Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von jannis06 am 30.05.2009, 9:40 Uhr

Weinen im Tragetuch

Hi,

ist das bei euch auch so. Wenn ich meinen Kleinen (13 Wochen heute) hinein setze, weint er meist erst. Ist er dann vielleicht zu müde oder gefällt es ihm nicht mehr?
Wie ist das bei euch?
Und wie tragt ihr sie, Wickelkreuztrage oder anders?

Liebe Grüße Nicole

 
3 Antworten:

Re: Weinen im Tragetuch

Antwort von Mandana, 29. SSW am 30.05.2009, 11:23 Uhr

Mein Sohn hat im Tragetuch auch immer erstmal aufgeschrien, hat so ungefähr eine Minute gedauert, danach ist er meist eingeschlafen und selbst wenn er wach wurde, war danach alles ok.

im vergleich zum tragetuch hat er sonst aber immer viel länger geschrien, wenn ihm was nicht gepasst hat. daher war das für mich eine sehr angenehme lösung, besonders abends, wenn er nur noch geschrien hat und nichts geholfen hat: im tragetuch dauerte es eine minute :)

LG

Mandana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Weinen im Tragetuch

Antwort von Bubbles am 30.05.2009, 11:43 Uhr

Beim Reinsetzen war das bei uns auch immer am Anfang. Nach kurzer Zeit war die Kleine dann eingeschlafen. Als sie älter wurde, kehrte sich das ins Gegenteil und sie strahlte immer über das Ganze Gesicht, wenn ich sie reingenommen habe!
Etwas Geduld und nicht sofort wieder rausnehmen. Wenn es sich hartnäckig hält, vielleicht mal mit einer Trageberaterin sprechen oder einer sehr Tragetuch-erfahrenen Mama aus deinem Bekanntenkreis. Vielleicht ist das Tuch ja auch irgendwo verdreht und drückt?

Außer der Wickelkreuztrage kann ich noch die Känguruh-Trage empfehlen, obwohl Wickelkreuz am Anfang am besten das Baby stützt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Weinen im Tragetuch

Antwort von anouschka78, 27. SSW am 30.05.2009, 13:01 Uhr

Beim Reinsetzen hat meiner auch immer geheult. Ist halt unbequem bis alles passt und man es sich häuslich eingerichtet hat.

Wickelkreuztrage und ab 12 Wochen kann man wenn man will auch in der Doppelkreuztrage tragen. Das ist praktisch für unterwegs weil man das Tuch vorbinden kann und das Baby immer wieder rein- und rausnehmen kann. Ausserdem dauert das weniger lang und sie schreien weniger lang. Ausserdem kann man wunderbar stillen während des Tragens.

Anouschka

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.