Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von mausi87hb, 25. SSW am 21.08.2010, 16:12 Uhr

Im letzten ss drittel noch magnesium nehmen?

Ich soll ja Magnesium nehmen wegen Vorwehen... aber habe gerade zufällig im i-net gelesen das man es im letzten drittel absetzten sollte weil es wehenfördernd ist


???
Wieviel nehmt ihr im letzten drittel?
Ich nehme Magnesium Verla 4*2stk darf ich meist nehme ich morgens 2 und abends 2 das reicht mir.

 
3 Antworten:

Re: Im letzten ss drittel noch magnesium nehmen?

Antwort von nita83, 38. SSW am 21.08.2010, 17:32 Uhr

hallo also ich hab bis zur 36+0 dreimal täglich eine magno sanol 245mg genommen da sie den höchten reinen magnesiumanteil hat auch gegen die wehen.und hat geklappt ,hatte ja ab der 24ssw. welche und bin nach einer woche KH in der 28ssw. mit der hohen dosis nach hause entlassen worden.

aber jetzt darf der lütte ruhig kommen.

obwohl ab dem 24 wäre mir leiber hätte gern ne jungfrau als sohn.

lg nita

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

erst ab 36+0 absetzen,weils dann kein frühchen mehr ist

Antwort von cke04, 38. SSW am 21.08.2010, 18:20 Uhr

ot

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Im letzten ss drittel noch magnesium nehmen?

Antwort von Caya-08, 24. SSW am 21.08.2010, 19:45 Uhr

Hi Mausi :-)

Ab der 37. Woche langsam absetzen.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.