Dr. med. Vincenzo Bluni

Besteht noch Hoffnung, bei 7+1, kein Herzschlag und bräunlichem Ausfluss?

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Lieber Herr Dr. Bluni,

War heute beim FA, bin 38 und 7+1, bei bräunlichen Ausfluss und keinem Herzschlag. Soll in 2 Tagen wieder kommen, da das Embryo sonst normal entwickelt ist, sagte die Ärztin, müsste das Herz dann schlagen. Was ist, wenn es das dann nicht tut? Ich würde die Hoffnung so schnell nicht aufgeben und bevor ich einer Auschabung zustimmen würde, würde ich eher eine zweite Meinung einholen, oder noch einen Kontrolltermin vereinbaren wollen. Oder was halten Sie davon? Habe mich zu sehr verausgabt, jetzt erst zu rauchen aufgehört und bin wahrscheinlich selber schuld an der Blutung... habe allerdings starke Schwangerschaftsanzeichen..

LG

von Norma007, 8. SSW   am 23.09.2019, 19:04 Uhr

 

Antwort auf:

Besteht noch Hoffnung, bei 7+1, kein Herzschlag und bräunlichem Ausfluss?

Liebe Norma,

grundsätzlich gibt es in einer solchen Situation meist gar keinen akuten Handlungsbedarf, wenn es keine akute Blutung gibt.

Insofern macht es dann Sinn, eine Kontrolle frühestens nach einer Woche durchzuführen. Spätestens dann sollten die Herzaktionen bei nachweisbaren Embryo mit über 4mm Länge aber gesehen werden.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.09.2019

Antwort auf:

Besteht noch Hoffnung, bei 7+1, kein Herzschlag und bräunlichem Ausfluss?

Vielen Dank für Ihre Arbeit und die prompte Antwort! Werde euch auf dem Laufenden halten.

von Norma007 am 23.09.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Gibt es noch Hoffnung für meine Schwangerschaft?6+5 und kein Herzschlag?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, Ich sollte jetzt eigentlich in der 7. SSW sein, am Tag der Untersuchung beim Frauenarzt war ich 6+5 SSW, es war eine Fruchthöhle und ein deutlicher weiser Kreis im Ultraschall zu sehen. Dottersack zu sehen schreibt sie im Mutterpass. Meine FA ...

von Sonne8718 24.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Hoffnung, Herzschlag

Embryo wenig gewachsen Herzschlag zu langsam- noch Hoffnung?

Hallo, ich hatte am 12.06 den ersten tag meine letzten Periode. Habe dann einen Test gemacht..schwanger Nun war ich letzte Woche Freitag beim Arzt Das Herz schlug viel zu langsam und der Embryo war wohl auch zu klein. Er hat mich dann für heute (eine woche später) noch ...

von Cilja 09.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Hoffnung, Herzschlag

Immer noch kein Herzschlag zu sehen denken Sie es gibt noch Hoffnung?

hallo ich bin rechnerisch ende der 9woche schwanger.mein zyklus war jedoch immer sehr unregelmäßig.mein arzt konnte bis heute leider keinen herzschlag feststellen.aber es wächst. es ist jetzt in 4 tagen.genau 4mm grwachsen. und zwar von4 mm auf 8mm.(ich habe einen.uterus ...

von nadinchen90 08.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Hoffnung, Herzschlag

Plazenta arbeitet, Herzschlag vorhanden?

Hallo, Ich hatte schon mehrere fehlgeburten allerdings immer sehr früh ca 6ssw. Aktuell bin ich in der 21 Ssw aber psychisch immer sehr verunsichert und ängstlich. Habe seit 3 Tagen ein brennen in der Scheide wo ich auch beim Frauenarzt war und ich Clotrimazol verschrieben ...

von Mona28 13.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herzschlag

Embryo wächst von Woche zu Woche ohne Herzschlag

Ich war bisher bei zwei Ärzten, die sich das nicht erklären konnten. 1. Besuch - Fruchthöhle, 9mm groß 2. Besuch (14 Tage später) - Embryo 5mm - Kein Herzschlag 3. Besuch (7 Tage später) - Embryo 8 mm - Kein Herzschlag 4. Besuch (Klinik, 4 Tage später, Voruntersuchung für ...

von Verzweifelt13 27.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herzschlag

6+4 kein Herzschlag, Fruchthöle 1,5 cm sitzt sehr tief

Ich bin heute 6+4 Hatte gestern den Ganzen Tag über starkes ziehen im Unterleib und auch im Rücken, bin dann heute in die Klinik war sehr nervös.. Es wurde geschallt und bei Nachfrage ob ein Herzschlag zusehen sein müsste sagte Die Ärztin, Ich sehe keine Herzaktion, ...

von Elachen1976 11.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herzschlag

Eigener Puls mit Embryo Herzschlag während US zu verwechseln?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, der gestrige Frauenarztbesuch ergab, dass die Schwangerschaftswoche 7+3 nicht dem Zustand des Embryos entspricht. Dieser ist erst 3,8mm groß und die Ärztin hat die Ssw auf 6+1 zurück datiert. Ebenso war während des Ultraschalls kein Herzschlag ...

von Katodan 06.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herzschlag

Langsamer Herzschlag und eingefallener Dottersack

Hallo, ich bin in der 7. SSW und war gestern zum ersten mal beim Fa. Im Ultraschall stellte er einen zu langsamen Herzschlag und einen eingefallenen Dottersack fest. Er vermutete sofort Gelbkörperhormonmangel, was sich heute im Laborbefund bestätigte. Ich soll nun Utrogest ...

von JWG 02.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herzschlag

herzschlag zu langsam

hallo herr dr. bluni bei 8+4 sagte der gyn das kind sei zu klein un der herzschlag zu langsam. musste nochmal zur blutabnahme beta hcg kontrolle. aber was dann? AS bei schlagendem herz, auch wenn zu langsam? bin jetzt 10. woche, ich habe doch nur 2 wochen zeit, dass ...

von mellomania 28.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herzschlag

Schmerzen, Blutungen 6+7 Herzschlag ok. Aber Schmerzen zum Blut auch ok?

Guten Tag, danke im Vorab Habe schon den Stabdarttext hierzu gelesen bzw. verinnerlicht. "Blutungen müssen nicht immer in einer FG enden, schonen und Magnesium." So lautet es. Kam mit Blutungen , Schmerzen (erst Druck bis i.d.Rücken - Engegrgühl)ins kkh. Sah schlimm ...

von Alexandra Hoff 13.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Herzschlag

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.