Unser Lexikon für die Schwangerschaft

Schwangerschaftslexikon

© fotolia, albert schleich

 

Urinuntersuchung

Die Urinuntersuchung ist ein wichtiger Teil der Schwangerschaftsvorsorge. Der Arzt oder die Hebamme prüft die Bestandteile des Urins, den Gehalt an Eiweiß, Zucker, Bakterien. So werden eventuell vorliegende Infektionen, auch Harnwegsinfekte oder Nierenprobleme erkannt oder ein Schwangerschaftsdiabetes aufgedeckt. Auch eine Gestose kann über eine Urinuntersuchung festgestellt werden.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.