Dr. med. Vincenzo Bluni

11 SSW

Antwort von Dr. med. Vincenzo Bluni

Frage:

Sehr geehrter Herr Dr. Bluni
Ich befinde mich gerade in der 11. SSW nach einer ICSI Behandlung. Es ist nun meine dritte Schwangerschaft - die ersten zwei endeten in Fehlgeburten.
Am Donnerstag und am Freitag hatte ich während der Arbeit plötzlichen Flüssigkeitsabgang, sodass ich an beiden Tagen einen nassen Fleck in der Hose hatte. Die Flüssigkeit war nicht zähflüssig sondern wie Wasser.
Am Freitag hatte ich nachmittags dann zusätzlich Kreislaufprobleme und die letzten Tage sporadisch leichtes Frösteln. Ich habe aber kein Fieber und keine Erkältung. Seit heute habe ich kaum SS-Anzeichen.
Ich mache mir nun vermehrt Gedanken, ob es evtl. ein vorzeitiger Blasensprung war...
Wie würde sich ein Blasensprung sonst noch bemerkbar machen? Was würden Sie empfehlen? Danke.

von cindy11, 11. SSW   am 08.12.2019, 17:17 Uhr

 

Antwort auf:

11 SSW

Hallo Cindy

zu diesem frühen Zeitpunkt einer Schwangerschaft gibt es keinen Blasensprung. Das kommt, wenn überhaupt, erst sehr viel später vor. Das bedeutet, zu diesem frühen Zeitpunkt wird es meist Ausfluss oder auch mal Urin sein.

Was genau ist, kann natürlich nur jemand vor Ort beurteilen.

Herzliche Grüße VB

von Dr. med. Vincenzo Bluni am 09.12.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag bis Freitag ab 7 Uhr
Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.