal bei 5+3 hat man eine schöne Blase gesehn mit etwas das sich darin entwickelt. Leider habe ich Schmierblutungen und regelmäßige Schmerzen. Nun hat mir mein FA Utrogest 2 mal Abends Vaginal ...

von Laleluna 12.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Embyo zu klein im Gegensatz zur Fruchthöhle

Hallo, ich war vor zwei Wochen beim FA, er hatte mich untersucht und stellte fest das ich in der 8 Woche schwanger bin, laut der grösse der Fruchhöhle und laut letzte Periode. Er sah aber kein Embryo sonder nur etwas gaaaanz kleines in der Ecke. Er schickte mich ins KH zur ...

von Cassy1108 12.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchthöhle

Grösse Embryo sowie Fruchthöhle in Ordnung für 6 + 3?

Guten Tag Herr Dr. Bluni, am Montag bei SSW 5 + 5 sah mein Gyn nur eine Fruchthöhle von 9 mm. Er sagte es sei alles zeitgerecht. Gestern bekam ich leichte rötliche Blutungen (nehme auch 3 x 1 Utrogestan vaginal) und habe für heute einen US-Termin vereinbart. Da sah man in ...

von Thunderbite 07.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fruchthöhle

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.