Dr. med. Vincenzo Bluni

18 ssw und hernia inguinalis rechte seite

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Hallo,
können sie mir sagen was hernia inguinalis ist und
ist meine schwangerschaft gefährdet???
wie wird es behandelt??
habe überweisung zum chirugie?op nötig???
Bitte helft mir weiter

von huscheisenbahn am 22.07.2010, 09:52 Uhr

 

Antwort auf:

18 ssw und hernia inguinalis rechte seite

Hallo,

die Schwangerschaft und Geburt bleibt ein solcher Bruch meist folgenlos und auch eine Operation ist nur selten erforderlich - selbst nach der Geburt. Beschwerden werden sich meist schon mit entsprechender Schonung lindern lassen. Eine Bei anhaltenden Beschwerden fragen Sie bitte den Chirurgen. Eine Indikation für einen Kaiserschnitt stellt ein Leistenbruch in aller Regel nicht dar.


VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 22.07.2010

Antwort auf:

18 ssw und hernia inguinalis rechte seite

Das ist ein Leistenbruch !! Der Chirurg wird entscheiden ob op oder nicht kommt auf die Größe an !!!lg

von Mandy4 am 22.07.2010

Antwort auf:

18 ssw und hernia inguinalis rechte seite

kann das auswirkungen auf die schwangerschaft oder geburt haben???

von huscheisenbahn am 22.07.2010

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.