Dr. med. Vincenzo Bluni

15. SSW und ständig leichte Blutung wegen Plazenta Praevia

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni,

ich bin sehr verunsichert, weil bei mir eine Plazenta Praevia totalis diagnostiziert wurde (soweit das in dieser SSW schon zu sagen ist) und meine Frauenärztin mir aufgrund der leichten Blutungen, die ich alle 2-3 Tage habe, große Angst gemacht hat, dass ich das Kind verlieren könnte.

Die Blutungen sind nie regelstark, meist nur Schmierblutung, manchmal wenig hellrotes Blut.

Der Arzt im Krankenhaus wiederum, bei dem ich wegen einer Blutung am Wochenende war, meint, es bestünde bei ganz leichten Blutungen kein Grund zur Sorge, höchstwahrscheinlich würde sich die Plazenta mit Gebärmutterwachstum nach oben ziehen und alles würde gut. Ist das denn auch bei einer Plazenta, die komplett vorm Muttermund liegt wahrscheinlich?

Wem soll ich den nun eher glauben?

Was ich so lese, kommt es häufig im 3. Trimester zu Blutungen bei einer Plazenta praevia, aber ich bin doch noch gar nicht so weit. Ist das normal, dass es trotz Bettruhe blutet?
Woran liegt das eigentlich, sind das leichte Plazentaablösungen oder was führt zur Blutung? Ein Hämathom konnte nicht festgestellt werden. Muss ich damit rechnen, dass die Blutungen auch jetzt schon sehr stark werden können oder passiert das normalerweise erst mit den ersten Übungswehen?

Vielen Dank für Ihre Einschätzung!

von Simone19578 am 22.08.2013, 15:07 Uhr

 

Antwort auf:

15. SSW und ständig leichte Blutung wegen Plazenta Praevia

Hallo,

1. ja, der Klinikarzt hat absolut Recht

2. die Chancen des nach Oben Wanderns sind bei komplett vor dem inneren Muttermung liegender Plazenta geringer

3. Schauen Sie dazu doch bitte einmal in unserer Stichwortsuche unter dem Stichwort "Plazenta tiefsitzend" nach. Dort finden Sie zu Ihrer Frage entsprechende Antworten und Informationen.

4. in seltenen Fällen kann es in der Tat notwendig werden, zu liegen oder sich stationär aufnehmen zu lassen und auch dabei kann es aus den Randgefäßen schon mal bluten.

Stimmen Sie sich dazu aber bitte mit Ihrer Frauenärztin/Frauenarzt und vor allem einer erfahrenen Fachärztin/Facharzt in einem Perinatalzentrum ab.

Liebe Grüße

VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 23.08.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Schwangerschaft und Geburt:

Menstruationsartiges Ziehen 27. SSW, Magnesium, Plazenta praevia totalis

Guten Morgen Herr Dr. Bluni, ich hoffe, Sie hatten ein schönes Wochenende! Mich beschäftigen zwei, drei Fragen... Ich bin in der 27. SSW mit einer Plazenta praevia totalis. Ich habe immer wieder ein menstruationsartiges Ziehen im Unterleib. Man sagt ja, dass es am ...

von autobastelhase 12.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Plazenta praevia totalis und jede Menge Fragen

Hallo! Seit gestern Abend stöber ich schon fleissig im Netz und auch hier im Forum, allerdings habe ich noch keine Antworten auf meine Fragen gefunden.... Also von vorn: Ich bin jetzt SSW 15+2 und hatte gestern leichte Schmierblutungen (ist inzwischen wieder weg, habe ...

von Flowergirl82 07.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Diagnose Plazenta praevia - Abortus imminens - 11. SSW

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni! Ich hatte bereits eine FG in der 9. SSW, 3 Monate später wurde ich erneut schwanger. Die Geburt war etwas turbolent, meine Kleine wurde mit der Saugglocke (23 Stunden nach Blasensprung) bei 36+3 geboren. Anschließend wollte die Nachgeburt nicht ...

von Smilysabine 17.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Plazenta Praevia totalis

Hallo Herr Dr Bluni, Ich bin jetzt in der 17Ssw. In der 13Ssw war ich in der praenatal Klinik in Düsseldorf zur nackenfaltenmessung und da haben sie festgestellt das ich eine Plazenta Praevia totalis habe. Aber die Ärztin hat mir nicht gesagt, dass sie das in irgendeiner ...

von Emmalotte 05.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Plazenta Praevia Marginalis und Größe des Fötus

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni, bei der Feindiagnostik, die ich freiwillig machen ließ, wurde in der 21. Ssw bei mir eine Plazenta Praevia Marginalis festgestellt. Außerdem wurde mir gesagt, dass das Baby (Junge) recht zierlich sei und die Kopfform länglich. Die längliche ...

von Vanessa1985 27.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Plazenta praevia partialis in SSW 21

Guten Tag Dr. Bluni, Ich bin nun in der 22. SSW und hatte letzte Woche (21.SSW) eine leichte Blutung nach viel Bewegung (häufig bücken, Knie hochziehen). Mein Arzt hat eine Plazenta praevia diagnostiziert - die Plazenta erreicht den inneren Muttermund so gerade. Ob es ...

von linchen0803 26.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Hämatom und Plazenta praevia - 14 Tage nach Sturzblutung immernoch viel Restblut

Hallo Dr Bluni, vor 15 Tagen kam ich mit Sturzblutungen (Ende 13. Ssw) ins Krankenhaus. Diagnose sehr großes Hämatom und Plazenta praevia. Ich blieb eine Woche zur Beobachtung. Nachdem die Blutung stoppte, durfte ich das Bett verlassen und schließlich wurde ich Blutungsfrei ...

von Pintaloosa 23.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Plazenta Praevia, Blutung

Plazenta Praevia Totalis

Sehr geehrter Dr. Bluni, ich bin in der 24. SSW und bei mir wurde eine Plazenta praevia totalis festgestellt. Ich hatte nur in der 12. Woche geringe Blutungen, seitdem nicht mehr, aber habe oft ein sehr unangenehmes Ziehen bzw. stechenden Schmerz im Unterleib. Kein Arzt ...

von schnupphase 06.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Späte Fehlgeburt und plazenta praevia

Sehr geehrter Herr Dr Bluni, vor zwei Wochen hatte ich einen Spätabort in der 18. ssw, allerdings war unsere Tochter wohl schon mindestens 1-1 1/2 tod. Ursachen kennen wir nicht, es steht noch der Obduktionsbericht aus. Im Krankenhaus sagte man uns, wir könnten direkt ...

von hola3 10.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

plazenta praevia marginalis und verkürzter gebärmutterhals

Hallo Herr Dr. Bluni, hatte letzten Fr das Organscreening. Das Baby hat sich bis dato prächtig entwickelt jedoch wurde bei mir eine plazenta praevia marginalis festgestellt. Zudem ist mein Gebärmutterhals leicht verkürzt (3,5 cm). Befinde mich derzeit zu Beginn der 23. SSW u ...

von Mary Ann 24.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Plazenta Praevia

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.