Dr. med. Vincenzo Bluni

Antikörper M

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag

In der ersten Schwangerschaft hatte ich kein irreg. Antikörper M nun bin ich mit dem zweiten Baby schwanger und jetzt habe ich auf meiner Blutgruppen Karte ein irreg. Antikörper M. Was bedeutet das genau?

von Tam123, 28. SSW   am 04.02.2020, 11:59 Uhr

 

Antwort auf:

Antikörper M

Hallo,

dass die Bedeutung von der Höhe des Titers u. der Frage abhängt, ob dieser ansteigt nach etwa 4 Wochen.

Nicht jeder Titer wird hier zu Auswirkungen führen.

Stimmen Sie sich dazu aber bitte mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt ab.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 04.02.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Frage zu Antikörpersuchtest 3 Monate nach spritze

Hallo, Ich bin etwas in Sorge. Ich bin zurzeit in der 10 SSW. Da die Schwangerschaft lange auf sich warten ließ und ich 2019 2 Fehlgeburten hatte, hatte ich am 26.11.2019 einen Termin im Kinderwunschzentrum. Zu dem Zeitpunkt war ich ganz frisch schwanger, wusste es aber ...

von Drine89 09.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Verständnisfrage Antikörper-Bestimmung CMV, Parvo, Toxoplasmose

Lieber Herr Dr. Bluni, ich habe mich zuletzt in der 29.Ssw auf die o. g. Infektionskrankheiten testen lassen, da ich gegen keine der drei Krankheiten immun bin. Ich habe jetzt mehrfach gelesen, dass eine Test bzgl. Cmv nur bis zur 24. SSW sinnvoll ist. Bedeutet das - ...

von tini_blue 29.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Schwanger mit Rhesusfaktor Antikörper

Sehr geehrter Herr Bluni, Die Schwangerschaft meiner Tochter ist erst 7 Monate her, die Geburt war kompliziert und anstrengend, mein Mann und ich hatten eine ambulante Geburt geplant, jedoch als unsere Tochter da war, hatte sie eine Lippenspalte, nur eine einfache ...

von Doritie 28.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Herpes Antikörper

Hallo Herr Dr. Bluni, ich habe eine Frage zu den Blutergebnissen bzgl. Herpes Antikörper. Ergebnis: HSV AK IgG Typ1/2 (Enzygn.) EIA=1:14000 a-Titer; Antikörper nachweisbar; Norm. < 1:230 Heißt das Ergebnis das ich Antikörper gegen Herpes Typ 2 habe oder wurde ...

von Tina11 31.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Rhesus-negativ - Antikörperbildung möglich?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin Rhesus-negativ, mein Mann Rhesus-positiv. Ich habe ein Kind aus meiner ersten Schwangerschaft. Hier habe ich regulär die Spritzen gekriegt und alles war in Ordnung. Im April hatte ich einen ganz leicht positiven Schwangerschaftstest und am ...

von Meike789 12.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Re Antikörper suchtest ,nochmal ne Frage

Danke für ihre Antwort Herr Bluni ,nun ist es halt so das ich schon die Anti D Spritze bekommen habe :-/ Das wird wohl jetzt bedeuten das eine jetzige blutabnahme nix mehr bringen würde ,weil die Spritze das Ergebnis verfälscht ? Und jetzt sehr wahrscheinlich Antikörper im ...

von TinkySchmie 25.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Antikörper suchtest Ergebnis Fraglich ,was bedeutet das ?

Hallo Herr Dr Bluni ! In meinem mutterpas steht ,das der antikörpersuchtest fraglich ist ,siehe laborbefund ! Meinen sie das des eine fehlgeburt verursachen kann ? Bei meiner letzten Schwangerschaft hatte ich die 2 spritzen bekommen ! Bin jetzt total verunsichert , ob es ...

von TinkySchmie 25.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Positiver Antikörpersuchtest während 1. SS

Hallo Herr Bluni, in der 28.ssw wurde bei mir ein 2. Anti(-D)körpersuchtest gemacht (1. Test 6.ssw negativ) und dieser fiehl mit einem Titer von 1:64 Anti- D Körpern positiv aus. 2 Wochen später hatte ich einen erneuten Test und bei diesem waren die Anti-D körper mit einem ...

von Limaedma 18.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Antikörpersuchtest positiv

Hallo Dr. Bluni, ich habe letzte Woche Montag die Laborergebnisse von meinem Frauenarzt bekommen. Es ging darum, bei einem Allgemeinmediziner wegen der Schilddrüsenwerte vorstellig zu werden. Weiter hat er nichts dazu gesagt. Nun habe ich mir gerade die anderen Werte auch ...

von Gofri 17.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Was ist zu tun wenn nach einer Fehlgeburt die Antikörper-Spritze vergessen wurde

Hallo, Ich bin Rhesus-Faktor negativ und habe in meiner ersten Schwangerschaft alle nötigen Antikörper-Spritzen bekommen. Jetzt war ich erneut schwanger hatte aber leider in der 7. SSW einen Abgang. Die Sprechstundenhilfe meiner Frauenärztin meinte es sei nichts weiter zu tun ...

von annaskarlos 06.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Antikörper

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.