Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von eva-maria, 38. SSW am 16.04.2009, 13:23 Uhr

Wer empfand den KS als schlimm?

Hi!
Ich fand es schrecklich. Meine Tochter war BEL und bei 34 + 2 platzte die Fruchtblase nachts und sie wurde per Not-Sectio geholt. Ich hatte während der Op schreckliche Angst und nach der Geburt ging es ihr nicht gut und sie wurde sofort auf die Intensivstation gebracht. Mir gings die ersten 3 Tage seelisch und körperlich (jede Bewegung schmerzte, umdrehen im Bett Horror) schlecht, aber sobald es meiner Tochter besser ging, ging es mir auch sehr schnell besser. Wäre es meiner Tochter gut gegangen, hätte ich den Kaiserschnitt vielleicht nicht als so schlimm empfunden. Die Narbe ist gut verheilt, kaum zu sehen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.