Dr. med. Vincenzo Bluni

Ansteckungsgefahr CMV

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo Herr Dr. med. Bluni,
ich bin CMV negativ und in der 10. SSW. Nächste Woche möchte ich ein paar Tage eine Freundin besuchen, deren Kind nachweislich infiziert ist und auch Viren ausscheidet. Mein Mann macht sich nun große Sorgen. Wenn ich die normalen Hygieneregeln einhalte, nicht wickel oder mich ansabbern lasse, sollte einem Besuch doch nichts im Wege stehen oder wie sehen Sie das? Würden Sie eher abraten? Ich werde natürlich auch auf Händedesinfektionsmittel mitnehmen.
Vielen Dank im Voraus!

von Justme89 am 07.10.2015, 16:20 Uhr

 

Antwort auf:

Ansteckungsgefahr CMV

Hallo,

das sollte unter normalen Umständen ausreichen, wobei wir natürlich ein Restrisiko nie ausschließen können.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 07.10.2015

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

cmv positiv - trotzdem ansteckungsgefahr?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich wurde vor der SS auf CMV positiv getestet und es hieß, dass ich somit immun bin. Habe seitdem weiterhin Kontakt zu kleinen Kindern und mir nicht mehr viele Gedanken über Infektionswege gemacht (und da ich Toxoplasmose negativ bin mich auch viel eher ...

von jazzoe86 10.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: CMV, Ansteckungsgefahr

Wie Vorgehen bei CMV- Ansteckungsgefahr?

Guten Tag Herr Dr. Bluni, ich habe eine Frage zum Thema CMV. Ich möchte gerne bald schwanger werden. Nun haben wir erfahren, dass mein kleiner Neffe das CMV ausscheidet (ehemaliges Frühchen, wurde getestet da seine Mutter CMV positiv war und er sich wohl über die ...

von JohannaK 19.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: CMV, Ansteckungsgefahr

CMV-Infektion durch Hautrisse überhaupt möglich?

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich (28.SSW, CMV negativ) habe zur Zeit viele Krippenbesichtigungen hinter- und vor mir, leider ein Handekzem und sehr rissige, brennende Haut an den Händen. Sollte ich ein Händeschütteln mit den Kleinkinderziehern vermeiden? Wird CMV überhaupt ...

von Anastasya 05.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

CMV nach der 24. SSW

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin CMV negativ, zuletzt auch in der 23. SSW. Ich habe irgendwo gelesen, dass es ab der 26. SSW gar nicht mehr schlimm wäre, wenn man sich ansteckt, finde aber leider nicht mehr wo. Ich frage, weil wir Besuch hatten und mein Freund gern ...

von Hettie 22.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

Ansteckungsgefahr?

Guten Tag, ich weiß nicht, ob meine Frage hier rein passt... Ich habe heute auf einer öffentlichen Krankenhaus-Toilette nach dem Wasserlassen und "abwischen" festgestellt, dass das benutzte Klopapier auf der Ablage in "rotem Zeug" stand. Möglicherweise war das Blut. Ich habe ...

von Rosenmary 16.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Ansteckungsgefahr

Ab wann ist Erstinfektion mit CMV im Blut nachweisbar?

Hallo Herr Dr. Bluni, bei meiner Erstuntersuchung wurde ich CMV negativ getestet. Ich habe jedoch die Befürchtung mich am gestrigen Tag womöglich mit CMV infiziert zu haben. Wäre eine solche Infektion bereits jetzt im Blut nachweisbar oder muss erst einige Zeit vergehen, bis ...

von Liru 07.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

CMV-Nachtrag-Frage

Hallo Herr Dr. Bluni, vielen Dank für Ihre Antwort! Ich habe daraufhin zu CMV in den Stichworten nachgelesen. Trotzdem bleibt für mich die große Frage, wie ich den Alltag mit einem Kleinkind händeln soll, wenn ich die Ratschläge, die zweifelsohne logisch sind, befolge ohne ...

von Aksiznarf 01.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

CMV, Kita, Stillen, Ringelröteln

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, ich bin frisch schwanger und war in der letzten Schwangerschaft CMV negativ getestet. Das hat sich bis zum Schluss nicht geändert. Ich war nun noch nicht beim Frauenarzt, nehme aber an, dass sich nichts am Status geändert hat. Im November ...

von pattika 01.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

CMV Ansteckung durch Stillen?

Hallo Herr Dr. Bluni, ich bin in der 6. SSW und CMV negativ. Ich stille meine Tochter noch (19 Monate) und jetzt frage ich mich, ob sie mich durchs Stillen anstecken könnte. Kann das Virus über ihren Speichel in meine Brust gelangen und mich so infizieren? Normale Hygiene ...

von emilia1703 29.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

CMV durch Wasserspritzer/ Wunde

Hallo Herr Dr.Bluni, Habe mir heute morgen eine kleine Wunde am Fusszeh zugezogen. Drei Stunden später waren wir im Freibad und ich habe natürlich Wasser auf die Füße bekommen! Eigentlich, nach Augenschein, War die Wunde nicht mehr frisch, also schon verkrustet. Sie ...

von Greta2015 06.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: CMV

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.