*
Schwanger unter 20

Schwanger unter 20

 

Geschrieben von annamaier151 am 02.07.2017, 21:21 Uhr

Schwanger mit 16 und froh darüber

Ich bin jetzt 16 Jahre alt und bekomme mein erstes Baby. Jetzt gerade bin ich in der 16 Woche und am Anfang war ich natürlich total verzweifelt, aber als iCh dann mit meinem freund bei einer frauenärztin war, meinte sie ich habe großes Glück gehabt. Ich habe seit ich neun Jahre alt bin borreliose. Letztes jahr ist sie immer schlimmer geworden und die Ärzte entdeckten sie erst dieses jahr im März und behandelten mich. Die Behandlung brachte nichts, weil die borreliose chronisch ist. Meine Ärztin sagte mir das viele Frauen mit borreliose sehr große Probleme damit haben schwanger zu werden und viele fehlgeburten durchleben müssen. Ich bin jetzt ziemlich glücklich, dass ich die Chance habe ein Baby zu bekommen. Meine schule werde ich fertig bekommen. Einen guten realschulabschluss werde ich schaffen. Und ich hoffe dass dann alles gut wird. Ich würde gern eure Meinung hören, findet ihr es ist "dumm" sich darüber zu freuen? Und wer war auch 16 und hat ein Baby bekommen wie ist das so abgelaufen? War es schwer?

 
19 Antworten:

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von ak am 02.07.2017, 22:29 Uhr

Nein... dumm ist es nicht, sich auf ein Baby zu freuen.

Aber... schade... ich finde es zu früh. Du wirst vielleicht irgendwann denken, dass Du etwas verpasst haben wirst im Leben.

Deine Freunde gehen alle Party machen, ins Kino... erfreuen sich ihres Lebens...und Du musst ein Baby hüten. Sicherlich nicht immer ein Zuckerschlecken.

Aber trotzdem... es ist wie es ist... alles Gute Euch.

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von Nenilein am 02.07.2017, 22:55 Uhr

Dumm ist es natürlich nicht. Ein Baby ist was schönes.
Schwer ist es aber schon, klar. So ein Baby verlangt einem oft mehr ab als man sich vorher vorstellen kann. Ich bin ein ganzes Stück älter als du, mein Baby wird im August 1 Jahr alt. Und selbst ich vermisse es, dass ich nicht mehr so ungebunden bin wie vorher, und das obwohl ich mit Freundinnen Wochenenden unterwegs verbracht habe, als ich noch jünger war.

Dir wird das vermutlich erst mal fehlen, darauf musst du dich jetzt einstellen.
Trotzdem ist ein Kind etwas wunderbares.

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von nane29 am 03.07.2017, 12:59 Uhr

Huhu

Ich war mit 14 SS und bekam meinen Sohn mit 15 . Ich habe Schule ect gemacht und habe nichts Verpasst was Freunde tun konnten habe ich Teils miterlebt . Ich wusste wofür ich verzichte und dies tat und tue ich auch heute noch sehr gern . Mit 18 bekam ich mein 2 Kind mit 22 mein 3 und mit 25 mein 4 ... Ich Bereue nichts und Freute mich auf all meine Kinder egal wie alt ich war !!! Viel Glück und Liebe Grüße .... nane29

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von ehrlicheEule am 03.07.2017, 18:21 Uhr

Na ja, furchtbar klug ist das nicht.
In deinem Alter habe ich doppelt verhütet...
Es wäre schon besser gewesen, vorher eine Ausbildung gemacht zu haben....
Ich bin mir sicher, dass du auch in 3 Jahren schwanger geworden wärst.
Aber nun ist es so wie es ist und mach das Beste draus.

Alles Gute!

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von QueenMum am 03.07.2017, 18:27 Uhr

Also ich schreibe das jetzt mal aus Mama Sicht wenn meine Tochter mit 16 Schwanger wäre würde ich Ihr all meine Unterstützung zukommen lassen damit Sie diesen Weg schafft. Wie eine Ausbildung usw ich könnte nie meinem Kind raten lass mal abtreiben was sicherlich viele tun aber ich weiß aus Erfahrung das man in einem guten Elternhaus auch das schaffen kann. Natürlich ist die Situation nicht die gewünschte Ideal Situation aber was ist schon Ideal. Bleibe nur dran und lass deinem Baby zuliebe dein Leben nicht von Ämtern abhängig werden und lebe ein positives Vorbild vor dann kannst du alles schaffen.

Nane 29

Antwort von ak am 03.07.2017, 18:27 Uhr

Deinen Werdegang sollte man aber nicht unbedingt nachahmen.

( Ohne Dir jetzt etwas böses zu wollen ).

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von Amara am 03.07.2017, 20:33 Uhr

Ich finde deine Denkweise gut.
Meine Mutter hat die selbe Denkweise und es klappt bisher sehr gut.Ich bin in 6 Tagen 15 Jahre alt und der ET meiner Tochter ist der 29.07.2017

Re: Nane 29

Antwort von nane29 am 04.07.2017, 14:37 Uhr

Nein Nein so war das ja auch nicht gemeint ...

meinte das es auch alles mit Kind gehen kann,und man wenn man verzichtet auch weis warum und wofür .

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von mf4 am 04.07.2017, 20:49 Uhr

Im Grunde ist es doch egal, wie andere das finden.
Ihr freut euch und was ein Baby braucht ist erst einmal Liebe und diese wird es bekommen.
Es ist mit 16 schwer, wie auch mit 26 oder 36 aber man wächst mit seinen Aufgeben.

mfG mf4,
erstes Kind mit 20, letztes Kind mit 37.

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von annamaier151 am 04.07.2017, 20:53 Uhr

Das stimmt

Re: Nane 29

Antwort von mf4 am 04.07.2017, 20:54 Uhr

Man sollte schon realistisch sein und es geht eben nicht alles mit Kind.
Mit babysittenden Großeltern vielleicht aber sind wir mal ehrlich... gibt es diese nicht ist nichts mehr mit tun-was-junge-Leute-tun.

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von ehrlicheEule am 04.07.2017, 22:00 Uhr

Sehr Erstrebenswert! Bravo

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von MayLin, 5. SSW am 05.07.2017, 18:02 Uhr

Hallo meine Liebe,

ich bin 2009 auch mit 16 Mama geworden. Habe in der 35. SSW meinen Realschulabschluss mit 1,4 absolviert und eine Ausbildung abgeschlossen. Mein Verlobter und ich sind mittlerweile erfolgreich selbsständig und Nummer 3 ist unterwegs. Ich bin 25 und meine 2 ersten Mädchen sind aus früherer Beziehung. Ich habe, bis ich meinen Verlobten kennenlernte, alles so gut wie alleine gemeistert.

Du schaffst das! Das Alter sagt nichts aus. Du brauchst einfach eine Menge Durchhaltevermögen und viel Humor :)

Ich bereue nichts und bin unendlich dankbar, meine kleine eigene Familie zu haben. Es ist bestimmt anstrengender, aber mindestens genauso großartig!

Ich wünsche dir nur das Beste.

Liebe Grüße!

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von Himbeere90 am 05.07.2017, 22:07 Uhr

Finde diese Aussage immer komisch. Natürlich kann man nicht mehr komplett frei sagen "jetzt mache ich sofort das".

Aber warum kann man denn nicht mehr ins Kino oder Theater oder so? Bin ich eine schlechte Mutter, weil ich trotzdem mein Leben genieße, ins Kino gehe, ins Theater, sogar ins Fitnessstudio?! ;)

Man muss sein Leben trotzdem auch noch für sich selbst gestalten. Von einer ausgeglichenen und glücklichen Mama profitiert auch das Kind.

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von ak am 05.07.2017, 22:30 Uhr

Natürlich kann man das machen... deshalb ist man keine schlechte Mutter.

Aber so etwas muss organisiert sein... und das kann man nur mit Hilfe.

Und wenn ich sehr jung bin, mein Leben noch nicht genossen habe, kann schnell das Gefühl aufkommen... ich habe etwas verpasst.

Ich weiß von einer damaligen Bekannten... hat mit 18 Jahren ihr Kind bekommen... und wem aufs Auge gedrückt ? Natürlich ihren Eltern...

Die war keineswegs reif dazu...

Und so ist das doch meist.

Selbst bei uns ( die wir spät Eltern geworden sind ) ging es nicht ganz ohne Hilfe.

Aber wir konnten gut auf Vergnügungen verzichten, da wir ja unser Leben bereits in vollen Zügen genießen konnten... ohne Rücksicht auf irgendwas.

Und glaub mir... man verzichtet auf einiges... wenn sie klein sind.
Und das geht meines Erachtens immer besser, wenn man sich ganz bewusst ein Kind wünscht. Und nicht, wenn man jung ist und das Kind kommt ungeplant,

Meine Meinung.

Muss ja nicht die Weißheit sein... ist nur ein Gefühl von mir... nicht mehr und nicht weniger

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von nane29 am 06.07.2017, 8:47 Uhr

Realistisch bin ich gewesen IMMER musste ich ja ,,, meine Mama hatte den klein wenn ich zur Schule ect ging ... Abends weggegangen bin ich NIE ganz einfach weil ich nicht wollt . Deshalb war es so einfach für mich .

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von Brischi am 07.07.2017, 6:41 Uhr

sehe es auch wie ak
spreche aus erfahrung,war zwar nicht sooo jung aber 20 als ich meinen ersten sohn bekam.am anfang ist man ganz euphorisch,weiss aber noch gar nicht was wirklich auf einen zukommt....
2 jahre später kam mein 2.sohn.
natürlich wollte ich trotzdem raus und was erleben so wie andere in dem alter...ganz natürlich...die kinder waren sehr viel bei meiner mutter.auch weil ich arbeiten gehn musste.später führte das immer wiederzu schwierigkeiten weil meine mutter die kinder ja "miterzogen "hat.also war ich immer in ihrer schuld und das kann sehr anstrengend sein!
meinen 3.sohn bekam ich mit 40 und es ist definitiv anders!ich habe keine angst mehr etwas zu versäumen,habe alle ruhe der welt,kann alle seine bedürfnisse ohne einschänkungen erfüllen.
ich habe also den vergleich und kenne sehr viele wo es gleich war/ist wie bei mir.
klar gibt es ausnahmen aber die sind in der minderzahl.
ich bin der meinung als jugentlicher ein kind zu bekommen ist viel zu früh,man ist ja selbst noch nicht mal erwachsen und hat noch so viel entwicklung und lernprozesse vor sich ...und sich gleichzeitig um ein baby zu kümmern und ihm alle bedürfnisse zu erfüllen ist da fast unmöglich.
alles gute
lg Bri

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von nils am 12.07.2017, 10:50 Uhr

Ich war mit 20 J. schwanger. Habe bis heute nicht das Gefühl etwas im Leben versäumt zu haben - war nie der Fortgeh-Typ.
Wenn meine Tochter oder mein Sohn mit eröffnen würden, dass sie Eltern werden, dann würde ich mich für sie freuen und ihnen jede Unterstützung zukommen lassen, die sie brauchen.

Re: Schwanger mit 16 und froh darüber

Antwort von Minnimiii-hit am 12.07.2017, 13:37 Uhr

ein Baby ist Punkt sich zu freuen, aber in dem alter finde ich es zu früh. die hast noch so viel vor dir und wirst viel verpassen. Dinge die man in deinem alter macht. und ein Kind zu bekommen ohne eine abgeschlossene Ausbildung und einen festen Job und dazu das man die ganzen Anschaffungen die teuer sind nicht selbst bezahlen zu können nicht gut. man sollte selbst dafür aufkommen können denn liebe hin oder her ein Kind kostet eine menge Geld und sollte nicht auf den Staat und die Steuerzahler abgewälzt werden.

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Schwanger? Nichts Schwanger? Verwirrt.

Hallo ihr lieben, ich fange dann mal an. Und zwar hatte ich zuletzt am 14.04. Geschlechsverkehr, verhütet mit Kondom. Meine Periode habe ich dann am 23. bekommen. Zwar sehr verzögert (Zyklus 36), aber sie ist gekommen. Den darauffolgenden Monat habe ich sie ebenfalls bekommen ...

von Question0017 25.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger unter 20

Unregelmäßiger Zyklus- wann schwangerschaftstest ?

Huhu ihr lieben, Ich habe am 24.04.17 zuletzt meine Periode gehabt. Ich bekomme sie immer zum Ende des Monats, leider habe ich einen unregelmäßigen Zyklus, ich kann nicht genau sagen ob mein Zyklus 28,29,30 oder Villeicht doch 31 Tage ist. Wenn wir mal aus Datum gucken bin ich ...

von Michelle0312 05.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger unter 20

Wahrscheinlich zweites mal schwanger mit 18.

Hallo liebe Community, Ich habe einfach das Gefühl, dass ich schwanger bin. Ich habe schon eine Tochter im Alter von 16 Monaten (damals Ausbildungsplatz abgesagt). Mein Freund und ich hatten innerhalb des Eisprungs Geschlechtsverkehr. Mir geht es jetzt ziemlich komisch, habe ...

von butterblume12345 30.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger unter 20

Schwanger mit 18/ Behalten oder nicht ?

Erstmal hallo an alle, ich habe mich gerade eben angemeldet und direkt schon eine Frage oder würde gerne wissen, wie ihr denkt: Und zwar hab ich vor anderthalb Wochen erfahren, dass ich schwanger bin, ich bin jetzt rechnerisch in der 5. Woche. Im ersten Moment habe ich direkt ...

von celina0598, 5. SSW 18.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger unter 20

Schwangerschaft nicht bemerken??

Hallo. Ich bin 17 Jahre alt und mein neuer Freund bringt mich noch zum verzweifeln. Wir hatten freitags wieder einen gemütlichen Abend mit Kuscheln usw.. Er meinte mein Bauch wäre dicker und runder und seit 1woch ziemlich gewachsen. Er hat gemeint so sieht seine Schwester ...

von julia1700 06.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger unter 20

Schwanger??

Guten morgen:) Ich habe gestern morgen einen schwangerschaftstest von clearblue gemacht der war ganz leicht positiv bzw vlt auch fehlerhaft denn der test vom dm der presense frühtest von heute morgen war dick negativ. Was meint ihr ...

von Blablabla 26.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger unter 20

Schwanger ??

Hallöchen ! Ich hoffe auf euern Rat, da ich nicht wirklich weiß was jetzt anzufangen ist. Ich bin 15 und habe auch ab und zu geschlechtsverkehr mit meinem Freund (16) da mir aber auf Dauer Verhüten NUR mit Kondom zu unsicher war, wollte ich dazu noch die Pille nehmen. Habe ...

von Luwoka 24.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger unter 20

Schwanger (18) und Abitur in Aussicht?

Hallo ihr Lieben Schwangere und Mamis! Ich bin im Januar 18 geworden und bin in der 10 SSW.. Wohne in einer Jugendwohung mit meinem Freund und 2 jüngeren Geschwistern in Hamburg. Bin in der 12. Klasse und würde nächstes Jahr mein Abi in der Tasche haben. Nun hab ich Ende März ...

von Jacky99 22.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger unter 20

Anzeichen einer Schwangerschaft?

Hallo alle zusammen. Ich heiße Lisa bin 19 jahre alt und neu hier. Ich hatte um den 20.3 rum GV mit meinem Freund wobei das Kondom leider gerissen ist... Nun habe ich ein paar Symptome an mir bemerkt die mich stutzig machen. Da ich nicht genau weiß ob es vlt eine ...

von Lisastern1 07.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger unter 20

Schwanger oder nicht...???

Hallöchen:) Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage an euch &584; Ich bin 18. Und hatte am 18.02.17 ungeschützten GV. Am 24.02.17 kam dann meine "Periode" am Anfang nur ein zwei Tröpfchen und dann 2 tage lang normal. Danach war ...

von Jenny120598 01.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger unter 20
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.