Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Julchen29, 6. SSW am 27.09.2013, 19:29 Uhr

SS-Test stärke der Linie

Hey Mädls,
brauch euren Rat,
hab auch schon im Mai Forum gepostet!
Habe davor einen 2.ten Test gemacht u diese Linie war deutlich schwächer als die Linie am Mittwoch mit Morgenurin!
Hat das jetzt etwas negatives zu bedeuten?! Bin jetzt total verunsichert!
Ist das bei jemanden vielleicht auch so gewesen u es war doch alles gut???
Lg

Bild zum Beitrag anzeigen
 
5 Antworten:

Re: SS-Test stärke der Linie

Antwort von amicas am 27.09.2013, 20:12 Uhr

Das war bei mir auch so. Ich hab meinen Frauenarzt gefragt, er hat gesagt die Intensität der Striche sagt nichts über den Zustand der Schwangerschaft aus. Die Konzentration des hcg ist nicht immer gleich, weil du unterschiedlich viel zu unterschiedlichen Zeiten trinkst.
Also mach dir keinen Kopf und wenn du extrem verunsichert bist, geh zum fa.
LG und

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS-Test stärke der Linie

Antwort von Julchen29, 6. SSW am 27.09.2013, 20:27 Uhr

Hey danke für deine Antwort!
Herr Dr. Bluni hat mir auch geantwortet dass der Struch nichts über die Schwangerschaft aussagt, schön das auch von dir zu hören!!
Tha zum Thema FA, bin heute ohne Termin hingegangen und musste sage u schreibe 2 Stunden warten u wäre dann immer noch nicht drangekommen
bin dann voller Zorn wieder gegangen! Habe meine erste Untersuchung erst am nächsten Freitag....!
Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS-Test stärke der Linie

Antwort von mf4 am 27.09.2013, 20:54 Uhr

meine beiden zarten Strichlein sind 9 und 10 Jahre alt
2 Kinder habe ich ohne Strich bekommen, weil es solche Tests noch nicht gab

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS-Test stärke der Linie

Antwort von keinnamemehrfrei am 27.09.2013, 21:37 Uhr

steht sogar im beipackzettel das der Strich nichts über die Höhe des hcgs sagt :-) also abwarten und aufhören mit testen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: SS-Test stärke der Linie

Antwort von kugelfisch77 am 29.09.2013, 14:27 Uhr

Hallo,

erstmal alles Gute zur Schwangerschaft :)

Ich möchte dir natürlich keine Angst machen, aber bei mir (und auch bei einer anderen aus dem Forum hier) war es leider so, dass nach der abnehmenden Strichstärke eine Fehlgeburt eintrat.
Das muss aber natürlich bei dir nicht genauso sein. Ich glaube zwar entgegen der Meinung einiger anderer hier, dass die Strichstärke sehr wohl etwas über die Höhe des Hcg-Werts aussagt, doch kann dieser natürlich auch aufgrund verschiedener Tageszeiten und Trinkgewohnheiten variieren.

Also ich drück dir die Daumen und wünsch dir alles Gute! Wäre schön, wenn du gelegentlich berichtest, wie es weitergegangen ist.

lg kugelfisch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Hatte jm stärkere Blutungen in der Frühss?

Hallo ihr Lieben, ich müsste so in der 5. ssw sein. Leider verlief alles bisher nicht so positiv. Am 23.6 habe ich einen positiven Test gemacht. Am 24.6 sollte ich zum Ausschluss einer ELSS zum Arzt. SH war hoch aufgebaut. Gestern bekam ich Schmierblutungen und war also ...

von Maja86, 5?. SSW 02.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stärke Forum: Schwanger - wer noch?

Stärke vom Test entscheidend?

Mich würde mal interessieren ob es wichtiger ist wie stark der zweite Strich beim Test ist, oder die Geschwindigkeit in der er auftaucht Ich bin ja nun schon NMT+8. Der zweite Strich kam zur gleichen Zeit wie die Kontrollinie, ist aber ...

von Wasserratte, 6. SSW 04.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stärke Forum: Schwanger - wer noch?

Hatte jemand in der Frühschwangerschaft stärkere Blutungen?

Hallo zusammen, ich bin in der 9. SSW und liege seit Freitag im KH, da ich starke Blutungen hatte. Kind ging es am FR noch gut, nächster US morgen. Blutungen hatten nach 20 Minuten aufgehört und seitdm ist nichts mehr, außer einem bisschen altem Blut. Meine Frage: hatte ...

von Zwerg1511 01.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stärke Forum: Schwanger - wer noch?

6 Wochen nach Ausschabung Stärke Schmerzen ..

Hei meine lieben , Am 03.09.2012 hatte ich eine Fehlgeburt . Am 05.09 wurde die Ausschabung gemacht. Bis auf das es mit und meiner Seele nicht gut ging , war der Eingriff Super Geläufen. Nun haben ich und mein Freund wieder seit neusten angefangen miteinander zu schlafen . ...

von Rattenmami 10.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stärke Forum: Schwanger - wer noch?

Stärkere Schwangerschaftsübelkeit - schlechtes oder gutes Zeichen?

Ich bin komplett überraschend mit 41 Jahren schwanger geworden - so viel zur nachlassenden Fruchtbarkeit... Jedenfalls hätte ich nicht gedacht, dass ich gleich so voll Sorge und großer Ambivalenz bin. Ich kann mich nicht wirklich freuen, auch mein Mann muss das erst ...

von edina, 7. SSW 09.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stärke Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.