Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von pothi, 35. SSW am 12.07.2003, 8:45 Uhr

kindsbewegungen werden weniger..........

hallo ihr lieben,

also bisher hat mein krümel inside sich sehr regelmäßig in meinem bauch bewegt.
1x in der stunde,wenn auch kurz waren da immer tritte und bewegungen.
die letzten 5 tage ist das aber anders.
krümel meldet sich stundenlang überhaupt nicht und dann mal kurz und kräftig.
war die woche auch bei der vu und der doc meinte er würde jetzt öfter ctg machen(alle4tage).beim letzten ctg war "es" auch seeeehr ruhig,meinte mein doc.
man sollte es wenigstens im auge behalten.
jetzt mache ich mir aber doch ein bissl sorgen,weil ich auch sehr starke rückenschmerzen und teilweise bauchschmerzen habe.

hat das auch wer von euch?

lg
pothi

 
7 Antworten:

Re: kindsbewegungen werden weniger..........

Antwort von clauro, 13. SSW am 12.07.2003, 8:54 Uhr

also ich würde mich erst einmal nicht verrückt machen. weiter beobachten! es hat ja nun auch nicht mehr soviel platz! wenn du das gefühl hast, daß es noch schlimmer wird, dann geh einfach zum arzt! bei meiner ersten schwangerschaft war es so, als die bewegungen weniger geworden sind, und je mehr wir gewartet haben, desto mehr zeit hat er sich gelassen, sich bemerkbar zu machen. achte einfach drauf und geh zum arzt, wenn du dir unsicherer wirst! viele liebe grüße von claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: kindsbewegungen werden weniger..........

Antwort von Sarina, ?. SSW am 12.07.2003, 11:04 Uhr

Hallo

DAs mit den Bewegungen ist eigendlich normal, so lange sie nicht ganz weg bleiben, mit den Rückenschmerzen und Bauchschmerzen das würde ich allerdings mal kontrollieren lassen.

LG Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: kindsbewegungen werden weniger..........

Antwort von tanjura, nix mehr. SSW am 12.07.2003, 11:24 Uhr

Hallo.

Das hat nicht unbedingt was zu sagen, meldet es sich aber weniger als 20 mal am Tag würde ich zum Arzt gehen.
Bei mir wurde deswegen die Geburt eingeleitet, wegen mangelde Kindsbewegungen. Obwohl das Ctg bei mir gut aussah. Sie meinten jedoch, das dies auch schon ein Hilferuf vom kind sein kann und das es nicht normal sei, wenn sie sich so wenig bewegen. Ich hatte zwar immer gedacht gegen Ende der SSw sei das normal, aber scheinbar nicht. Ich will die jetzt keine Angst machen. Beobachte es einfach und wenn du unsicher bist lass dich untersuchen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: kindsbewegungen werden weniger..........

Antwort von Suesse16j, seit heute 37. SSW am 12.07.2003, 11:42 Uhr

Hi

das ist ganz normal, ist bei mir genauso. Unsere kleinen Krümel haben halt einfach nicht mehr den nötigen Platz, um die ganze Zeit rumzuturnen.
ich war gestern beim FA und der meinte das auch.
Mach dir keine Sorgen

Ciao

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @tanjura

Antwort von pothi, 35. SSW am 12.07.2003, 11:50 Uhr

erstmal danke für eure antworten!!

20 mal am tag?? soooo oft? also ich sür meins vielleicht so 5 mal.......

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: alles ganz normal

Antwort von Pulsatilla, 6. SSW am 12.07.2003, 13:55 Uhr

Es ist völlig normal, daß die Kindsbewegungen in den letzten Wochen weniger nehmen. Einleitung nur wegen abnehmender Kindsbewegungen halte ihc für seeeeehr fraglich, da muß doch wohl noch was dazu kommen (CTG, Herztöne schlecht usw). Ich würde mir überhaupt keine Gedanken machen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: alles ganz normal

Antwort von Motti, 11. SSW am 14.07.2003, 11:22 Uhr

also in meiner ersten schwangerschaft bin ich des öfteren zum arzt gerast weil mein kleiner sich manchmal tagelang kaum gemeldet hat. war aber alles ganz ok. ausserdem meinte mein fa auch, man müsste ja schon den ganzen tag ganz ruhig dasitzen und auf bewegungen achten damit man alles mitbekommt, sobald man sich selber bewegt oder sehr beschäftigt ist merkt man ja garnicht jede kleine bewegung, von daher halte ich es auch für blödsinn die bewegungen pro tag zählen zu wollen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Weniger starke Kindsbewegungen

Hallo ihr Lieben :) Vor ein paar Tagen spürte ich meine Tochter noch sehr stark im Bauch umhertreten und boxen (zB wenn ich im Bett lag). Nun hat sich das ab dem letzten Wochenende sehr verringert. Also die Bewegungen sind nicht mehr so stark oder überhaupt nicht mehr ...

von Naly 24.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?

keine Kindsbewegungen 20 SSW?

Hallo an alle werdende Mamis und Papis und die es schon sind! Ich bin heute in der 19+0 SSW und spüre leider noch nicht unser Krümel. Ab und zu habe ich das Gefühl, dass ich es gespürt habe aber bin mir sehr unsicher ober es es was oder mein Magen.. Laut Mutterpass habe ...

von BABY-FIEBER, 20. SSW 19.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?

Kindsbewegungen?

Hallo ich bin jetzt in der 26.ssw und spüre meinen kleinen täglich mehrmals. Heute jedeoch hat er sich zwar heut Morgen bewegt und getreten, aber bis jetzt nicht mehr.. Ist das Normal? Oder kann es auch mal so sein dass man Kind nur mal morgens spürt und dann erst am nächsten ...

von Linchen_90, 26. SSW 10.07.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?

Wo merkt man Kindsbewegungen

Hallo zusammen, ich bin in der 19.ssw und habe das Gefühl \"echte\" Kindsbewegungen zu spüren. Hatte die Tage schon öfter das gefühl aber ich weiß nicht ob es nicht eher vom Darm oder Magen her kam. Der Unterschied zu den letzten Tagen ist, dass es deutlicher spürbar ist, als ...

von Lydia0000 13.04.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?

Kindsbewegungen ????

Ab wann habt ihr Kindsbewegungen bemerkt?ich bin nun in der 19ssw und merke immer noch nichts:( der letzte US ist nun vier Wochen her,Dienstag muss ich wieder zum Gyn.manchmal habe ich echt schlimme Gedanken..darf man eigentlich niemanden Erzählen....aber das mein baby nicht ...

von nicolefr 02.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?

Kindsbewegungen ????

Ab wann habt ihr Kindsbewegungen bemerkt?ich bin nun in der 19ssw und merke immer noch nichts:( der letzte US ist nun vier Wochen her,Dienstag muss ich wieder zum Gyn.manchmal habe ich echt schlimme Gedanken..darf man eigentlich niemanden Erzählen....aber das mein baby nicht ...

von nicolefr 02.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?

Kindsbewegungen?

Ich bin 46 und dachte, ich bin in den Wechseljahren. 3 Kinder habe ich bereits geboren, Alter jetzt 26, 25 und 13. Seit der Woche vor Weihnachten zappelt es in meinem Bauch und irgendwie wird der auch immer größer, ohne sonst größere Gewichtszunahme. Ich weiß nicht genau, ob ...

von Nedea, 20. SSW 27.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindsbewegungen Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.