Schwanger unter 20

Schwanger unter 20

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von ina91 am 11.01.2013, 17:15 Uhr

Was würdet ihr machen?

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft

Ich weiß leider nicht genau wie lange Fehlzeiten man während der Schulzeit in einem Jahr haben darf um trotzdem ganz normal versetzt zu werden aber das kannst du bestimmt mit deiner Schule abklären

Prinzipiell ist erstmal alles möglich
Du solltest dich aber fragen wer sich um dein Baby kümmert wenn du zur Schule gehst?
Großeltern....Tagesmutter... Krippe

Du hast sobald du ein Kind hast ein Recht auf eine eigene Wohnung wenn du nicht mehr Zuhause wohen willst und bekommst die auch teilweise oder ganz bezahlt....je nach Einkommen
Am besten lass dich bei Pro Familia beraten die können dir sehr gut erzählen was dir alles zusteht

Ich hab immer gesagt ich will nach der Geburt schnell weiter meine Ausbildung machen aber je näher die Entbindung rückte desto mulmiger wurde mir bei dem Gedanken
Letzendlich bin ich 1 Jahr zu Hause geblieben und bin darüber wahnsinnig froh
Das eine Jahr mit meinem Kind kommt nicht wieder und die Entwicklung geht so rasant schnell in dem Alter nur das musst du selbst entscheiden
Ich wollte mein Baby nach der Geburt die ersten Wochen auf keinen Fall abgeben....das hätte ich nicht geschafft

Ganz Liebe Grüße und alles Gute

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.