Gesunde Ernährung
*
Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

 

Geschrieben von MissLale89 am 11.01.2019, 18:56 Uhr

SCHWANGER ODER NICHT? SO VERWIRRT UND NERVÖS

Hallo Liebe Mitleser,

Ich brauche eure Meinung zu gefühlt tausend Tests die wir jetzt gemacht haben!

Kurzfassung :
Letzte Periode im Dezember gehabt, letzter Tag der Blutung 12.12., laut App jetzt genau eine Woche drüber.
Gestern Abend einen Test gemacht und heute Mittag einen zweiten,
dann aus Unsicherheit nochmal einen mit Wochenbestimmung nachdem sehr viel schon getrunken wurde und der Urin schon sehr verdünnt war, dieser war eindeutig negativ angegeben, jetzt am Abend eben nochmal einen gemacht Urin natürlich durch das viele trinken super verdünnt, wieder negativ...

Was sagt ihr zu den zwei Vorangegangenen Bild wird mit angehangen einmal mit Testverpackung, einmal aus der verpackung rausgenommen

Bild zum Beitrag anzeigen
 
9 Antworten:

Re: SCHWANGER ODER NICHT? SO VERWIRRT UND NERVÖS

Antwort von MissLale89 am 11.01.2019, 18:57 Uhr

Hier ist das Bild mit den geöffneten Tests

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: SCHWANGER ODER NICHT? SO VERWIRRT UND NERVÖS

Antwort von ausviermachfünf am 11.01.2019, 19:27 Uhr

Sieht schon positiv aus, aber ganz kleiner Vorschlag. Morgen früh den Test machen mit Morgenurin und dann kannst du dir sicher sein mit dem Testergebniss

Re: SCHWANGER ODER NICHT? SO VERWIRRT UND NERVÖS

Antwort von Maus12344 am 11.01.2019, 20:46 Uhr

Hey ja positiv bei mir sahen die in beiden Schwangerschaften so aus bin jetzt in der 16ssw herzlichen Glückwunsch

Re: SCHWANGER ODER NICHT? SO VERWIRRT UND NERVÖS

Antwort von Bellalini, 20. SSW am 11.01.2019, 20:49 Uhr

Ja die sind doch positiv:)
Meine sahen auch so aus.
Bin jetzt in der 20ssw

Re: SCHWANGER ODER NICHT? SO VERWIRRT UND NERVÖS

Antwort von MissLale89 am 11.01.2019, 20:55 Uhr

Danke
Aber man will sich ja nicht zu früh freuen und ist sich noch so super unsicher, zumal dann diese zwei negativen Tests dazu kamen, aber da war der Urin wirklich fast durchsichtig

Re: SCHWANGER ODER NICHT? SO VERWIRRT UND NERVÖS

Antwort von MissLale89 am 11.01.2019, 20:55 Uhr

Herzlichen Glückwunsch

Re: SCHWANGER ODER NICHT? SO VERWIRRT UND NERVÖS

Antwort von MissLale89 am 11.01.2019, 20:55 Uhr

Herzlichen Glückwunsch

Re: SCHWANGER ODER NICHT? SO VERWIRRT UND NERVÖS

Antwort von Spätsommer am 11.01.2019, 21:04 Uhr

Also für mich sieht es auch positiv aus.
Hast du denn für morgen früh einen?

Re: SCHWANGER ODER NICHT? SO VERWIRRT UND NERVÖS

Antwort von Sternchen123, 6. SSW am 13.01.2019, 11:53 Uhr

Wie empfindlich sind denn die Tests?
Wenn du eine Woche drüber bist, müssten die doch schon etwas stärker sein?
Ich würde auch auf jeden Fall mit Morgen Urin Testen. Ich habe einen sehr empfindlichen Test genommen und der war sowas von Fett Positiv.
LG

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Verwirrt! Schwanger trotz schlechter Ergebnisse - SStests verschieden

Hallo, meine Mann und ich hatten gerade unser Erstgesprächt in er KiWu-Klinik, da das Spermiogram eine Katastrophe war (es sollte deswegen sofort an die künstliche Befruchtung gehen) und meine Eier auch nicht sooo perfekt waren (trotz 2 mal Clomi).. Am 9.3. habe ich ind er ...

von KanonenaufSpatzen 19.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verwirrt, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?

Verwirrt - Symptome einer Hormonumstellung oder einer Schwangerschaft?

Liebe Forenmitglieder, ich möchte euch in einer Sache um Rat fragen, die mich gerade sehr verwirrt. Ich werde im September 27 und habe nun seit knapp 10 Jahren die Pille eingenommen. Die erste ca. 6 Jahre - dann ca. 3 Monate Umstellung und ab dann die zweite Pille nun ...

von blubbchen89 26.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verwirrt, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?

Bin verwirrt.. Schwanger oder nicht...

Hallo, habe vor 3 Tagen meine Mens bekommen, oder auch nicht. Hatte viele Frühtests ab ES+8 (da ich einfach früh aus meinem Beruf raus muss- Radioaktivität) und alle Blütenweiß. Dann kam pünkltichst meine Mens (hab meinen HCG auf eigene Anweisung in unserem Labor selbst ...

von Bailee 25.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verwirrt, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?

schwanger? grippe? total verwirrt

hey ihr lieben, ich bin leider etwas verwirrt. ich nehme seit 8 monaten die pille nicht mehr, weil ich sie nicht vertrage. seit dem habe notiere ich mir genau meine periode und berechne meinen ungefähren eisprung etc etc. zudem schlafe ich mit meinem freund nur mit kondom ...

von petitechouchou 04.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verwirrt, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?

Etwas verwirrt ! Frage zum Schwangerschaftsalter!

Hallo! Ich habe eine Frage. Es geht um meine Tochter,die schwanger ist. Sie hatte heute ihren 2.FA-Termin und ist laut Ultraschall 5+2,das Herzchen hat geschlagen und das Baby ist 9mm groß. ET ist der 22.2.14.Alles Okay soweit.Der Embryo ist wohl recht groß. Am ...

von Budenzauber 08.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verwirrt, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?

Ahhhh, Mädels, bin völlig verwirrt (betr. Schwangerschaftstest)

Huhu ihr lieben Kugeln, aaaalso, hier der Grund meiner Verwirrung: Am 6. oder 7.10.11 habe ich einen leiiiicht positiven Test in den Händen gehalten.Habe mich super gefreut und gleich einen Fa-Termin ausgamcht für den 12.10. Einen oder zwei Tage nach dem positiven Test ...

von Jazzy09 14.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verwirrt, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?

RUB Schwangerschaftskalender - verwirrt bin

Habe eben mal im o.g. SSW Kalender nachgeschaut und nach deren Berechnung bin ich dort 30+3. Mein ET ist der 23.04.2010 Letzte Periode gebe ich den 17.07.2009 ZL 28 Tage ein. Aber laut meiner Rechnung und den SSW Newslettern (von anderen Seiten) bin ich erst 29+3 Was ...

von Bianca78, 30. SSW 08.02.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verwirrt, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?

Schwanger? Nichts Schwanger? Verwirrt.

Hallo ihr lieben, ich fange dann mal an. Und zwar hatte ich zuletzt am 14.04. Geschlechsverkehr, verhütet mit Kondom. Meine Periode habe ich dann am 23. bekommen. Zwar sehr verzögert (Zyklus 36), aber sie ist gekommen. Den darauffolgenden Monat habe ich sie ebenfalls bekommen ...

von Question0017 25.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verwirrt, schwanger Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.