Dr. med. Vincenzo Bluni

Ausschabung noch warten

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Dr.Bluni
Ich bin verzweifelt.Im August hatte ich eine Ausschabung in der 10 Woche , nun bin ich wieder Schwanger in der 6+1.Mein Frauenarzt konnte am 9.12 .kein Herzschalg sehen und schickte mich ins KH.Dort fand der junge Arzt auch keinen und wollte mich 2 Tage später auf dem OP Tisch haben mit der Aussage nicht Intakte Schwangerschaft.Ich verneinte.Meine Sympthome wie Brustspannen und Übelkeit werden von Tag zu Tag schlimmer.Vor 3 Wochen sah man nur eine gut aufgebaute Schleimhaut , eine Woche später eine Fruchtblase und wieder eine Woche später ein Dottersack.Bei einer nicht Intakten Schwangerschaft werden doch die Sympthome nicht schlimmer oder.Ich soll für nächste Woche zur Ausschabung ich Glaube nicht darann das diese Schwangerschaft nicht Intakt ist.Was kann ich tun?

von Melanie37 am 11.12.2013, 07:54 Uhr

 

Antwort auf:

Ausschabung noch warten

Hallo,

leider werden die Symptome selbst nichts über den Zustand einer Schwangerschaft aussagen. Wenn in der Klinik ein erfahrener Facharzt eindeutig einen Embryo von mindestens 4 mm Durchmesser nachweisen kann und dort seine Herzaktionen nachweisbar sind, dann bestehen eigentlich keine Zweifel mehr an einer nicht mehr intakten Schwangerschaft.

Liebe Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 11.12.2013

Antwort auf:

Ausschabung noch warten

Hallo,

warte einfach noch etwas ab. Bei mir sah man bei 5+1 nur eine sehr hohe Schleimhaut, bei 6+3 eine Fruchtblase samt Dottersack und bei 8+1 einen Embryo mit Herzschlag. Meine Tochter ist jetzt fast 3.

Ich würde einfach noch eine Woche warten!
Lg

von Colien07022004 am 11.12.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Ausschabung wie lange warten ?

Hallo Dr. Bluni, wurde vor kurzem ausgeschabt und wollte fragen wann wir es denn wieder probieren können. Meine FA sagte wir sollen 3 Monate warten , die FA im Krankenhaus sagte wir können es sofort wieder probieren . Daher wollte ich ihre Meinung noch einhohlen. 1 Blutung ...

von evelynk. 22.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: warten, Ausschabung

Wie lange muss man nach einer Ausschabung warten?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich hatte vor 2,5 Wochen eine Ausschabung wegen eines Windeis. Im Krankenhaus sagte man mir ich müsse drei Monate warten, bis ich wieder schwanger werden dürfe. Letzte Woche war ich zur Nachkontrolle bei meinem Frauenarzt. Dieser sagte, ich muss ...

von Farfalla88 21.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: warten, Ausschabung

Nach Ausschabung wielange warten bis zur nächsten Schwangerschaft?

Hallo ich hatte letztes Jahr einen Kaiserschnitt, danach 2 Fehlgeburten, eine in der 8wo ging spontan ab, ohne AS, eine jetzt erst in der 14.SSw mit anschliessender Ausschabung..................wielange sollte ich warten bis ich es wieder probieren ...

von bigbunny78 09.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: warten, Ausschabung

Ausschabung oder warten?

Sehr geehrter Herr Bluni, ich habe gegen Ende der 5. SSW eine Fehlgeburt. Leider ist noch etwas plazentales Gewebe in der Gebärmutter geblieben. Seit heute habe ich keine Blutung. Mein FA drängt mich zu einer Kürettage drängen. Ich will aber noch warten oder dies ...

von Katzenfrau 14.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: warten, Ausschabung

Fehlgeburt (abortus incompletus) - Ausschabung gemacht, hätte ich warten sollen?

Guten Tag Herr Dr. Bluni, ich war bereits 9+5, Mo früh hatte ich plötzlich eine periodenähnliche Blutung mit Schleimstückchen. Beim FA (hatte an diesem Tag Vorsorgetermin) wurde festgestellt, dass kein Herzschlag mehr da ist und sich die Frucht wohl schon zurück gebildet hat ...

von Carrie38 06.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: warten, Ausschabung

Diagnose Windei...noch warten mit der Ausschabung?

Hallo, ich bin heute eigentlich in der 9.ssw (8+2), leider habe ich aber eine Überweisung ins KH um eine Ausschabung machen zu lassen! Das erste Mal war ich am 31.01. bei 6+0 beim Arzt! Zu sehen war nur eine leere Fruchthöhle....daraufhin wurde Blut zur Ermittlung vom HCG ...

von Katosch84 16.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: warten, Ausschabung

Ausschabung oder doch noch warten?

Hallo, ich weiß nicht, wie oft diese Frage schon gestellt wurde, aber ich muss das jetzt einfach mal loswerden. Ich war am 08.08. zur Schwangerschaftsfeststellung beim FA. Da hat man noch nicht viel gesehen, außer einer kleinen Fruchthöhle. Am 24.08. hatte ich den ...

von Kruemel40 02.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: warten, Ausschabung

16+6 ssw und Baby gestorben, warten oder Ausschabung?

Hallo, heute war ich 16+6 ssw bei meinen Frauenarzt und er stellte fest das mein Baby nicht mehr lebt, hatte das Gefühl schon 2 Tage vorher da habe ich es Abends intensiv gespürt und dann war es still. Nach einem schweren Herzfehler der festgestellt wurde war davon auszugehen ...

von mariesophie11 17.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: warten, Ausschabung

Wie lange mit einer Schwangerschaft warten nach einer Ausschabung

Wegen tot des Embryos mußte ich Ausgeschabt werden. Im KH wurde mir gesagt min 3 Monate warten bis man eine neue Schwangerschaft angeht, meine FA meinte sobald alles abgeheilt ist, also ca bis nächste Regel wäre pause gut, danach Feuer frei. Bin jetzt etwas verunsichert was ...

von cydney1 04.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: warten, Ausschabung

Ausschabung oder Warten?

Lieber Herr Bluni, Leider hat mein Arzt heute bei der ersten Schwangerschaftskontrolle festgestellt, dass mein Baby schon vor einigen Tagen gestorben sein muss, wahrscheinlich in der 6. Schwangerschaftswoche, es war nur etwa 4 mm gross (ich wäre 7 Wochen+ 5 Tage). Heute beim ...

von HenniT 18.02.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: warten, Ausschabung

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.