Unser Lexikon für die Schwangerschaft

Schwangerschaftslexikon

© fotolia, albert schleich

 

Entbindungskosten

In der Zeit der Schwangerschaft übernimmt die Krankenkasse die Kosten für die regulären Vorsorgeuntersuchungen - abgesehen von individuell gewünschten Untersuchungen der Pränataldiagnostik, die über die normale Vorsorge hinaus gehen.

Bis zur Entbindung sowie in der ersten Zeit danach kommt die Hebamme auf Kosten der Kasse ins Haus. Meist zahlen die Kassen zwischen zehn und zwölf Besuche - wenn notwendig, aber auch mehr.

Bei einem Klinikaufenthalt zur Entbindung fallen keine Zuzahlungen an. Auch bei einer Hausgeburt oder Beleggeburt übernehmen die gesetzlichen Kassen die Kosten - ebenso wie bei einer Geburt in einer Entbindungsklinik.
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.