Dr. med. Vincenzo Bluni

7te Woche schwanger und TSH von 3

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Dr. med. Bluni,

ich bin in der 7ten Woche schwanger und habe nun große Angst um mein Baby.
Es hat fast ein Jahr bis zur Schwangerschaft gedauert. Ende März war ich bei meiner Hausärztin und habe dort die Schilddrüse checken lassen. Ich hatte da ein TSH von 1.59. Ende April war ich bei meiner Frauenärztin und auch sie hatte alle meine Hormone untersuchen lassen. Dort war ich bereits in der 4ten Woche schwanger, wusste es aber da noch nicht.

Nun war ich letzten Woche Freitag bei meiner Frauenärztin und sie hat mir erneut Blut abgenommen und meinte zu mir, das der TSH im April zu hoch, aber im Normberiech war (er lag bei 3).
Nun hat mir aber eine Kollegin gesagt, das ein TSH über 2.5 gefährlich fürs Baby sein kann und es dadurch zu Missbildungen und zu einer Fehlgeburt kommen kann. Nun bin ich sehr verunsichert und habe große Angst um mein Baby.

1. Ich habe am Freitag wieder einen Termin, wenn sich dort herausstellt das der Wert noch immer zu hoch ist, bekomme ich sicherlich Medikamente, aber ist das denn rechtzeitig genug (bin ab Samstag dann in der 8ten Woche) damit mein Baby kein Schaden davon trägt?

2. Wie kommt es, das vor der SS der Wert ok ist und dann nicht mehr?

Ich mache mir wirklich große Sorgen!

Vielen Dank schon mal im voraus für ihre Antwort!

Mit freundlichen Grüßen

Marie

von Mariellalin am 21.05.2013, 17:12 Uhr

 

Antwort auf:

7te Woche schwanger und TSH von 3

Liebe Marie,

hier kann ich Sie beruhigen, dass dieses so sicher unsinnig ist.

Wichtig ist, dass die Funktion optimal eingestellt ist und bei einer Schilddrüsenfunktionsstörung kann das wohl der Internisten/Endokrinologen am besten.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 22.05.2013

Antwort auf:

7te Woche schwanger und TSH von 3

hi!
bin nicht dr bluni, aber kenne mich da aus...

bin 16 ssw, und schilddrüsenunterfunktion, so wie du auch.

der tsh sollte bis 2,5 im ersten drittel der ss, im zweiten drittel bis 3 ok.

bitte geh zu einem Facharzt für Nuklearmedizin, also Schilddrüsen Spezialist. dort kriegst du sicher Tabletten für den anfang 25 Dosis.

ein wert von 3 ist nicht schlimm, vor allem war der ja nur kurz bei dir, in der Schwangerschaft besonders am anfang steigt der wert sprunghaft rauf, bei mir bis auf 4, andere sogar bis 15!!

der Facharzt wird dir alle 3-4 Wochen blut abnehmen und den tsh kontrollieren, und gegebenenfalls die Dosis anpassen. also keine panik, Hauptsache du bist bei einem Facharzt!! vergiss die Hausärzte etc. da brauchst es einen Spezialisten!!

dann wird alles gut!!!

lg und alles

gute!!!

wenn die schildrüse gut eingestellt ist, hast du nichts zu befürchten!!!

von miami123 am 22.05.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

geplatztes kondom im wochenbett !! kann man da schon schwanger werden?

Guten tag Dr. Bluni Ich habe da mal eine ganz bizarre frage ! und zwar habe ich vor 4 wochen normal entbunden mein wochenbett ist schon relativ zum ende hin ! seit einer woche machen wir schon wieder sex mit kondom ist auch alles ok ! Nur heute ist es geplatzt ! nun habe ich ...

von finchen1782a 13.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, schwanger

21 Wochen schwanger und das Baby wiegt schon 500 g

Hallo, ich bin jetzt 21 Wochen schwanger und war heute bei der Vorsorgeuntersuchung. Meine Frauenärztin ist der Meinung, dass ich Schwangerschaftsdiabetes habe, weil ich in 4 Wochen 4 kg zugenommen habe und auch das Baby schon ca. 500 g wiegt. Ich mache mir natürlich ...

von Sonnenwind 19.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, schwanger

Schwangerschaftsabbruch in der 20. / 21. Woche

Hallo Hr. Dr. Bluni, nun muss ich nochmal nachfragen :( Wir haben letzte Woche erfahren, dass wir unser Kind nicht zu Ende austragen können. Sicher erinnern Sie sich noch an meinen Beitrag :( Nun schreiben Sie, dass die Verfahren in NL und D gleich sind. Laut meinen ...

von Juste 28.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, schwanger

Impfung Nr.3 für Hepatitis A + B bei Schwangerschaft in der 12 Woche möglich?

Hallo Doctor, ich habe mal eine Frage; eigentlich bin ich in diesem Monat mit der dritten und letzen Imfung für Hepatitis A und B dran. Nun bin ich in der 12 Woche schwanger und weiß nicht, ob ich mich nun impfen lassen soll oder nicht. Über einen Rat von Ihnen würde ich ...

von babsy1 07.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, schwanger

bin in der 4 wochen schwanger und mrsa besidelung im nasen rachen bereich

Hallo, Ich bin gerade sehr verzweifelt, weil ich habe einen Sohn mit 3 Sahren der eine sehr lange und komplizierte krankenhaus Geschichte hinter sich hat und immer noch mit Sonde ernährt wird und auch noch lange Kranckenhausabhängig sein wird. Er ist im Nasen Rachen bereich ...

von nicolet. 19.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, schwanger

Schwangerschaft in der 6 Woche und starke schmerzen und übelbefinden

Hallo meine Frau ist in ca.der 6 Woche schwanger. Erst hat sie sich die ganze Zeit mit mir riesig drauf gefreut. Jetzt aber seit letztem Freitag geht es ihr leider sehr schlecht. Sie hat starkes Übelbefinden und schmerzen so das sie es kaum aushält und sogar sagt sie ...

von Australiadream 28.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, schwanger

Blasen und Nierentee (Sidroga) in der Schwangerschaft getrunken (ca. 10. Woche)

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, in der 10. Schwangerschaftswoche hatte ich eine Blasenentzündung, welche mit Antibiotikum behandelt wurde. Zusätzlich habe ich in der Apotheke noch den Blasen- und Nierentee von Sidroga gekauft und getrunken. Der Apotheker meinte, dass dieser ...

von Carmelita1976 22.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, schwanger

Schwangerschaftstest 4 Wochen nach Ausschabung positiv

Hallo Dr. Bluni, ich hatte genau vor 4 Wochen in der SSW 9 eine Ausschabung. Das Embrio hatte Trisomie 16 und ist schon in der 6. SSW gestorben. 2 Wochen nach der Ausschabung war mein Ovolutionstest 3 Tage hintereinander positiv . Die letzten Tage hatte ich ein Ziehen im ...

von Kathi111111 17.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, schwanger

15 oder 16 woche schwanger

Guten Tag Dr Bluni habe da eine frage.. war heute bei der vorsorgeuntersuchung normal wäre ich in der 16 woche schwanger... aber laut meiner frauen ärztin bin ich in der 15 woche laut größe des kindes.bei meiner letzten untersuchung vor 4 wochen war es in der richtigen woche ...

von Roxigi 15.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, schwanger

6. Woche Schwanger, das Gefühl mein Busen platzt :-(

Sehr geehrter Dr, Bluni Ich bin in der 6. Woche schwanger, es läuft alles super, mein Problem liegt eher am Busen. Ich kann nicht mehr liegen, nicht mehr schlafen, meine erste Tochter darf nichtmals in die Nähe des Busens kommen(sie ist ein rechter Wirbelwind) Ans Duschen ...

von Mahindra 13.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Woche, schwanger

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.