Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sophie@K am 04.04.2022, 20:36 Uhr

Drillinge?!?!?

Komme gerade vom Frauenarzt und er hat 3 potentielle Fruchthöhlen gesehen und meinte es könnten Drillinge sein. Ich bin 5+3 und man hat nur 3 leere schwarze Punkte gesehen. Bin völlig durch den Wind. Hab ja schon zwei Kinder ich hoffe jetzt dass zwei davon dich nur Zysten sind. Hat jemand von Euch sowas schon mal erlebt?

 
9 Antworten:

Re: Drillinge?!?!?

Antwort von MMchen1912 am 04.04.2022, 20:48 Uhr

Ich selbst habe es nicht gehabt aber eine Bekannte von mir.
Es waren am Anfang auch 3 Fruchthöhlen gewesen und 2 haben sich davon weiter entwickelt gehabt.
Im Februar kamen dann ihre Zwillinge zur Welt.
Da es noch so früh ist, muss es nicht heißen das sich alle davon noch entwickeln.
Letztendlich steckt man da aber nicht drinnen.
Ich wünsche alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drillinge?!?!?

Antwort von Alicia_Herzglück, 38. SSW am 04.04.2022, 22:46 Uhr

Holla die Waldfee! Da wäre ich auch sprachlos. Obgleich Mehrlinge, im Besonderen Drillinge ja etwas ganz wunderbares sind, weiss ich, wie anstrengend Zwillinge schon sein können, von Drillingen ganz zu schweigen und dann hast Du ja schon 2 Kinder. Boah! Also hoffentlich kommt es so, wie Du Dir das wünschst, weil das ist ne riesen Herausforderung! Ich hab schon meine Sorgen wie ich mit einem 2 jährigen und einem Neugeborenen klarkommen soll.

Aber ja, muss sich ja net jedes Ei weiterentwickeln, kann später sogar nur eins sein.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drillinge?!?!?

Antwort von Johanne, 26. SSW am 05.04.2022, 7:10 Uhr

Hallo Sophie ,

Mein erster FA - Besuch war etwas später , in der 8. SSW und wir konnten auch drei Fruchthöhlen und auch schon drei Herzschläge sehen .
Inzwischen sind wir in der 26. SSW angekommen und die drei entwickeln sich super.
Habe auch schon drei Kinder , es wird also alles spannend und aufregend werden .


Liebe Grüße Johanne.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drillinge?!?!?

Antwort von Mariella04 am 05.04.2022, 9:34 Uhr

Hallo Sophie, Drillinge, das ist ja wirklich zum Staunen und deshalb erstmal Glückwunsch für dich!
Natürlich bist du durch den Wind denn mit so einem „Wunder“ hast du vermutlich überhaupt nicht gerechnet.
Doch noch ist nichts gesichert, es könnte ja auch wirklich anders sein...
Hat der Arzt von der Möglichkeit der Zysten gesprochen? In der sechsten Woche ist es auch noch recht früh und es kann sich alles noch ändern. Und im Netz liest man schon öfters von Drillis, die dann doch keine waren.
Du hoffst jetzt, dass es sich um ein Kind handelt, eben weil du auch schon zwei Kinder hast. Wie alt sind deine beiden? Und wann bist du wieder beim Arzt? Ich hoff mit dir, dass es so kommt, wie es für dich gut ist.
Viel Kraft und Zuversicht dir!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drillinge?!?!?

Antwort von Schmetterfink am 05.04.2022, 13:21 Uhr

So ging es Freunden von uns schon zwei "Große" (so grob 5 und 3) und beim "ach, wir hätten so gerne noch ein drittes" wurden es dann drei auf einmal. Beim Kollegen meines Mannes waren es dann bei "wo zwei satt werden, werden auch drei satt" Zwillinge. Das scheint die Natur gerne zu machen.

5+3 ist ja noch alles möglich. Selbst wenn es jetzt drei Fruchthöhlen wären, heißt es ja nicht, dass sich alle entwickeln. Erstmal tief durchatmen und abwarten. Alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drillinge?!?!?

Antwort von Sophie@K am 05.04.2022, 16:12 Uhr

Hallo, danke für Eure lieben Antworten. Ja die Möglichkeit, dass es Zysten sind hat er auch genannt und meinte dann aber die ganze Zeit: das wird spannend mich hat das einfach total verunsichert und ich hab außerdem 1,5 Stunden im kalten Wartezimmer gesessen. Ich fand den Termin wirklich furchtbar. Jetzt habe ich aber den Arzt wechseln dürfen und bin jetzt in einer anderen Praxis und die Ärztin dort hat mich gleich beruhigt und glaubt auch eher nicht an Drillinge. Also heißt es abwarten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drillinge?!?!?

Antwort von Mariella04 am 06.04.2022, 9:50 Uhr

Sicher sinnvoll, dass du mutig den Arzt gewechselt hast, wenn du dich so unwohl gefühlt hast.
Dann dir weiterhin alles Gute, viel Zuversicht und eine unaufgeregte "Wartezeit"!
Liebe Grüße!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drillinge?!?!?

Antwort von tascha29 am 13.04.2022, 10:55 Uhr

Hallo liebe Sophie,
ich habe ja ganz schön gestaunt ... Drillinge nach zwei Kindern, das ist schon echt ein Riesending.
Wie ist es denn mittlerweile? Wie haben sich die Fruchthöhlen weiter entwickelt?
Gut, dass du eine Ärztin gefunden hast, die dich beruhigt hat.
Vielleicht gibt es das öfter, als wir denken!?
Hat es mit PCO zu tun? Da entwickeln sich doch mehrere Eizellen - Problem kann werden, dass keine sich sprungreif entwickelt - oder dann gleich mehrere!?

Alles Gute für dich und lass mal wieder hören!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Drillinge?!?!?

Antwort von Rheastraza, 8. SSW am 30.08.2022, 22:02 Uhr

Ja heute

Ich war heute zur Kontrolle bei meiner FA. Bin aktuell 7+5. Vor zwei Wochen hat man 2 Fruchthöhlen gesehen und sie hat vermutet, dass es Zwillinge werden. Also heute zur Kontrolle und dann der Schock . Drillinge Alle Herzen schlagen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Zwillinge? Drillinge?

Hallo Zusammen, ich hatte eine künstliche Befruchtung mit 2 exp. Blastos. Ich bin heute 5+3. am Samstag an 5+1 hatte ich Schmierblutungen und wir sind panisch ins Krankenhaus gefahren. Dort haben wir 2 Fruchthöhlen gesehen und die Ärztin hat uns erstmal beruhigt. Auf dem Weg ...

von papagei91, 6. SSW 28.12.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Drillinge Forum: Schwanger - wer noch?

WOW!!! Drillinge in der 38.SSW geboren!

Das ist doch irre, oder? Die Mäuse sind kerngesund und haben eine noch nie dokumentierte Reife. Die Ärzte hier am Klinikum (Rostock) sind ganz aus dem Häuschen Die Mama ist erst am Tag vor dem KS in die Klinik, es gab keine großen ...

von kangaru 13.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Drillinge Forum: Schwanger - wer noch?

Hat hier jemand Drillinge?? ++SCHOCK++

Hallo erstmal heiße martina bin 20, und weiß seit heute das ich mit drillingen schwanger bin! Es war ein wunsch kind doch jetzt sind es drei, ich bin noch immer geschockt und weiß kaum was ich schreiben soll. wenn ist es noch so ergangen, meine schwiegermutter meinte ich soll ...

von Drillingsmama3, 12. SSW 20.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Drillinge Forum: Schwanger - wer noch?

Schwanger mit Drillingen!!!

Also er hat nicht so schön reagiert, wie ich es mir erhofft hätte. Nachdem sich bei mir der erste große Schock dann doch noch gelegt hat, bin ich in die Stadt gefahren und habe 3 kleine Stoffbärchen geholt (natürlich drei mal den gleichen ...

von XhopplaX, 7. SSW 26.03.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Drillinge Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2022 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.