Dr. med. Vincenzo Bluni

Bauschaum im Wohnzimmer

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,
wir machen aktuell einige Reparaturen im Wohnzimmer. U. a. muss eine Türzarge mit Bauschaum ausgefüllt werden. Mein Mann hat speziell einen „gesunden“ Schaum geholt: PU-Schaum von „Soudal Füllen&Dämmen - Die wohngesunde Alternative“ (0% Isocyanat, sehr emissionsarm).
Ist die Benutzung für mich (17. SSW) bzw. mein Baby tatsächlich unschädlich oder sollten wir aufgrund der Ausdünstungen erstmal auf die Verwendung verzichten?
Wenn sie zum Verzicht raten, ab wann wäre die Benutzung ratsam, ohne dem Säugling zu schaden?
Vielen Dank.

von Mariola..., 17. SSW   am 16.01.2020, 09:45 Uhr

 

Antwort auf:

Bauschaum im Wohnzimmer

Hallo,

es gibt bis heute keine Erkenntnisse, dass dieses zu negativen Auswirkungen führen würde.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 16.01.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.