Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Buty01, 40. SSW am 17.06.2009, 21:28 Uhr

Antrag auf Elternzeit Für Arbeitgeber !!!

Hallo zusammen,

habe heute einen anruf von meiner Arbeitgeber bekommen!!!

ich soll den Antrag auf Elternzeit nicht vergessen, der soll 7 Wochen vor inanspruchnahme der Elternzeit schon beim Arbeitgeber gestellt werden ???

da ich einnen ET Termin zum 12.06.2009 hatte ??? und mein Krümelchen immer noch nicht kommen will )) na ja ...

hat jemand von euch vielleicht schon so ein schreiben ...
wie hat er auszusehen???
wann muss ich ihn beim Arbeitgeber einreichen ????

vielen DANK
Grüßle haben schon 40+5 TAGE

 
4 Antworten:

Re: Antrag auf Elternzeit Für Arbeitgeber !!!

Antwort von die liebe, 33. SSW am 17.06.2009, 21:31 Uhr

7 wochen vor inanspruchnahme aber !!!!!!!!! dies gilt ab geburtsurkunde!!!

du schreibst einfach rein das du ... jahre in anspruch nehmen möchtest.
Kopie von geburtsurkunde noch mit rein und fertig.

dein ag kann doch von dir nicht verlangen das du deine elternzeit einreichst obwohl dein kleines noch nicht geboren ist.

claudia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Antrag auf Elternzeit Für Arbeitgeber !!!

Antwort von Buty01, 40. SSW am 17.06.2009, 21:39 Uhr

Das würde ja heißen, es bleibt einem nur eine Woche nach der Geburt Zeit....

da 8 Wochen nach der Geburt die Mutterschutzgilt, und 7 Wochen vor inanspruchnahme der Elternzeit , würde heißen !!!!

direkt eine Woche nach der Geburt...

oh Mann als hätte man sons so wenig zu tuhn )))

aber einen Schreiben wie es formel auszusehen hat, würde ich mich freuen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Antrag auf Elternzeit Für Arbeitgeber !!!

Antwort von die liebe, 33. SSW am 17.06.2009, 21:41 Uhr

bereite es doch schon vor.
du weisst ja wie lange du daheim bleiben möchtest.
ein formloses schreiben reicht völlig aus.

das ist wie mit dem muschu .

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Antrag auf Elternzeit Für Arbeitgeber !!!

Antwort von mangu am 17.06.2009, 23:13 Uhr

Hallo,

das Schreiben kannst du ungefähr so schreiben...

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit beantrage ich Elternzeit ab Geburt meines Kindes xy für xy Jahre.

Ab dem xy Geburtstag meines Kindes xy möchte ich in eine Teilzeitbeschäftigung für xy Wochenstunden an meinen bisherigen Arbeitsplatz zurückkehren.

Die Wochenstunden sollen dabei wie folgt aufgeteilt werden:

Montag xy Stunden
Dienstag xy Stunden
Mittwoch xy Stunden
Donnerstag xy Stunden
Freitag xy Stunden

Eine Geburtsurkunde meines Kindes xy liegt diesem Schreiben bei.

Mit freundlichen Grüßen


So hoffe ich konnte Dir helfen; so hab ich es damals (Geburt war bei mir 22.12.08) meinem Arbeitgeber abgegeben.

LG
Tina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.