Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von nickita, bei Glück 2. SSW am 25.09.2003, 12:55 Uhr

kleine Kritik-nicht bös gemeint

Hallo Ihr (Mit-) Schwangeren,

ich bin ab und zu wieder hier weil ich vielleicht wieder zum Kreise der Schwangeren gehöre. Allerdings vergeht mir manchmal das lesen. Ihr benutzt Abkürzungen wie SS für Schwangerschaft und KZ für Kinderzimmer. Ich bin zwar sonst nicht so empfindlich und kürze auch gern ab oder schreibe auch gern mal nach Mundart, aber diese Abkürzungen find ich schlimm!
Mensch, wer sich hier im Schwangerenforum ansiedelt hat doch meistens Zeit, kann man da die 2 Wörter nicht auch ausschreiben?

Wie gesagt, ist nicht bös gemeint. Ich finde halt nur das es nicht so passend ist aus einem Kinderzimmer KZ zu machen, der Gedanke an ein echtes KZ lässt mich erschauern (mein Opa war in einem )-: ).

LG Nickita

 
15 Antworten:

Re: kleine Kritik-nicht bös gemeint

Antwort von Fynnmama, 36. SSW am 25.09.2003, 13:02 Uhr

Ja, da hast Du Recht, das ist mir auch schon oft unangenehm aufgefallen. So viel Zeit sollte doch eigentlich sein... Ich achte in meinen Beiträgen schon sehr darauf, dies nicht zu tun, allenfalls mal Klinik statt Krankenhaus oder FA statt Frauenarzt, wobei FA ja eher Facharzt bedeutet. Liebe Grüße!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: kleine Kritik-nicht bös gemeint

Antwort von Bellinda, 23. SSW am 25.09.2003, 13:16 Uhr

Du hast zwar vollkommen recht mit den Abkürzungen, nur sehe ich nicht, warum Schwangere so unendlich viel Zeit haben sollen. Einige haben schon Kinder, andere arbeiten, einige beides.
Nur mal so angemerkt :-))

LG Bellinda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hm

Antwort von Käferchen, 11. SSW am 25.09.2003, 13:20 Uhr

das mag vielleicht sein Bellinda..ich bin aber auch der Meinung dass es nicht sein muss. Die 2 Wörter auszuschreiben kostet einem nichtmal ne Minute.

lg Käferchen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@kaeferchen

Antwort von Bellinda, 23. SSW am 25.09.2003, 13:39 Uhr

Huhu, lesen hilft: hatte geschrieben, dass sie mit den Abkürzungen völlig recht hat, oder?
Auch Für's Lesen muss man sich manchmal Zeit nehmen :-))

LG bellinda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: kleine Kritik-nicht bös gemeint

Antwort von berita am 25.09.2003, 13:44 Uhr

Du wirst es nicht glauben, aber das ist das erstemal, dass mir ueberhaupt auffaellt, dass man SS auch so interpretieren koennte. Ich finde, man kann es auch uebertreiben mit der PC aeh pardon, political correctness. Es ist doch wohl eindeutig, dass in diesem Fall eine Schwangerschaft gemeint ist. Muss ich als Deutsche in jeder Sekunde meines Lebens an die Zeit des Faschismus denken? Vielleicht reagiere ich auch etwas ueber, aber mir geht diese verordnete Schuldhaftigkeit und Dauergedenken schon laenger auf die Nerven. Als gebildeter Mensch weiss man ueber das Grauen der damaligen Zeit bescheid, ohne sich staendig in demonstrativen Gesten des Gedenkens auszulassen.

Berit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Danke Berita, könnten meine Worte sein...

Antwort von babymax, 14. SSW am 25.09.2003, 13:53 Uhr

Man sollte hier doch nicht zu überreagieren. Allgemein angewandte Kürzel sollte doch mittlerweile jede von uns, sofern sie öfters hier schreibt und liest verstehen können, ohne sich nun permanent Gedanken zu machen, was sich hinter diesen Abkürzungen denn noch verbergen könne.
Zeit ? Nun ja. Das kann jede selber entscheiden. Mir geht es wohl eher darum, das man sich immer ein bißchen kurz fassen sollte in seinen Postings und somit u.a. Abkürzungen verwendet.
LG (liebe Grüße) babymax

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

sehe es auch so wie berita! erst heute morgen habe ich ZUFÄLLIG bemerkt, was "ss" noch bedeuten könnte und das als ehemalige geschichtsstudentin. es ist wichtig, darauf zu achten, aber irgendwann ist doch auch mal gut! o.t.

Antwort von nicolehanna, 21. SSW am 25.09.2003, 14:04 Uhr

s

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

so kann man's auch sehn, aber....

Antwort von Bellinda, 23. SSW am 25.09.2003, 14:22 Uhr

mal ganz generell zu den Abkürzungen: ot hieß für mich immer "ohne Text".
Nun habe ich gerade heute einige Beiträge gesehen, denen das vorangestellt wurde und die dann doch Text hatten.
Finde einfach, dass man es mit den Abkürzungen auch übertreiben kann, trotz eventuell wenig Zeit

LG Bellinda

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

O.T. vorne heißt: off topic!

Antwort von Nicki_25 am 25.09.2003, 14:52 Uhr

123

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

und hinten o.t. ohne text

Antwort von babymax, 14. SSW am 25.09.2003, 15:13 Uhr

ot

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Also ich bin hier seit Beginn im Forum und bin noch nie darauf gekommen die Abkürzungen "so" zu deuten....

Antwort von krueml, 33. SSW am 25.09.2003, 15:59 Uhr

... Schliesslich schreiben die Ärzte ja auch diese Abkürzungen.

Habe es sogar erst geblickt, als hier ein paar die Kürzel verteidigt haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Also ich bin hier seit Beginn im Forum und bin noch nie darauf gekommen die Abkürzungen

Antwort von eva_d, 33. SSW am 25.09.2003, 16:06 Uhr

bin ganz deiner meinung!
sollte ja aus dem zusammenhabg klar hervorgehen, dass mit 'SS' SchwangerSchaft und nichts anderes gemeint ist!
Außerdem schiließ ich mich voll und ganz beritas posting an!

LG
eva

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wieder was dazu gelernt :-)

Antwort von Bellinda, 23. SSW am 25.09.2003, 17:21 Uhr

XXX

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

sorry, aber in einem forum wie diesem sollte doch klar sein was diese abkürzungen heißen...

Antwort von TineS, 35. SSW am 25.09.2003, 17:38 Uhr

wir wohnen bei DAchau, der stadt dem das KZ sehr nachhängt. Meine kids sind beide in dieser stadt geboren. Aber es ist eine stadt wie alle anderen zum wohnen und zum gebären.

ansonsten kann ich mich beritas worten auch nur anschließen. Sicher die geschichte deutschlands ist nicht gerade ruhmbekleckert. Aber muß man deswegen dauernd seit über 50 jahren dafür sich rechtfertigen? Und mir bei jeder kleinigkeit wie der abkürzung SS für schwangerschaft und KZ für kinderzimmer gedanken machen ob es ok ist?

viele grüße

tine, die es auch nicht bös meint.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die Abkürzungen sind normal selbst in unseren KH;.))

Antwort von uli22, 32. SSW am 25.09.2003, 18:54 Uhr

haben sie in den Mutterpaß SS und SSW geschrieben. Ich denke wir sollten mal langsam aufhören immer an die Vergangenheit zu denken. Es ist grauselig was dort passiert ist aber es muß auch mal gut sein, gerade bei solchen Dingen wie hier mit den Abkürzungen. Auch das ist nicht bös gemeint !!1

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.