Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Spatz am 15.06.2011, 9:42 Uhr

Schwangerschaftsdiabetes

Hallo,

ich habe einen fraglichen Diabetes in der Schwangerschaft (1 Diabetologe sagt ja, der andere nein). ich messe seit dem Zuckerwerte und halte mich an eine Diät.
Wie sieht das jetzt während der Geburt aus? Bei meiner Tochter damals hieß es, ich soll mir Müsliriegel und auch ne Limo oder so etwas einpacken, da man den Zucker da braucht (sonst bekäme man oft eine Glucoselösung angehängt).
Ich bin bei der Diät zwar satt, aber ich weiß nicht wei das bei so einer Extremsituation wie der Geburt aussieht (30 g Haferflocken ist nicht viel...).

und wie geht es nach der Geburt weiter? Bekommt man da Diabetikeressen im Krankenhaus. Hält man die Diät auch während der Stillzeit weiter?

Danke für Eure Hilfe!

Liebe Grüße
spatz

 
4 Antworten:

Re: Schwangerschaftsdiabetes

Antwort von sternenfee75, 14. SSW am 15.06.2011, 9:57 Uhr

Normalerweise brauchst du danach keine Diät mehr halten, da der Diabetes wieder verschwindet. Du und das Baby werdet aber am Anfang noch öfter kontrolliert im KH.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsdiabetes

Antwort von Sylvester, 22. SSW am 15.06.2011, 10:13 Uhr

Hi!
Ich hatte bei meinem ersten Sohn auch SS-Diabetes. Unter der Geburt hatte ich da gar kein Verlangen irgendwas zu essen. Und dann ist auch der Zuckerspiegel relativ wumpe (es sei denn er sackt völlig ab). Das kind ist dann ja endlich unterwegs. Pack dir also ruhig was ein, wenn es soweit ist.

Nach der Geburt ist die Diabetes auch weg, man kontrolliert noch ein paar Tage und wenn alles in Ordnung ist kann man sich wieder an normales Essen rantasten (immer mal weider nachmessen). Bei mir und beim sohnemann war dann alles okay!

Im KH gibt es auch diabetikeressen, also kein Problem in der hinsicht!

Mein Mann hat mir 2Tage nach der Geburt einen Becher Hägendaaz Macadamia Eis mitgebracht. Mein Lieblingseis, auf das ich soooooooooooooo lange verzichtet hab. Und der Wert danach war sogar nur leicht erhöht überm Grenzwert, wo er in der SS in unerahnte Höhen gesprungen wäre!

Ich drück dir die Daumen, das es beim Zuckerkontrollieren bleibt!!!!!!

LG Wiebke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsdiabetes

Antwort von schnecke1, 35. SSW am 15.06.2011, 12:15 Uhr

Der SS-Diabetes sollte nach der Geburt wieder weg sein.

Ich würde mir fürs KH einfach was zu Essen mitnehmen was Du darfst. Muss ja nicht zwingend nen Müsliriegel sein.

Wie sind denn Deine Werte? Wie ist der Glucosetoleranztest ausgefallen? Was misst Du jetzt immer?

Ich bin auch mit Diät eingestellt, mache das seit der 17.SSW. Klappt super. Hab bislang 0,4 kg zugenommen. Aber Baby wird gut versorgt.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwangerschaftsdiabetes

Antwort von Spatz am 15.06.2011, 15:19 Uhr

Ich hatte 2 Glucosetests.
1. 79/152/130
2. 79/180/95.

Ich messe vor den Mahlzeiten unter 90 und 1 Stunde danach unter 140. Stimmt immer.

Ich habe bis jetzt (34. Woche) 2,5 kg zugenommen.

spatz

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Bitte nochmal um Hilfe: Hab ich jetzt Schwangerschaftsdiabetes?

Hallo zusammen, ich hatte letzte Woche Montag einen Zuckertest mit den Werten: Messung mit venösem Blut: nüchtern: 76mg/dl nach 1 h: 162mg/dl nach 2 h: 145mg/dl Musste dann Freitag zum Diabetologen zum neuen Test mit den Werten: Messung mit ?kapilarem? also aus ...

von Lucy3010, 36. SSW 21.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes Forum: Schwanger - wer noch?

schwangerschaftsdiabetes-könnte nur heulen

hallo ihr lieben, ich weiß jetzt seit 2wochen, dass meine blutzuckerwerte nicht die besten sind. habe jetzt jeden tag 6mal gemessen (musste ich) und war ganz ganz dolle brav und hab nichts süßes mehr gegessen, nur noch vollkornprodukte und und und. nur meine morgen ...

von binemaja1980, 28. SSW 15.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes Forum: Schwanger - wer noch?

schwangerschaftsdiabetes-na toll

hallo ihr lieben, ich war heute beim frauenarzt und habe den zuckerbelastungstest gemacht. leider waren die ersten beiden werte leicht erhöht. muss am mittwoch zum diabetologen. mal schauen was er mir so erzählt. bin schon echt genervt! egal was es blödes in der ...

von binemaja1980, 26. SSW 28.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes Forum: Schwanger - wer noch?

Schwangerschaftsdiabetes???

Hallo ;) Bin irgendwie total verwirrt! Hatte insgesammt 3 mal zucker im Urin. Woraufhin mein FA mich zur diabetologin überwiesen hat. Meine kleine wird auch groß geschätzt bei offizell 35+5 schon 3300 gr. Meine Große hatte nach 2 wochen übertragen 4030 gr (bei 57 cm). ...

von leonie_08, 37. SSW 18.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes Forum: Schwanger - wer noch?

Schwangerschaftsdiabetes - erster Termin beim Diabetologen mies gelaufen...

Hallo, ich hatte die Tage ja schon mal hier gepostet, weil meine Werte beim Frauenarzt beim oGTT leicht erhöht waren... er hat mich deswegen zur Diabetologin geschickt, aber der Termin heute war für mich eine ziemliche Katastrophe, die Ärztin und ich absolut unkompatibel! ...

von Leena, 27. SSW 26.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes Forum: Schwanger - wer noch?

Schwangerschaftsdiabetes - lang-

Hallo zusammen, bitte nicht denken, oh nein schon wieder ein Thread über Fragen die schon 1000x beantwortet wurden. Ich habe die Suchfunktion schon komplett zu diesem Thema abgegrast Habe heute meine unschöne Diagnose: ...

von Mönchen1985, 25. SSW 17.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes Forum: Schwanger - wer noch?

Schwangerschaftsdiabetes

Huhu Nchdem bei mir nun doch ein leichter Diabetes festgestellt wurde (ohne Insulin) muß ich mich an einen strengen Ernährungsplan halten. Aber was kan ich denn zwischendurch als Knabberei essen? Mir fallen immer nur Rohkost und Salat ein...Gibts denn da gar nichts anderes ...

von Kuegelchen, 35. SSW 01.05.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes Forum: Schwanger - wer noch?

Einleitung wegen Schwangerschaftsdiabetes???? HILFE! Erfahrung

Hallo! Ich bin vorhin im Internet über einen satz gestolpert und zwar das meistens in der 38. SSW wegen dem Diabetes eingeleitet wird. Ja? ist das so? Bin nun ein wenig konfus...das wäre ja schon ende Januar... wird das immer gemacht oder nur wenn das kind zu groß bzw zu dick ...

von Tatja85, 34. SSW 01.01.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes Forum: Schwanger - wer noch?

Schwangerschaftsdiabetes

Hallo ihr Lieben, habe das Ergebnis von meinem Zuckertest (OGTT) bekommen. 93/175/109. Mein Nüchternwert ist um 2 Punkte zu hoch und die anderen Werte sind in Ordnung. Jetzt bin ich total niedergeschlagen und am heulen. Mit diesem einen Test wird festgelegt, das ich ...

von Enomine, 24. SSW 22.02.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes Forum: Schwanger - wer noch?

Schwangerschaftsdiabetes wie ich sie erlebe (vorsicht lang)

Schwangerschaftsdiabetes Nicht wenige Frauen bekommen irgendwann im Laufe der Schwangerschaft die Diagnose: Schwangerschaftsdiabetes. Das ist für die meisten betroffenen erstmal ein Schock, begleitet von der Sorge um das Ungeborene und wie es nun weitergeht. So ging es ...

von Nieke30, 37. SSW 08.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaftsdiabetes Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.