Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Michelle1105 am 25.11.2021, 14:41 Uhr

Milchstau?

Hallo,
ich habe an beiden Brüsten jeweils außen kurz vor den Achseln mehrere kleine Knötchen maximal erbsengroß. Wenn man die Brust so abtastet sind sie nicht zu spüren aber wenn man wirklich etwas fester an der stelle drückt merkt man sie. Tun jetzt auch weh. Ich bin unsicher ob es durch das massieren an den Stellen ist.

Denkt ihr das ist ein Milchstau? Hat man da nicht nur einen großen Knoten? Habe keine Rötung oder so.

 
1 Antwort:

Stillst Du denn?

Antwort von Jorinde17 am 25.11.2021, 15:12 Uhr

Stillst Du denn überhaupt? Einen Milchstau hat man nicht außerhalb der Stillzeit, auch nicht in der Schwangerschaft. Und er äußert sich auch nicht in vielen Knötchen, sondern in einer einzigen, größeren, verhärteten Stelle.

Es gibt manchmal hormonell bedingte Knötchen in den Brüsten, gerade in der Schwangerschaft ist das vermutlich nicht so selten. Ich hatte es gelegentlich auch schon außerhalb der Schwangerschaft. Das sind u. a. die Milchdrüsen, die man mal stärker, mal weniger stark tasten kann.

Im Zweifel immer einfach Deinen Arzt befragen, gell.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

DRINGEND !!!!! MILCHSTAU

Habe schon alles versucht was es so gibt und was mir die Hebi gesagt hat, aber der milchstau geht nicht weg, dauert schon 6 tage an. Habe zwar keine Entzündungsanzeichen aber jetzt raten mir die ärzte zu Antibiotika was ich absolut nicht möchte (wegen einer Erkrankung und ...

von pitry03 18.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milchstau Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.