Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sabsijay23 am 21.10.2020, 6:54 Uhr

babyzauber bio-schwangerschaftstee 1 Erfahrung

hallo liebe Mamis,

ich würde Euch gerne zu dem obengenannten tee befragen? kennt ihr den und wisst ihr ob er unbedenklich ist einige schreiben das scharfgarbenkraut nicht gut sei, sowie Brennessel.


Danke:-)

könnt ihr vlt eine tee Mischung eurer Hebammen empfehlen also für die frühschwangerschaft?


liebe Grüsse

Sabrina

 
5 Antworten:

Re: babyzauber bio-schwangerschaftstee 1 Erfahrung

Antwort von Meyla, 34. SSW am 21.10.2020, 9:08 Uhr

Ich trinke einfach ganz normalen Tee....

Bis die Kräuter negative Auswirkungen haben, müsste man literweise davon trinken. Nicht nur eine Tasse, sprich 1 oder 2g Teeblätter.

Wenn dich aber schon Tee verunsichert, dann trink doch einfach keine Mischungen sondern schlichte Sorten.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: babyzauber bio-schwangerschaftstee 1 Erfahrung

Antwort von Dagi am 21.10.2020, 10:55 Uhr

Es wurde schon öfters darüber gesprochen, dass "Schwangerschaftstees" Quatsch sind. Es wird einfach mit dem Wort schwanger geworben und schon denkt man, es ist das musthave. Kauf dir lieber ganz normalen Tee ( z.B früchtetee).. ist genau das selbe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: babyzauber bio-schwangerschaftstee 1 Erfahrung

Antwort von Ruto am 21.10.2020, 13:54 Uhr

Ich hab erst gegen Ende der Schwangerschaft speziellen Tee getrunken (Tipp einer Hebamme), mir davor einfach nie Gedanken gemacht.
Ohne allzu gutgläubig zu sein, denke ich, dass sie keine Zutaten reingeben würden, die tatsächlich schädlich für die Schwangerschaft wären. Ich denke, dass dann eher die anderen Infos nicht stimmen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: babyzauber bio-schwangerschaftstee 1 Erfahrung

Antwort von Sabsijay23 am 21.10.2020, 14:35 Uhr

danke ihr lieben....ja okay ich trinke zur zeit dann erstmal nur bissle frauenmantel mag den sogar.


am ende habe ich auch schon mal himberrblättertee getrunken soll ja helfen aber mal gucken wie ich es diesesmal machr !!Danke!!!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: babyzauber bio-schwangerschaftstee 1 Erfahrung

Antwort von Mützipütz, 10. SSW am 21.10.2020, 15:42 Uhr

Es gibt einen Schwangerschaftstee von Bahnhofsapotheke.
Was der bringen soll keine Ahnung.
Ich habe die Erfahrung gemacht das Yogitee (mit Weihnachtsgewürze) wehenfördernd ist.Mein Sohn kam am 26.12

Davon die Hände lassen.

Brennessel wirkt entwässernd.Vlt.im Sommer gut mit dicken Beinen aber ohne die würde ich es lassen.

Und das Himbeerblättertee ne Wirkung hat keine Ahnung.

Gibt noch von Cyclo einen Storchentee der vorbereiten soll.Was auch immer

Hab nur die Yogiteeerfahrung gemacht.

Bin aber auch kein Teetrinker.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.