Dr. med. Vincenzo Bluni

7. SSW - normal steigender hcg - leere Fruchthöhle

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Guten Tag,

Am 02.08.2014 hatte ich meine erste Periode nach der Entfernung der Hormonspirale und am 20.08.2014 hatte ich meinen Eisprung. Anfang September machte ich einen Schwangerschaftstest, der positiv ausfiel. Am 17.09 hatte ich den ersten Termin bei meiner FÄ. Diese konnte jedoch neben einem kleinen schwarzen Punkt in der Gebärmutter nichts erkennen und wollte sich daher nicht festlegen, auch eine ELS nicht ausschließen.

Also wurde nun erst einmal die Entwicklung des hcg Wertes beobachtet - der erste lag bei 6000, die anderen weiß ich leider nicht genau, aber die FÄ sagte die Werte sähen sehr gut aus - am 22.09. war ich erneut zum Ultraschall und man konnte relativ deutlich eine Fruchthöhle sehen - eine ELS wird nun definitiv ausgeschlossen.

Meine FÄ meinte aber, dass die Entwicklung der SS nicht mit dem hohen hcg Wert übereinstimmt und sie daher vermutet, dass etwas nicht stimmt und ggf eine Ausschabung gemacht werden muss. (Dazu kommt, dass ich seit dem 19.09 minimale Schmierblutung habe). Morgen will sie gleich noch einmal einen Ultraschall machen und diesen mit dem letzten hcg Wert vergleichen.

Wonach hört sich denn dieser Verlauf für Sie an? Besteht Hoffnung, dass sich alles doch noch ganz normal entwickelt oder ist anzunehmen, dass die SS nicht intakt ist?

Was würden Sie raten? Denken Sie es lohnt sich noch 1-2 Wochen abzuwarten und zu schauen wie sich alles weiter entwickelt?

Lieben Dank für Ihre Hilfe!

von kasama am 22.09.2014, 10:57 Uhr

 

Antwort auf:

7. SSW - normal steigender hcg - leere Fruchthöhle

Hallo,

für mich lässt sich aus dieser Schilderung alleine erst einmal nichts konkretes ableiten. Vielmehr kommt es aber auf den Eindruck Ihrer Frauenärztin/Frauenarztes an.

Wenn also Zweifel an der regulären Entwicklung bestehen, werden wir entweder den Anstieg des Schwangerschaftshormons HCG innerhalb von 2-3 Tagen (es sollte sich in der Zeit in etwa verdoppeln) ansehen oder eine nächste Ultraschallkontrolle nach frühestens einer Woche durchführen.

Stimmen Sie sich dazu aber bitte mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt ab.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 22.09.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Fruchtwassermenge 9cm in ssw 36+5 normal ?

Hallo Hr.Dr.Bluni Ich war heute beim Frauenarzt und er hat das Fruchtwasser gemessen 9cm . Ich bin jetzt in ssw 36+5 und wollte nachfragen ob dieser Wert normal ist ? Ich bin einfach ein bisschen verunsichert weil er es drei oder viermal gemessen hat und es in Mutterpass ...

von Sienna2014 22.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, normal

5. Ssw Bauchschmerzen/Krämpfe schubweise normal?

Hallo, Ich habe am Ostersonntag nach langer Zeit einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand gehalten. Wir wünschen uns schon lange ein Kind und nun endlich hat es geklappt. Seit Montag habe ich solche Bauchkrämpfe kommen immer Schubweise für ein paar Minuten und dann ...

von honigschneuzchen17 22.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, normal

7 +3 leere normal grosse Fruchthöhle, Hcg-Werte entsprechend der 8. SSW

Guten Tag Herr. Bluni Ich war heute beim US. Der Arzt sagt dass meine HCG Werte entsprechend der 8.SSW normal sind und eben so normal angestiegen seien. Ebenso ist die Fruchthöhle immer mehr gewachsen und liegt bei 22mm was anscheinend ebenfalls der SSW entspreche. Der FA ...

von Tatymausi 09.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, normal

14. ssw leisten ziehen bis ins Bein normal?

Lieber Dr. Bluni, Ich bin jetzt in der 14. Schwangerschaftswoche und habe immer wieder ein ziehen in der leisten gegend mal rechts mal links mal beide gleichzeitig.... Gestern hatte ich es ansich den ganzen tag mit kurzen pausen dazwischen. Und ganz kurz zog das ziehen der ...

von Jey82 26.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, normal

Gelblicher Ausfluss in SSW 5 normal?

Hallo Dr. Bluni, ich bin in der 5. Woche schwanger (4+6) und habe soeben festgestellt, dass ich einen gelblichen Ausfluss habe, der auch etwas dickflüssiger ist. (riecht nicht außergewöhnlich stark) Bisher hatte ich immer nur weißlichen Ausfluss. Ist das normal, oder ...

von LeLa258 21.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, normal

SSW 7+2 - kein Herzschlag - Embryo normal entwickelt

Guten Moregn Herr Dr. Bluni, ich war gestern bei 7+2 beim Doc und er konnte einen 1cm großen Embryo sehen - leider ohne Herzschlag. Er hat wirklich ein sehr gutes und neues US-Gerät und erklärte mir, dass hier keine Hoffnung mehr bestünde. Bei einem 1cm großen Embryo MUSS ...

von Tubby 20.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, normal

SSW 4+6 oder 5+1 - ist das normal?

Guten Abend Ich bin schon Mama von zwei Kindern, allerdings ist die jüngste Schwangerschaft bereite 7 J. her. Jetzt bin ich seit 7Tagen laut HCG Urin Test Schwanger. Heute wurde das erste Ultraschall gemacht und die FÄ konnte einen 3,6mm großen Punkt finden. Gratuliert hat ...

von Carin P. 27.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, normal

Gebärmutterhalslänge 2,2 cm in der 33. Ssw normal?

Hallo, vor 4 Wochen wurde bei SSW 28+2 eine Zervixlänge von 4 cm gemessen. 2 Wochen später, also bei SSW 30 + 2 eine Zervixlänge von 3,2 cm und heute bei 32+4 eine Zervixlänge von nur noch 2,2 cm. Ist diese rasche Verkürzung, also knapp 2 cm innerhalb von 4 Wochen ...

von Wayrita 03.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, normal

gelblicher ausfluss normal 16. ssw

hallo, ich hab mal eine frage.. ich habe sehr starken gelblichen ausfluss der auch etwas naja wie soll ich sagen zäh ist. ist das normal? ich bin in der 16. ssw. ich hatte gestern auch gv mit meinem freund. kann das auch damit zu tun haben? hab angst das was mit meinem ...

von Linni 26.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, normal

35. Ssw, plötzliches Erbrechen von DHA (Fischölkapseln von Centrum) normal?

Hallo. :) Bin gerade in der 35. Ssw und bisher verlief alles relativ normal. Jetzt habe ich aber das Problem, das mir seit ein paar Tagen extrem übel wird von den DHA Kapseln von Centrum, bis hin zum Brechen. Ich nehme schon seit Anfang der Schwangerschaft Präparate mit DHA ...

von Miezekotze89 16.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: SSW, normal

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.