Gesunde Ernährung
*
Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

 

Geschrieben von Laura mit Emmchen am 11.07.2016, 18:02 Uhr

Schnell wieder schwanger werden ?

Ich hab mal ne Frage, vor 5 Wochen habe ich meine Tochter geboren. Sie ist wunderbar und bereitet meinem Mann und mir viel Freude Nach dem ich im April 2015 eine Fehlgeburt hatte war die Freunde um so größer.
Leider war die Schwangerschaft sehr schwierig. Hatte die ersten 4 Monate nur Übelkeit und Erbrechen dann schon sehr früh wehen und Blutungen. Musste mehrmals ins KH und dann noch Schwangerschafts Diabetes und am Ende eine Schwangerschaftsvergiftung sodass meine Tochter 2 Woche zu früh kam. Mein Mann und ich möchten aber gern schnell ein zweites Kind. Was ratet ihr mir? Wie lange soll man warten

 
11 Antworten:

Re: Schnell wieder schwanger werden ?

Antwort von MAMAundPAPA2013 am 11.07.2016, 18:33 Uhr

Hattest du denn einen Kaiserschnitt?

Noch schläft das Baby ja nur.
Wenn es dann mal anstrengend wird kommt euch die Antwort mit dem Abstand von ganz allein.

Und wenn die Schwangerschaft wieder so schlimm wird?

Re: Schnell wieder schwanger werden ?

Antwort von Merle83 am 11.07.2016, 18:45 Uhr

hallo =)

mein Frauenarzt sagt so lange wie man schwanger war soll man nicht wieder schwanger werden, weil der Körper die zeit braucht um sich zurück zu bilden

warte den ersten Geburtstag ab und dann entscheidet

du musst ja auch bedenken wie alt dein 1. kind ist wenn das zweite geboren wird usw

=)

Re: Schnell wieder schwanger werden ?

Antwort von Maiglück2015 am 11.07.2016, 18:54 Uhr

Hi.

So gings mir beim Großen. Er war ein super pflegeleichtes Baby. Im 2. Monat wollte ich wieder schwanger werden. Wir haben es dann aber doch gelassen. Im Nachhinein wars gut so. Wir haben jetzt 32 Monate Abstand zwischen den beiden und es war am Anfang sehr anstrengend, weil der Kleine ein Schreibaby war. Das weiß man ja vorher nie. Von daher würde ich mich immer wieder so entscheiden oder sogar größeren Abstand wählen.

LG

Re: Schnell wieder schwanger werden ?

Antwort von 2011Mama am 11.07.2016, 19:00 Uhr

Glückwunsch zur Prinzessin.

Meine 1. Ss (2010-2011) war auch schwierig. Zwar nicht so schwierig wie deine aber mir hatte es erstmal gereicht . Für mich war klar so schnell werde ich nicht mehr Schwanger. Ich musste erstmal alles verarbeiten . Bin jetzt wieder Schwanger und ich muss leider sagen, dass die 2. schlimmer ist als die 1. .

Es ist ganz allein eure bzw. deine Entscheidung. Wie du dich fühlst? Ob du so schnell nochmal bereit bist für eine Ss?

Wünsche dir eine problemlose Ss, wenns dann so weit ist

Re: Schnell wieder schwanger werden ?

Antwort von sterntaler82, 6. SSW am 11.07.2016, 19:21 Uhr

Mein jüngster ist jetzt drei Monate alt und ich bin ungeplant wieder schwanger. Ganz ehrlich wir freuen uns drauf aber in neun Monaten wäre es mir lieber gewesen. Ich hab Angst vor der Übelkeit die ich von fünf Schwangerschaften vier Mal hatte.
Dir kann niemand sagen ob dir wieder so übel ist, kann sein muss aber nicht. Oder ob du wieder fruhwehen hast. Du liegst dann im Krankenhaus und deine kleine fängt ohne dich das krabbeln an.
Ich würde ein knappes Jahr warten.

Re: Schnell wieder schwanger werden ?

Antwort von Neutrina, 32. SSW am 11.07.2016, 20:14 Uhr

Erstmal Herzlichen Glückwunsch.

Wartet erstmal ab. Die ersten Wochen sind meist noch recht ruhig, die wirklichen Schübe, Zähnchen und irgendwann evtl. auch andauernder Schlafmangel können dann doch sehr Kräfte rauben. Zumal generell man 9 Monate warten sollte, denn solange brauch der Körper für die Rückbildung. Mach einen guten Rückbildungskurs und gib deinem Körper Zeit, sonst kannst du in der nächsten Schwangerschaft echt Probleme bekommen.

Ich konnte mir nach über einem Jahr Nummer 2 dann auch vorstellen, aber durchs stillen hatte ich keine Periode. Als ich dann schwanger war, wurde mein Sohn grade 2, leider aber eine Fehlgeburt. Nun bin ich in der 32. Woche und mein Sohn wird fast 3 sein wenn das Baby kommt. Für mich im nachhinein perfekt, denn er ist in vielem schon sehr selbständig. Er spielte während der Übelkeitsphase auch mal alleine bzw geht schon in die Kita ... und trotzdem ist diese Schwangerschaft viel anstrengender als die erste, einfach weil ein Kleinkind definitiv mehr fordert.

Also genießt einfach erstmal euer Glück zu dritt und schaut wie sich die nächsten Monate so entwickeln. Gib deinem Körper Zeit für die Rückbildung und dann werdet ihr sehen, wenn der richtige Moment kommt.

Re: Schnell wieder schwanger werden ?

Antwort von lilke am 11.07.2016, 20:53 Uhr

Mein Sohn war ein Jahr als ich wieder schwanger wurde, konnte aber schon laufen. Eher wäre für mich definitiv zu früh gewesen. Es ist schon sehr hilfreich, wenn man das Geschwisterchen nicht ständig tragen muss.

Kindr entwickeln sich sehr unterschiedlich. Ich würde erst mal ein paar Monate warten bis das Kind mal anfängt anstrengender zu werden. Auch heißt es nicht, wenn euer erstes Kind "unkompliziert" ist, dass das beim zweiten auch so ist. Gleiches gilt für die Schwangerschaft. Klar wünsche ich euch das beste aber du solltest dir bitte bewußt machen, dass es bei jedem Kind alles wieder komplett anders sein kann.

LG Lilly

Re: Schnell wieder schwanger werden ?

Antwort von Minne am 11.07.2016, 21:26 Uhr

Ehrlich gesagt finde ich einen größeren Abstand super.
Habe 7 Jahre und dann 3 und 10 Jahre. Ok, 7 werden bei euch nicht in Frage kommen...
Ich wollte meine Kinder am liebsten auch ganz schnell hintereinander (da waren aber auch die Hormone mit im Spiel), aber das hat sich nicht ergeben.
Jetzt ist der Abstand super... und ich bin froh, wenn meine dann Mittlere im Kindergarten ist, wenn das Baby kommt.
Also, 2 unter 2 würde ich persönlich nicht so gern anstreben.

Re: Schnell wieder schwanger werden ?

Antwort von Laura mit Emmchen am 11.07.2016, 21:27 Uhr

Ja davor habe ich auch Angst aber wir wollen gern ein zweites kind

Re: Schnell wieder schwanger werden ?

Antwort von Honey58 am 11.07.2016, 21:32 Uhr

Wieso soll es denn so schnell gehen? Genießt doch erstmal euer erstes Baby.

Re: Schnell wieder schwanger werden ?

Antwort von Nurit am 12.07.2016, 8:44 Uhr

Warte lieber noch ein bisschen. Jede Schwangerschaft verläuft anders, es heißt nicht, dass Du in der nächsten Schwangerschaft ähnliche Problem haben wirst.
Zudem ist Deine Tochter ja noch ganz klein, gönn ihr doch noch ein bisschen Zeit mit Mama alleine. Du weißt auch nicht, wie sie in einem halben Jahr ist; sie kann durchaus noch zu einer kleinen Herausforderung werden.

LG,
Kathrin

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Trotz Schilddrüsenunterfunktion schwanger werden?

Hallo ihr Lieben, ich bin hier ganz neu dabei und habe eine gaaaanz dringende Frage. Kurz zu meiner Situation: Ich habe am 07.03.2015 meine erste Tochter zu Welt gebracht. Dann habe ich ca. 2 Monate eine Gestagen-Pille-eingenommen. Danach habe ich einfach immer und ...

von Sterni1675 08.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger werden Forum: Schwanger - wer noch?

dick und schwanger werden

Huhu, ich bin neu hier und würde euch gerne was fragen!! Und zwar ist es ja immer das leidige Thema "Gewicht" Habt ihr voher extra von Kilos abgenommen um "unbeschwert durch eine Schwangerschaft zu kommen oder habt ihr so wie ihr leibt und lebt angefangen mit dem ...

von Kleiner_Stern_ 09.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger werden Forum: Schwanger - wer noch?

Nach Fehlgeburt wieder Schwanger werden!

Hallo! Ich habe eine Frage und vielleicht könnt ihr mir helfen und meine Angst evtl. nehmen. Und zwar geht es darum das ich im Juni 2014 eine Fehlgeburt hatte und bei mir eine Ausscharbung vorgenommen werden musste, danach hatte ich ganz normal meine Periode bekommen und ...

von Yvy 34 31.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger werden Forum: Schwanger - wer noch?

Kind Verloren. Wann kann ich wieder Schwanger werden? Was kann ich besser machen

ind in der 5ss verloren. Wann kann ich wieder Schwanger werden ? Kann ich was tun damit ich es nicht noch mal verliere ? Hallo alle zusammen, ich bin ratlos und traurig (heul) wie oben schon beschrieben habe ich mein Kind in der 5SS verloren, mein Mann und ich wünschen ...

von Sonnenschein0510 21.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger werden Forum: Schwanger - wer noch?

16 und schwanger gibt es hier werdende Mamis unter 18?

Hallo ihr , ich bin neu hier und weis noch nicht so viel .. Also ich habe am Samstag ein schwangerschaftstest gemacht - positiv - jetzt weis ich nicht mehr weiter , eigentlich bin ich noch viel zu Jung aber anderer seits kann ich es glaube ich nicht mit meinem Gewissen ...

von Schmetterling090, 3. SSW 11.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger werden Forum: Schwanger - wer noch?

Dinge, die einem nicht gesagt werden in der schwangerschaft

hi, ich möchte hier gerne einen sammlthread erstellen um an informationen heranzukommen, die einem nicht so schnell in der schwangerschaft gesagt werden. ich stolpere beim recherchieren über alle möglichen kontrovers diskuttieren dinge, die für mich vorher eigentlich als ...

von 11Friede 26.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger werden Forum: Schwanger - wer noch?

Wieder schwanger werden nach FG

Hallo alle zusammen, vor 8 Wochen hatte ich eine AS in der 9. SSW. Ich denke ich habe die FG gut verarbeitet und möchte so schnell wie möglich wieder schwanger werden. Meine FÄ meinte nach der OP ich soll es im 1. und 2. Zyklus nicht darauf anlegen. Nun war der 1. Zyklus aber ...

von orleander 25.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger werden Forum: Schwanger - wer noch?

Wurzelbehandlung und ich habe vor schwanger zu werden

Ich war vor paar Tagen beim Zahnarzt, weil ich starke schmerzen hatte.Der Zahn wurde geröntgt und ich habe eine Wurzelbehandlung bekommen.Der Zahnarzt hat mir ein Medikament und eine provisorische Füllung reingetan.Die Schmerzen sind weg.In 4 Wochen muss ich wieder hin und mehr ...

von Jana oooooo 19.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger werden Forum: Schwanger - wer noch?

Wann wieder schwanger werden?

Hallo ihr Lieben, hatte vor 4 Wochen einen Abbruch in der 13. ssw aufgrund med. Indikation. Meine Ärztin vertritt die allgemeine Einstellung 3 Monate zu warten. Ich fühle mich aber gut und würde am liebsten nach der ersten Periode wieder loslegen. Was habe ihr so für ...

von Maja86 17.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger werden Forum: Schwanger - wer noch?

Ist ein kurzer oder langer zyklus vorteilhafter um schwanger zu werden?

wir sind grad am anfang der übungsphase. mein zyklus war immer so um die 28-31 tage lang, nach der ss und dem absetzen der pille im oktober hat sich der zyklus auf exact 26 tage eingependelt. nehme jetzt wegen pms im 2. monat mönchspfeffer aber auf die länge hat das noch keine ...

von Bibi_33 07.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwanger werden Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.