Gesunde Ernährung
*
Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

 

Geschrieben von Leewja am 06.12.2018, 12:01 Uhr

Solarium in der Schwangerschaft?? NEIN

und zu "nicht schädlich": abgesehen von der deutlichen Voralterung der Haut mit Verklust elastischer Fasern und damit früherer und tieferer Faltenbildung (die nur unhübsch, aber nicht gefährlich sind), erhöht JEDES Sonnenbad vor dem 35. Lebensjahr das Melanomrisiko um 1 %.
Schwarzer Hautkrebs ist eine der gefährlichsten und scheußlichsten Krebssorten, die man haben kann und auch wenn es Gott sei dank heute oft früh genug erkannt wird und es neue Behandlungsmethoden gibt, ist es höchst unschön, eines zu haben, erst recht als Mutter eines jungen Kindes.
deshalb kann ich insgesamt vom Sonnanbankbesuch nur INTENSIV abraten, die Pigmentstörungen in der Schwangerschaft, die es da noch mal extra unratsam machen, wurden ja schon erwähnt.
Dem Baby schadet es zwar akut überhaupt nicht (so tief gehen UV-Strahlen natürlich nicht), wenn die Mutter aber todkrank ist und stirbt, schadet das Kindern auch.

Ich sehe zunehmend junge Menschen, vor allem junge Frauen mit dicken, teils schon metastasierten Melanomen.
Das macht mich so traurig und auch wütend, weil es allermeisten gut erklärbar ist durch regelmäßiges Solarium ...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.