Dr. med. Vincenzo Bluni

Antikörper

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Hallo ,

1. hier handelt es sich hier um zwei unterschiedliche Antikörper

2. die leichte Erhöhung des Anti-D-Titers kann nach der Spritze sehr oft vorkommen. Bei nur niedrige Erhöhung werden wir dann eine Kontrolle nach etwa vier Wochen empfehlen.

3. der andere Antikörper hat nichts damit zu tun. Auch hier ist es in aller Regel so das die Bedeutung auch davon abhängt wie hoch der aktuelle Titer ist und ob dieser einen Anstieg zeigt.

Insofern besprechen Sie am besten mit der Frauenärztin/Frauenarzt die nochmalige Kontrolle und Einschätzung.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 28.01.2016

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Antikörpersuchtest notwendig?

Ist der Antikörper-Suchtest überhaupt erforderlich, wenn beide Elternteile (Erzeuger des Kindes) die Blutgruppe: A+ (A Rhesus positiv) aufweisen? Kann ein Kind, dessen Eltern beide A+ sind einfach so A- sein? Das wäre doch sehr unwahrscheinlich, ...

von elfische.druidin 30.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Antikörperspritze gespritzt,unklar ob Blutung

Guten Tag Dr Bluni, Ich habe Ihren Rat befolgt und meinen Frauenarzt aufgesucht. Hatte am Sa Abend nachdem Toilettengang zwei kleine tropfen Blut,eher bräunlich als rot. Habe mehrfach abgeputzt und Wassergelassen und da war nichts mehr. Die tropfen waren auch sehr klein. Bin ...

von Tommyjas 28.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Gefährliche & eher ungefährliche Antikörper

Hallo Dr. Bluni, sehe ich es richtig und kann man primär generell sagen, dass die Antikörper: - D - K (Kell) - c - E der Schwangerschaft eher gefährlich werden können und die Antikörper: - e - Fy - C - Jk - S - s - M einer Schwangerschaft eher wenig bis ...

von Velvet879 26.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Ist der Titer beim Antikörper-Suchtest zu hoch?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich habe die Blutgruppe 0, Rhesusfaktor negativ. Mit wurde bereits zwei Mal die Anti D Spritze gegeben, wg. Blutungen. Die letzte Spritze bekam ich Mitte Oktober. Mein erster Antikörper-Suchtest (der vor den Spritzen erfolgte) war ...

von Missy31 24.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Rhesus Antikörper, 3. Schwangerschaft

Ich bin Rhesus negativ, mein Mann positiv. Nach der ersten Geburt hat man im Krankenhaus vergessen mir die Spritze zu geben (in der Schwangerschaft habe ich eine bekommen). Bei meiner zweiten Schwangerschaft waren deshalb meine Titer Werte in der 35.SSW so hoch das die Geburt ...

von Joelgo 17.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Cmv antikörperkontrolle

Hallo Herr bluni, mir wurde am 25.11. Blut entnommen und auf cmv Antikörper kontrolliert. Dabei kam raus: iGg: 118 und iGm: Grenzwertig. Von der Frauenärztin ging keine Sorge aus bezüglich einer bestehenden Infektion. Es wurde nochmal Blut heute entnommen. Nun habe ich im ...

von Antje29 16.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Rhesusfaktor negativ.Blut beim Abstrich,brauche ich Spritze mit Antikörper?

Guten Abend Dr.Bluni, ich bin der 12 Woche Schwanger. Dies ist meine erste Schwangerschaft. Ich war gestern beim Frauenarzt und dort wurde unter anderem ein Abstrich zur Krebsvorsorge gemacht. Danach sagte mir die Frauenärztin, dass ich mich nicht erschrecken soll, falls ...

von Tommyjas 12.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

positiver Antikörpersuchtest

Hallo Herr Dr. Bluni, Ich bin zur Zeit in Schwangerschaftswoche 21. Bei meiner letzten Untersuchung hatte ich einen positiven Antikörpersuchtest. Laut Labor handelt es sich dabei umdie Antikörper Anti-s mit einem Titer von 1:16. Bei meiner letzten Schwangerschaft hatte ...

von Isabel1411 18.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Katze mit akuter Toxoplasmoseinfektion im Haus - 17. SSW, keine Antikörper

Hallo Herr Dr. Bluni, meine Frage scheint abhanden gekommen zu sein... Ich habe bereits viel zum Thema Toxoplasmose gelesen, auch hier im Forum... Frage: Meine Eltern, wo ich ab Montag für 2 Wochen sein werde, haben 4 Katzen- eine davon mit akuter Toxoplasmoseerkrankung, ...

von SuSuS 13.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Antikörper cw

Hallo, ich bin in der 28. ssw. Mein Frauenarzt hat mir heute mitgeteilt, dass antikörper bestehen. Antikörpersuchtest: 37 Celsius Ict positiv. Antikörpersuchtest 37 grad Celsius Enzym: positiv. Antikörperspezifität1: anti-Cw ( 37grad Celsius ICT) Titer zur Spezifität 1 ist ...

von Amelie16 06.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.