Dr. med. Vincenzo Bluni

7 Tage nach Absetzen von Utrogest noch keine Blutung

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,

zur Stabilisierung der 2. Zyklushälfte habe ich Utrogest verschrieben bekommen, welches ich von ZT 15 bis ZT 25 vaginal einnehmen musste. Danach sollte eine Blutung kommen.

Eine Blutung kam bisher allerdings nicht. Lediglich hatte ich an ZT 26 eine Schmierblutung und an ZT 29 einen rostfarbenen Bluttropfen am Toilettenpapier. Mehr nicht.

Wie lange dauert es im Normalfall, bis nach dem Absetzen eine richtige Blutung auftritt? Ich bin heute bei ZT 32.

Ein Schwangerschaftstest (10er) habe ich vor 3 Tagen gemacht,dieser zeigte mir sehr sehr schwach positiv an, die Linie konnte man nur erahnen. Heute habe den Test wiederholt (25er). Dieser zeigte mir eine "falsche" Linie an, d. h. eine weiße Linie auf rosa Untergrund. Den Test werte ich als negativ, denn eine positive Linie soll laut Beschreibung rosa sein.

Hier sind Fotos von den Tests.

http://i2.photobucket.com/albums/y31/Polarfuechsin/DSC00006.jpg

von mäh am 03.10.2011, 11:44 Uhr

 

Antwort auf:

7 Tage nach Absetzen von Utrogest noch keine Blutung

Hallo,

das kann manchmal 7-10 Tage dauern. Kommt sie nicht, wenden Sie sich am besten an Ihre Frauenärztin/Frauenarzt.

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 04.10.2011

Antwort auf:

7 Tage nach Absetzen von Utrogest noch keine Blutung

also ich finde den oberen Test positiv :-)

von S@lly am 03.10.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Utrogest

Guten Tag! Ich wurde gerade sehr verunsichert, habe versucht meinen Arzt anzurufen, der leider noch bis Ende nächste Woche Urlaub hat. Deshalb hoffe ich hier Hilfe zu finden. War neulich bei meinem FA. Habe ihm vom Wunsch nach einem 2. Kind erzählt und dass ich momentan einen ...

von OktiCon 29.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

15 Tage überfällig, SST negativ

Guten Tag! Ich hatte am 29.08.2011 meinen ES. Dessen bin ich mir sicher, da ich an den zwei darauf folgenden Tagen leichte Blutungen hatte und auch meine FÄ dies an meiner Basaltemperatur-Kurve bestätigt hat. Dementsprechend hätte ich ca. 14 Tage danach meine Mens bekommen ...

von Katja124 27.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tage

Frage zu Einnahme von Utrogestan

Hallo! Und zwar hätte ich da noch eine Frage zur Einnahme von Utrogestan. Habe es ja von meinem Frauenarzt verschrieben bekommen, weil ich so ein Ziehen und einen harten Bauch hatte. Da hat er gesagt, dass ich es immer nehmen, kann (2+1 vaginal abends), wenn ich wieder ein ...

von katistr 25.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogestan 25. SSW

Hallo! Bin in der 24 w 1 d. War gestern beim Frauenarzt, weil ich immer so ein Ziehen und harten Bauch hatte. Zum Glück hat sich beim Gebärmutterhals nichts verändert. Der ist 4,5 cm lang. Habe Utrogestan verschrieben bekommen. 2 mal 1 abends vaginal. Hätte da eine ...

von katistr 23.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

erhöhte Temperatur über 6 Tage/8 ssw

Hallo! Ich hätte bitte noch eine Frage. Ich hatte vorweg eine Blasenentzündung die durch Antibiotika behandelt wurde, mein FA meinte ich solle(nach einer erneuten Harnuntersuchung) nach 4 TAgen mit dem Antibiotika aufhören, dazu kam dann noch eine Pilz-Infektion die durch ...

von anna1212 21.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tage

utrogestan und thrombo ASS in der 5 SSW

Sehr geehrter Herr Bluni, nach einem positiven SST war ich heute bei meinem Arzt, der einen Ultraschall gemacht hat und die Schwangerschaft bestätigte. Herzaktionen konnten nicht nachgewiesen werden, bin heute 4+6. ist es normal dass zu diesem Zeitpunkt noch keine ...

von gidi 16.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Übelkeit durch Utrogest?

Hallo Dr. Bluni, nach einer Fehlgeburt im Oktober 2010 bin ich nun wieder schwanger - in der 7. Woche. Da ich aber zwischenzeitlich wieder (zwar nur schwache) Blutungen hatte, hat mir meine Frauenärztin zur Unterstützung nun Utrogest verschrieben. (3 x täglich vaginal) ...

von July82 15.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogest

Hallo Herr Bluni Ich bin in der 8.SSW und habe immer wieder kurze, leichte Schmierblutungen. Hormonwerte waren zwar in Ordnung meine Ärztin hat mir jedoch bei vorliegender Schmierblutung Utrogest 3x2 vaginal empfohlen. Leider ist sie erst am Montag wieder erreichbar, da sie im ...

von MinaKö 09.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Utrogestan

Guten Tag, meine Fa hat mir Utrogestan ab ES verschrieben, diese habe ich auch 10 Tage genommen, dann habe ich ein SSTest gemacht und als dieser neg. war Utrogestan abgesetzt. Meine frage, falls ich nun doch Schwanger sein sollte der Test bloß noch nicht angezeig hat, ...

von Krümel1985 08.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Utrogest

Symphysenprobleme während fruchtbare Tage

Einen wunderschönen guten Tag! Kann es sein, dass sich Symphysenbeschwerden während der fruchtbaren Tage verstärken bzw. wieder auftreten??? Zur Vorgeschichte: In meiner ersten SS (2008/2009) hatte ich ab der 30 SSW große Probleme mit der Symphyse. In der zweiten ...

von Dina180280 07.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Tage

Anzeige

Stillkissen von Zöllner

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.