Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Henriette, 22. SSW am 01.06.2004, 9:15 Uhr

Sommerurlaub - wohin denn bloß???

Hallo,

so unschlüssog wie in diesem Jahr, waren wir echt noch nie... Im Juli hat mein Mann zwei Wochen Urlaub, ich habe dann eh Sommerferien und wir wollen eigentlich auf keinen Fall die ganze zeit zuhause bleiben. Nur, wohin wir wollne, das wissen wir auch nicht.

In der ersten SS waren wir in der gleichen Zeit auf Fuerteventura, aber da waren wir eben auch nur zu zweit und wenn es mir zu warm war, konnte ich einfahc unterm Sonnenschirm liegen bleiben. Mit einem Dreijährigen geht das nun ja nicht und damit mein Mann dann nicht immer allein mit Paul unterwegs sein muss, fliegen wir lieber in den Osterfreien auf die Kanaren, wenn der Junior dann auch da ist. Davon haben wir dann wohl alle mehr.

Wohin fahrt ihr denn so im Sommer? Vielleicht kann ich mir das eine oder andere Ziel abgucken. Bin dann glaube ich in der 29./30. Woche. Wenns klappt, machen mein Mann und ich für 2-3 Tage noch einen Städtekurztrip, aber für paul soll ja auch was dabei sein.

Gruß, Henriette

 
8 Antworten:

Re: Sommerurlaub - wohin denn bloß???

Antwort von Saskia S., 34. SSW am 01.06.2004, 9:39 Uhr

Hallo Henriette,

ich würde auf jeden Fall in Deutschland bleiben, denn in der 30. Woche ist ja doch alles nicht mehr so einfach.

Wenn Ihr einen Städtetrip machen wollte dann guckt doch ob es dort auch einen Zoo oder Park gibt dann hat der Kleine auch was davon.

Grüße
Saskia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sommerurlaub - wohin denn bloß???

Antwort von Judith74, 31. SSW am 01.06.2004, 9:51 Uhr

Hallo,


also wir waren Mitte Mai eine Woche auf Lanzarote, da war ich 28./29. Woche. Es hat alles ganz wunderbar geklappt. Fliegen war absolut kein Problem. Wunderschönes Hotel, viel unternommen und schönes Wetter. Es hat uns sher gut getan, nochmal weg zu fliegen´, wobei Lanzarote landschaftlich jetzt nicht so unser Fall war, aber es gibt ja auch noch andere Ziele.
Die meisten Fluggesellschaften nehmen einen bis einschließlich 30 Woche mit, Thomas Cook sogar bis 4 Wochen vor der Geburt.
Also warum nicht fliegen?

Liebe Grüße, Judith

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sommerurlaub - wohin denn bloß???

Antwort von Steffi528, 19. SSW am 01.06.2004, 10:29 Uhr

Hallo

Kanararen, na ich weiß ja nicht. Nicht wegen der SS sondern eher wegen der Teperatur für 3 Jährige.

Wie wäre es denn mal mit unserem wunderschönen deutschland?
Es ist zwar meist etwas teurer, aber Nord- und Ostsee sind nett, gerade für die große Sandkiste für den Kleinen.
Dänemark hat auch tolle Küsten und so.

Ich finde die Kanaren auch klasse, aber ich weiß nicht, ob es nicht doch zu warm wird, gerade die Ostkanaren und wenn der Scirrocco weht...

Einen schönen Urlaub denn noch

Steffi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Kanaren - habe ich mich so missverständlich ausgedrückt?

Antwort von Henriette, 22. SSW am 01.06.2004, 10:53 Uhr

Hallo,

auf die Kanaren wollen wir NICHT, ich habe doch geschrieben, dass wir da lieber in den Osterferien hinfahren?!?

Grüße, Henriette

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kanaren - habe ich mich so missverständlich ausgedrückt?

Antwort von Steffi528, 19. SSW am 01.06.2004, 12:10 Uhr

Hallo,

ich glaube, ich habe auch oben das Posting gemeint...
Wo ich es auch zu heiß fand, das war im September auf Sizilien und ich glaube Türkei ist auch nichts...

Wir waren jetzt über Pfingsten an der Nordsee. Auf den Inseln ist ein echt super Sand, auch es ist eben auch ziemlich teuer, dafür aber auch Familienlike.
Zingst und Darß hat mir auch gut gefallen.
So Travemünde, Grömitz und so, das finde ich zu "aufgeräumt".
Oder etwas anderes, Bayrischer Wald. Normandie, Balaton (aber nur Westseite)Skandinavien, eine Ferienhütte in Polen...
Das ist ein bißchen schwer, wo wohnst Du, was willst Du, wieviel Reisekasse, was kann man mit dem Kleinen schon alles anstellen, wie seit ihr drauf (Aktiv, Baden, Kultur,???)
Hast Du die Frage schon ins Urlaub-Forum reingestellt?
Kann ich Dich in zwei jahren bezüglich Furteventura nerven? Dafür kennen wir die Westkanaren (und die sind für so kleine auch zu Ostern nichts :-)
Kroatien eher aufpassen, sonst hat man keinen Sandstrand.
Slowenien ist dafür ganz schön.
Da mußt Du uns schon mehr Info´s geben, sonst kriegste nur die kanaren .

Viele Grüße

Steffi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kanaren - habe ich mich so missverständlich ausgedrückt?

Antwort von susa*, 24. SSW am 01.06.2004, 12:50 Uhr

Fahrt nach Föhr!!

Die habeb ein Krankenhaus auf der Insel mit Superneten Gyn (falls was ist...)

Ansonsten eine Super Kinderfreundliche Insel!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sommerurlaub - wohin denn bloß???

Antwort von Edith, 40. SSW am 01.06.2004, 13:17 Uhr

Urlaub auf dem Bauernhof in Kärnten (Ö). Tolle Seen, warmes Wasser, gute Luft, schöne Berge,.... ;-)

Oder Kinderhotel.

Wir haben 2x mit Kind (beim ersten Mal war sie 6 Monate) am Milstätter See im Liafels gewohnt.

Faaker See ist wärmer und am Wörther See ist mehr los.

Da ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Liebe Grüße
Edith

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sommerurlaub - wohin denn bloß???

Antwort von baldsechsfachmama, 17. SSW am 01.06.2004, 14:32 Uhr

Wir fahren (wieder mal) ins Erzgebirge. Früher war ich total dagegen, jedes Jahr an den gleichen Ort zu fahren, aber viele Gründe sprechen bei uns dafür.
1. Die Urlaubsförderung, die wir glücklicherweise bekommen (ohne die wäre es überhaupt nicht drin) gibts nur innerhalb Deutschlands für Fewos, Bauernhöfe usw.
2. Unsere evang. Gemeinde macht da erst eine Rüstzeit, zu der wir mitfahren und dann bleiben wir gleich noch eine Woche länger.
3. Fahrzeit ist nur knapp 3 Stunden für uns.
4. Super Preis-Leistungsverhältnis - die Fewo kostet (mit 4 Betten, wir nehmen für die anderen Kinder Matratzen mit, man kann sich aber auch Liegen ausleihen) 27,50 Euro mit Selbstversorgung - Superpreis für die Lage, das Haus usw. Terasse in der unteren Fewo, es sind insgesamt 10 2-stöckige Häuser im Halbkreis gebaut, in der Mitte auf der "Fahrstraße" können die Kinder malen, Roller fahren ... (für Autos nur zum Be- und Entladen zu befahren), keine 50 m ist der Spielplatz, Volleyball, Fußball, riesiger Sandkasten, Wald ohne Ende, Ruhe pur, Waldbad zu Fuß ca. 2 km, mit dem Auto ca. 5 km, Aldi und SB-Halle 2 km, massenhaft Ausflugsziele rundrum (Talsperre, div. erzgebirgetypische Betriebe usw.).
Wer will, kann Essen auch buchen, das machen wir immer in der "Rüstzeit-Woche", weil da alle Frühstück und Abendbrot essen gehen, in der zweiten Woche versorgen wir uns selber.
Wir fahren dort nun schon seit einigen Jahren hin und auch die Kinder freuen sich schon jedes Mal wahnsinnig drauf, dass es endlich wieder nach Burghardtsgrün geht. Für uns ist es einfach pure Erholung.
(und wenn das Wetter gut ist, wie im letzten Jahr, kann man auch knackig braun wiederkommen, wenn man sowas anstrebt).
Fernseher gibts glücklicherweise keinen, da stellt man dann wieder mal fest, was für tolle Spiele man so im Schrank hat und was für einen Spaß die machen ...
Falls das jemanden interessiert: einfach mal auf www.herr-berge.de klicken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.