Dr. med. Vincenzo Bluni

Bauch- und Rückenschmerzen mit Übelkeit und Sodbrennen

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Hr. Dr. Bluni,

gestern Abend gegen 22 Uhr auf der Couch habe ich auf einmal Bauchschmerzen bekommen... verbunden mit Rückenschmerzen, Übelkeit und Sodbrennen. Die Bauchschmerzen waren am schlimmsten. Diese waren sehr mittig... kurz über dem Bauchnabel. Die Rückenschmerzen waren auf gleicher Höhe, nur eben am Rücken.
Habe mir erst nichts dabei gedacht, weil ich dachte meine Kleine macht sich einfach mehr Platz... (sie war aber ruhig und hat sich nicht bewegt), aber es hielt auch noch die Nacht über an, wobei ich zwischendurch schlafen konnte.

Zudem hatte ich das Gefühl Durchfall zubekommen... ich war auch auf dem Klo (mehrmals in größeren Abständen) aber der Stuhl war jetzt kein Durchfall sondern nur weich, aber geformt (Entschuldigung :-/ ) Ich würde auch sagen, dass mein Bauch hart war!
Mittlerweile sind fast alle Beschwerden weg, nur noch ein ganz leichtes unwohles Bauchgefühl in der Gegend wo die Schmerzen waren.

PS: Ich kann Schmerzen seeehr gut wegstecken, deshalb hab ich ein wenig Angst, dass ich Signale zu spät als 'wichtig' erkenne. (Gegessen habe ich gestern ganz normal und auch nichts Ungewöhnliches!)

Was sagen Sie dazu?

Redpearl26 (26+6)

von Redpearl26 am 02.09.2016, 10:56 Uhr

 

Antwort auf:

Bauch- und Rückenschmerzen mit Übelkeit und Sodbrennen

Hallo,

Dazu sage ich, dass es immer mal vorkommen kann, dass zwischendurch Beschwerden gibt, die spontan wieder verschwinden und dann zum Glück meist keine klinische Bedeutung gehabt haben. Wie das in Ihrer Situation ist, kann ich natürlich aus der Ferne nicht einschätzen.

Besten Dank für das Verständnis

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 03.09.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Übelkeit, Sodbrennen, Erbrechen

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich nehme gegen starke Übelkeit, Sodbrennen und Erbrechen Nausema, Doppelherz Vitalstoffe für Schwangere, Magenglobuli WALA Gentiana sowie ab und zu Iberogast. Kann ich die letzten 2 Medikamente unbedenklich einnehmen? Gibt es sonst noch ...

von kuschelbunny 04.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, Sodbrennen

Sodbrennen und Übelkeit

Hallo Dr. Bluni mir ist ganz oft Übel und ich habe starkes Sodbrennen und ständig Rückenschmerzen. ich dachte immer das das nur am anfang der Schwangerschaft so ist mit der Übelkeit. :(? Ich bin jetzt in der 39. ssw mir geht es seit gut einer Woche immer wieder so schlecht ...

von Kerstin1988 13.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, Sodbrennen

vor drei Wochen einen Abort ohne Ausschabung, jezt Übelkeit und Sodbrennen

Hallo Herr Dr. Bluni! Ich bin neu hier in diesem Forum und habe jetzt eine Frage an Sie. Am 07.03. hatte ich einen Abort ohne Ausschabung , am 14.03. war mein HCG 230. Seit ein paar Tagen leide ich unter Übelkeit und des öfteren unter Sodbrennen. Kann es sein , dass ich ...

von ente 19 26.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, Sodbrennen

Sodbrennen und starke Übelkeit in der Nacht

Sehr geehrter Dr. Bluni ich bin nun in der 32. SSW und seit ein paar Tagen habe ich immer Nachts starkes Sodbrennen. Hin und wieder ist es so schlimm das ich aufwache und dann starke Übelkeit habe und Durchfall bekomme. Meisstens ist es nach einer Stunde dann aber vorbei. ...

von Coca 08.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, Sodbrennen

Ziehen im bauch, Übelkeit, appetitlosigkeit, sodbrennen. ist alles okay?

Hallo, Bin jetzt in der 32. Ssw & seit gestern ist mir unwohl. Ziehen im bauch, ständige Appetitlosigkeit, ab und zu Übelkeit, starkes Sodbrennen. ich bin einfach nur platt und kaputt. Mache mir sorgen das irgendwas mit meinem Kind ist. Sollte ich besser meinen FArzt ...

von kleinerPrinz2012 29.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, Sodbrennen

Sodbrennen / Übelkeit / Verdauungsbeschwerden 29. SSW

Lieber Herr Dr. Bluni, seit Beginn der SS habe ich es mit Übelkeit zu tun. Seit ein paar Wochen ist nun auch Sodbrennen dazugekommen, dazu dieses fürchterliche Völlegefühl, das unabhängig davon auftritt, was ich zu mir nehme. Ich habe das Gefühl, mein Magen arbeitet nicht ...

von _Jools_ 13.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, Sodbrennen

Übelkeit, Erbrechen, Sodbrennen

Hallo Dr. Bluni! Mir ist nun seit Wochen schlecht mit Erbrechen und Sodbrennen. Beim Arzt war ich schon und ich komme mit Vomacur einigermaßen über den Tag, Akkupressur, Akkupunktur,... hab schon so viel probiert. Nichts hilft! War auch schon im Krankenhaus. Also muss ich ...

von Annika84 03.04.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, Sodbrennen

Sodbrennen oder Übelkeit

Hallo Dr. Bluni ich bin in der 25.ssw und habe seit 2 Tagen morgens extreme Probleme mit übelkeit bzw Sodbrennen. Das heißt eigentlich habe ich morgens Hunger aber wenn ich das Brot oder Brötchen dann vor mir habe muss ich mich zwingen es zu essen weil ich fast einen brech ...

von Nuddels 15.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, Sodbrennen

Sodbrennen, Übelkeit in der Frühschwangerschaft

Hallo Herr Dr. Bluni, kurz bevor ich schwanger wurde hatte mein HNO den Verdacht, dass ich unter einem Reflux leiden könnte (mein Hals ist immer stark gerötet). Da ich dann überraschend schwanger wurde, konnte ich die nötige Magenuntersuchung nicht mehr machen. Nun bin ich ...

von AndreaOtt 23.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Übelkeit, Sodbrennen

seid Es übelkeit ohne erbrechen und gefühl das periode kommt,bin ich schwanger?

Am tag vom Es coitus interuptus verhütet jedoch seiddem 23. jeden tag übelkeit ohne erbrechen und das gefuhl das meine tage kommen jedoch wahre das von heut gerechnet 8-9 tage zufruh. Besteht die möglichkeit schwanger zu sein? Schlimm finde ich es nicht,freue mich ...

von Ikke1234 01.09.2016

Frage und Antworten lesen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.