Dr. med. Vincenzo Bluni

Anzeichen für eine Schwangerschaft, Tests aber negativ

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Abend Herr Dr. Bluni,
so langsam gerate ich ein bisschen in Panik: ich und mein Partner hatten mitte August geschlechsverkehr, ein paar Tage später habe ich meine Tage bekommen ca. 2 Wochen lang mal waren sie weg für einen Tag dann kamen sie wieder. In dieser Zeit musste ich auch Antibotikum nehmen weil ich eine schlimme Erkältung hatte. Seit dem an warte ich auch meine Tage. Außer ab und an Unterleibschmerzen und vor ca 1 Woche extremen geleeartigen Ausfluss ( entschuldigen Sie den Ausdruck )nichts. Sie kommen einfach nicht. Ich habe bereits 4 schwangerschaftstest gemacht alle negativ. Vor 4 Tagen spannte der Busen nun habe ich weiße Punkte auf der Brustwarze. Zudem bemerke ich auch ab und zu Übelkeit. Bilde ich mir das alles nur ein oder was ist da los. Beim meinen Frauenarzt habe ich auch bereits angerufen habe aber erst am 17ten ein Termin bekommen.Die Dame am Empfang meinte kann ja durch aus mal passieren ( hatte ich nur leider so noch nie ) Ich habe das Gefühl ich drehe langsam durch, so langsam bin ich mir noch nicht mal mehr sicher ob der Zeitraum stimmt bzgl. Dem Geschlechtsverkehr stimmt weil ich immer und immer wieder darüber nachdenke und mich wahrscheinlich selber verunsichere. Ich muss dazu sagen das ich momentan kein zweites Kind möchte mein Sohn ist nun 18 Monate alt und wir wollten nächstes Jahr anfangen zu bauen und Ende des Jahre wollte ich wieder anfangen zu arbeiten. Es würde momentan einfach nicht passen. Ich hoffe sie können mir ein bisschen weiterhelfen. Lg

von Silvia0706 am 08.10.2018, 21:53 Uhr

 

Antwort:

bin ich schwanger?

Hallo,

wenn mehrere Tests in Folge negativ ausfallen, nachdem die Menstruationsblutung ausgeblieben ist, dann wird eine Schwangerschaft schon ziemlich unwahrscheinlich sein.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 09.10.2018

Antwort auf:

Anzeichen für eine Schwangerschaft, Tests aber negativ

Eine Ferndiagnose ist hier nicht möglich.
Wenn du nächste Woche beim Arzt bist wirst du sicher Klarheit bekommen.
Eine ausbleibende Periode ist ja kein Notfall.

von Andrea6 am 09.10.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Schwanger trotz negativem Schwangerschaftstest?

Hallo Dr. Bluni, Im Januar diesen Jahres habe ich mein erstes Kind geboren und meine Periode kam recht schnell wieder. Im April hatte ich meine erste Mens wieder nach der Geburt. Ich stille voll bis auf Mittags da bekommt mein Kind einen Brei. Mein Zyklus war relativ ...

von Luna92 21.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, negativ

Schwangerschaftstest erst positiv, 4 Tage später negativ

Hallo Herr Dr. Bluni, heute bin ich etwas verwirrt. Am Samstag Abend habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht (Tag 34, mein Zyklus nach Pille war bislang 27 und 33 Tage) und der war eindeutig positiv. Die Linie war zwar kleiner als die Kontrolllinie, aber definitiv ...

von Pedi86 13.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, negativ

Schwangerschaftstest Positiv und Negativ?

Hallo, ich habe Samstag, ein billigen Sst gemacht, der war negativ. Später am Nachmittag habe ich einen Clearblue gemacht der zeigte schwanger an. Sonntag und heute habe ich wieder einen billigen von E..y gemacht die waren wieder negativ. Was stimmt jetzt? Bin 4 Tage drüber. ...

von JonTan5 28.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, negativ

Schwangerschaftstest erst Positiv auch vom Frauenarzt ,jetzt aber test negativ

Hallo,ich hatte vor meinem Besuch beim Frauenarzt mehrere Positive Schwangerschaftstest auch beim Frauenarzt.Gestern hatte ich dann aber Negativen Test und Heute war Ich wieder beim Frauenarzt da war nur zusehen das meine Gebährmutterschleimhaut ca 23mm sein soll.Laut ...

von babyice1986 18.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, negativ

Schwangerschaftstest positiv dann negativ

Sehr geehrter Herr Doktor! Ich habe vor zwei Tagen einen digitalen Schwangerschaftstest gemacht der mir positiv angezeigt hat. Nun habe ich es wiederholt mit einem normalen schwangerschaftstest der mir aber nichts anzeigt was soll ich denn nun denken? Ich bin sehr müde, meine ...

von Alexandramig 02.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, negativ

Schwangerschaftstest positiv dann negativ

Sehr geehrter Herr Doktor! Ich habe vor zwei Tagen einen digitalen Schwangerschaftstest gemacht der mir positiv angezeigt hat. Nun habe ich es wiederholt mit einem normalen schwangerschaftstest der mir aber nichts anzeigt was soll ich denn nun denken? Ich bin sehr müde, meine ...

von Alexandramig 02.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, negativ

Mögliche Schwangerschaft trotz negativem Urintest?

Guten Morgen Herr Dr. Bluni, ich habe folgendes Problem. Ich hatte am 06.02.2018 meine Periode, dies allerdings eine Woche zu früh (hatte in letzter Zeit einen 33-Tage-Zyklus) und ca. 3 1/2 Tage lang anstatt wie bisher 5 Tage lang. Seit dem habe ich immer wieder Übelkeit, ...

von Patti 01.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, negativ

Hilfe schwangerschaftstest negative trozt pille periode ausbleibend

hallo herr dr. Bluni ich nehme seid 2 jahren die pille und hatte nie probleme hatte jetzt die pille gewegselt und immer pünktlich meine periode bekommen bis diesen monat als sie aus blieb. ich habe schon 2 schwangerschafts test gemacht weil ich sie 1 mal vergessen habe und ...

von minimie20 24.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, negativ

Schwangerschafts Symptome +Eigengefühl, Schnelltest negativ - schwanger?

Hallo Dr. Bluni, ich habe vor knapp zwei Tagen einen Schwangerschafts Test gemacht, der allerdings negativ ausfiel. Trotz allem geht es mir nicht gut. Seit 1 Woche hab ich immer wieder ein eigenartiges Gefühl im Unterleib und Bauch und immer wieder Krämpfe, sowie ...

von Mariam77 26.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, negativ

Periode bleibt aus - Schwangerschaftstest negativ

Hallo! Ich habe folgendes Problem bzw folgende Frage: Wir sind mitten in der Familienplanung. Mein Zyklus lag eigentlich immer zwischen 26 und 28 Tagen, so dass ich schon relativ sicher sein kann, wann meine Periode kommt. Jetzt ist es wie folgt: zwischen dem 3 und ...

von Caro1980 07.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, negativ

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.