Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Hazel84, 34. SSW am 20.06.2009, 14:46 Uhr

Dammmassage Fragen

Hallo ihr Lieben!

Heute fang ich mit der Dammmassage an. Hab (versteh selber nicht warum) etwas Bammel davor...

Kann eine Dammmassage Wehen auslösen? Nee oder?

Wann und wo am besten? Im Bett? Mit Handtuch drunter? Spiegel wär gut oder?

Danke


Hazel

 
2 Antworten:

Re: Dammmassage Fragen

Antwort von Puck, no. SSW am 20.06.2009, 15:19 Uhr

Hallo,

also keine Angst, folge einfach den Anweisungen im Beipackzettel,
mach es dir bequem und dann los ;o)
Nein Wehen löst du damit auch nicht aus, sonst würde es
wohl kaum so früh empfohlen!!


LG
Puck

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dammmassage Fragen

Antwort von Leo engel am 20.06.2009, 17:49 Uhr

Keine Angst!

Ich habe es abends im Badezimmer immer gemacht. Hatte mir die Anleitung im Netz rausgesucht, weil ich keine beim ÖL bei hatte.

Ob es was gebracht kann ich nicht so genau sagen. Ich hab es ab der 36SSW alle 3Tage gemacht und wollte es ab der 38SSW täglich machen. Tja aber in der 38SSW kam unser Sohn schon.

Wobei trotz größeren KU als bei der ersten ENtbindung hatte ich diesmal nur einen Dammriss 1.Grades, bei der ersten Entbindung 2.Grades. Obwohl die zweite Entbindung zum Schluss sehr schnell ging und unser Sohn wie gesagt, nen größeren KU hatte wie die Große.

Lg Yvette

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.