Schwanger unter 20

Schwanger unter 20

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sina26, 39. SSW am 23.08.2013, 5:02 Uhr

Ich habe echt angst ..................

Also ganz ehrlich in diesem forum hier bekomme ich echt Angst...
Ich bin 26 jahre alt, das erste mal Schwanger und finde es vom alter her super.

Aber in diesem forum bekomme ich echt angst .. weil hier SOOO VIELE mädels TROTZ verhütung Schwanger werden.

Nun weiß ich gar nicht welche verhütung ich wieder anwenden soll nach der Schwangerschaft.
Bei den einen hat die pille nicht gewirkt... bei der anderen trotz hormonring...

Kann ich alles auf einmal haben? Hormonring, obendrauf spirale? dann die pille und mein mann ein kondom? lol
Sorry ist bisschen ironisch gemeint.. aber ihr macht mir echt angst.. ich will mein zweites kind erst 2-3 Jahre nach dem ersten haben. und nicht in 2-3 jahren schon 5fach muddi sein.

 
21 Antworten:

Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Isa1005 am 23.08.2013, 8:08 Uhr

Ist dir langweilig auf deine letzten Tage in der Schwangerschaft?!

Die Mädels hier hören Strafpredigten wohl oft genug im Rahmen ihrer eigens erstellen Threads. Und drüber lustig machen muss man sich auch nicht. Es ist traurig wie viele Frauen (nicht nur U20 - nur bei denen gucken die Leute am meisten) nicht in der Lage sind sicher zu verhüten (Unfälle wie geplatzte Kondome mal ausgenommen).

Abgesehen mal davon hat Alter mMn nicht unbedingt was mit den Mutterqualitäten zu tun. Manch eine U20 Mutter ist liebevoller zu ihrem Kind und erzieht es besser als manche älteren Mütter. Ich bin übrigens keine U20 Mutter, aber ich hab auch was dagegen, wenn die immer nur runtergeputzt werden. Wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist brauch man auch nicht mehr Vorsicht predigen und eine U20 Mutter hat meist genau die selben (wenn nicht sogar mehr) Probleme wie jede andere Mutter, die ihr erstes Kind bekommt.

Genieß lieber die letzten Tage in denen du nur für dich selbst verantwortlich bist. Viel Glück für die Geburt.



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Ilad am 23.08.2013, 8:08 Uhr

Na ja, ohne jemandem zu nahe treten zu wollen...

Das beste Verhütungsmittel bringt nichts, wenn man bei der Anwendung Fehler macht. Besonders bei der Pille ist das ja ziemlich leicht möglich.
Privat kenne ich so einige (wenige) Mädchen, die relativ bewusst auf eine Schwangerschaft zugesteuert sind, weil sie damit eine längere Auszeit von Schule / Ausbildung bekommen haben.
Das heißt aber nicht, dass ich das den Mädels hier so unterstelle!

Außerdem ist so ein Forum ja auch ein Sammelbecken - von den Hunderten, bei denen die Verhütung hin haut, hört man ja nix.

Außerdem bist du ja schon 26 und nicht mehr so ein Küken :-)
Aber wenn das fast alles hier Verhütungsmittelausfälle sind, dann - - - stimmt, ich bekomme auch gerade Angst!!



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Sina26, 39. SSW am 23.08.2013, 8:42 Uhr

Zugegeben ja mir ist etwas langweilig. Man sagt zwar man soll die ruhe noch genießen aber wenn man sich fühlt wie ein walross und sich kaum bewegen kann ist das echt schwer. ich freue mich da schon eher jetzt auf den positiven stress.

Ich hab hier NIEMANDEN U 20 angegriffen? hab ich? Ich hab kein alter genannnt nur mein eigenes.
Und mit forum ist hier das ganze forum gemeint nicht nur das U 20 forum.
Aber hier gibt es eben die meisten "unfälle" deswegen schien es mir hier gut aufgehoben.

Und ich finds schon krass was für wörter hier einem in den Mund gelegt werden. Von wegen ne junge mutter kann ne bessere sein als ne alte...
Hab ich irgendwo gegenteiliges behauptet?
Nööö...
Ich finde auch mutter sein hat nix mit dem Alter zu tun... es gibt 15 jährige die im kopf schon wie ne 30 jährige denken.. und es gibt 30 jährige denen die Kinder weg genommen werden und die im kopf so hohl sind das ich mich frage wie sie es überhaupt geschafft haben sex zu haben...

Also ich hab hier nur von verhütung gesprochen und NICHT vom Alter!!!

Und wie gesagt hier rein gepostet weil es hier noch die meisten TROPI (trotz Pille) oder andere unfälle gibt
UND DAS MACHT MIR ANGST!!!!!!!!!!!!!!



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von ina91 am 23.08.2013, 10:21 Uhr

Kann ich sogar verstehen

Meine Geburt ist jetzt knapp 2 Wochen her und ich will auf keinen Fall nochmal schwanger werden

Diese Schwangerschaft war trotz Spirale....da kann man ja eigentlich nichts falsch machen. Das Teil wird einem gelegt und man geht regelmäßig zur Kontrolle ob sie noch richtig sitzt.
Trotzdem ist es nun mal passiert.....

Jetzt wird doppelt verhütet....ich denke Pille und Kondom



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Allison_Cameron am 23.08.2013, 12:35 Uhr

Ich kann es auch nicht verstehen, wie hier jede Zweite trotz angeblicher Verhütung schwanger wird...ein Teufelskreis...



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Drachenzauber, 33. SSW am 23.08.2013, 21:08 Uhr

Du bist 26 und denke mal gewollt schwanger!
Wie hast du denn vorher verhütet? Wenn das jahre gut ging, mach so weiter wie vorher. Denke das ist das beste.
Ich habe 4 jahre die pille genommen, wehen einer op für ein monat abgesetzt, gemerkt wie gut es mir ohne geht, nuvaring genommen, nach 2 monaten wieder abgesetzt und nach 11 monaten mit kondom ungeplant schwanger geworden. Für mich steht jetzt nurnoch eins im raum: kupferspirale. Da sind keine künstlichen hormone drin, die ich nicht vertrage ;)

Für mich persönlich das beste und die soll man sich ja erst einsetzten lassen, wenn man schon schwanger war.

Sprech doch mal beim fa an, was es für möglichkeiten gibt, was wie sicher ist, kosten etc. Du wirst schon das richtige finden. Wenn du auf nummersichet gehen willst, doppelterschutz mit gummi. :)

Glg



Verhütung vorher................

Antwort von Sina26, 40. SSW am 24.08.2013, 11:01 Uhr

Ich hab mit 17 die Pille angefangen (davor sex nur mit kondom gehabt... )
Bin dann mit meinem damaligen MANN zusammen gekommen und die Pille bis ich 20 war genommen. Wir haben dann geheiratet und ich hab die pille abgesetzt weil ich dachte das wir dann langsam anfangen können mit der kinderplanung (und manchmal dauert es ja auch ein wenig bis man schwanger wird)

ich war mit diesem mann insgesamt 8 Jahre zusammen und ich wurde nie schwanger. Im februar 2011 hab ich mich dann getrennt und scheiden lassen. (nicht wegen des unerfüllten kinderwunschs! sondern weil es einfach nicht mehr passte)
Und kam dann ende 2011 mit meinem Jetzigen Freund zusammen (den ich schon 9 jahre kenne)

Ich nahm wieder die pille allerdings nur bis Feb. 2012 musste sie absetzen weil ich STÄNDIG blutungen hatte. Egal ob packung leer oder erst eine pille genommen... einfach ständig. Ich sollte 3 monate warten und eine andere Pille bekommen. In dieser zeit haben wir mal mehr oder weniger verhütet ;) (meist mit Gummi)
im august wurde ich dann im URLAUB (da denkt man weniger an verhütung )
Schwanger... was eine fehlgeburt war...
Und ab da war es SEIN und MEIN wunsch das wir ein baby wollen.
Also hab ich mir erst gar nicht mehr die Pille geholt und wurde 3 monate nach der FG wieder Schwanger... (erneute FG :( .... ) und dann daraufhin wieder direkt im Anschluss und das ist jetzt das baby was ich unterm herzen trage ;)

ICH GLAUBE das mein damaliger EX-MANN gar keine Kinder zeugen KANN oder konnte... (wir haben es Nie untersuchen lassen. )
Deshalb hat die pille auch 3 jahre gewirkt ;) und anschließend wurde ich ja 5 jahre ohne verhütung mit ihm NICHT schwanger.

Und da ich eben ständig an durchfall leide... (nach fettigem essen, sahne haltigem essen, usw.) hab ich eben angst das die pille bei mir und meinem neuen (bald mann ) Freund versagt ....

Und dann lese ich im forum von ganz vielen trotz vehütung kinder.. Und mein neuer mann scheint wohl gute Kiddies und schnelle zu haben... sonst wäre ich in einem jahr nicht 3x schwanger geworden.. ;) und bei meinem ex.. in 8 jahre NICHT einmal..
mal sehen werde nach der geburt mit der frauenärztin Sprechen.



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Babybauch1993 am 24.08.2013, 17:22 Uhr

Also ich glaube hier lügen einige wenn es um die Verhütung geht.
Hier stehen kaum welche zu ihren "Fehlern" wenn sie einfach zu dumm/zu faul zum verhüten waren.
Ich glaub einfach nicht dann hier jede trotz Verhütung schwanger wurde.
Kenne mehrere Fälle wo es auch so erzählen aber eigentlich selber schuld sind.

Die Pille ist sehr sicher aber hier versagt sie ja bei jeder :D
Oder Kondom ist geplatzt alles nur gelabert.



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von babygirlystar, 31. SSW am 24.08.2013, 20:42 Uhr

Ich kann verstehen das viele denken das ,so hört es sich für mich an, fast alle nicht dazu stehen das sie zu doof sind um zu verhüten. Aber es gibt auch bestimmt viele die einfach zu doof waren aber bestimmt nicht alle. Als ich erfuhr das ich schwanger bin dachte ich auch zu erst , es gab ein Abend da waren wir auch zu doof zu verhüten, das es davon passiert ist. Kann es rechnerisch nicht sein und sonst haben wir immer mit Gummi. Hatte nie vor mit 19 schwanger zu werden, hätte im Sommer ne Ausbildung machen können. Aber abtreiben Nein danke. Wäre ich mit 13 schwanger geworden hätte ich es gemacht.



Re: Verhütung vorher................

Antwort von Isa1005 am 24.08.2013, 23:34 Uhr

Wenn du der Pille nicht vertraust (was bei häufigen Magen-Darm-Problemen angebracht ist) würden mir spontan diese Verhütungsmethoden einfallen: Kondome, Diaphragma (nutzen die meisten aber eher in Kombination mit anderen Methoden), symptothermale Methode (bei genauer Einhaltung der Regeln - fast - genauso sicher wie die Pille), Kupferspirale, Gynefix (weniger Nebenwirkungen als die Spirale), Persona (wäre mir mit einem PI von 6 aber viel zu unsicher) usw. Zur Auswahl gibt es viel und auch wenn Ärzte immer gern so tun als wäre die Pille das non plus ultra - sie ist es nicht.

Auf fettiges Essen reagiere ich auch oft mit Magen-Darm-Problemen. Mir wurde mal gesagt, dass KANN an zu starker Magensäure liegen. Was Sahnesaucen angeht: Hast du mal probiert, ob du vielleicht auf Laktose reagierst? Ich hatte jahrelang ständig Probleme und dachte immer es läge am Fettanteil in der Milch. Letztes Jahr kam ich dann auf die Idee es einfach mal laktosefrei zu probieren und immer Laktose-Tabletten zu nehmen, wenn sich normale Milch nicht vermeiden ließ und seit dem habe ich kaum noch Probleme.

Ich finde auch immer es behaupten zu viele die Pille hätte bei ihnen versagt und sie hätten Tropi-Kinder. Für mich ist es kein Versagen der Pille, wenn ein Einnahmefehler (AB, Durchfall ohne anderweitige Verhütung danach, nicht beachtete Wechselwirkungen mit anderen Medis usw.) gemacht wurde, sondern ein Versagen der Anwenderin. Aber man schiebt die Schuld ja gern von sich weg. :) Kondome können allerdings tatsächlich öfter mal kaputt gehen, auslaufen oder sonstiges. In den allermeisten Fällen liegt da aber auch ein Anwendungsfehler vor. Z. B. Kondome, die zu klein sind und dann platzen oder Kondome, die zu groß sind und dann eben abrutschen oder auslaufen oder die beim raus ziehen nicht festgehalten werden usw. usf. Aber ganz ehrlich, wer zeigt denn heute noch einem Teenie wie man ein Kondom richtig benutzt? Mir hat das jedenfalls keiner gezeigt. Ich hab das einfach mal aufgeschnappt wie das geht. Aber ich finde es fahrlässig von der Gesellschaft sich darauf zu verlassen, dass Teenies es schon irgendwie erfahren.



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Drachenzauber, 33. SSW am 25.08.2013, 13:35 Uhr

Also ich finde es unverschämt zu sagen, das alle zu dumm sind zum verhüten und sowas. Klar gibt es mädels die das sind, es gibt mädels die haben es einfach nich gemacht und es gibt mädels da hat wirklich die pille in dem moment ihre dienste nicht getan. Die pille ist bei sicherer anwendung zwar zu 99% sicher, aber 99% sind keine 100%!!!

Und das gummi hat bei uns auch 11 monate seinen dienst getan und einmal nicht. Wieso, weshalb, warum - keine Ahnung. Zu doof waren wir nicht. Wir können es uns nicht erklähren.
Außerdem gibt es GENUNG Ü 20 die ungewollt schwanger sind.
Immer diese vorurteile *kopfschüttel*


Zu dir sina: deine schilderung ist plausibel.
Ich an deiner stelle würde einfach pille und kondom gleichzeitig nutzen und gucken, ob du sie verträgst. Wenn es mal geklappt hat, jahre lang und dann nicht mehr, vielleicht war die zusammensetzung einfach nicht verträglich für dich. Sprich genau das bei deinem fa an und versuch es. Du bist ja nicht wie bei einer spirale, hormonstäbchen oder 3 monatsspritze gezwungen diesd weiter zu nehmen. Oder du versuchst den nuvaring, der ist niedriger dosiert und muss nicht erst durch den magen sondern wird direkt von den schleimhäuten aufgenommen und oft daher besser verträglich und bei magen-darm problemen eine sichere methode. Wie gesagt nutze für den anfang noch zusätzlich da kondom (musst du ja sowieso, bis die dinger richtig wirken). Somit bist du, denke ich, auf der richtigen seite.

Glg :)



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Sina26, 40. SSW am 25.08.2013, 19:59 Uhr

Danke euch für eure Antworten. Und die vielen Ratschläge und tips. Werde dann direkt mit meiner frauenärztin sprechen nach der geburt (auf die ich nun endlllliiich sehnsüchtig warte... kann nicht mehr :( ..........)

Hab auch letztens abends so gegrübelt und diese kupferspirale gegoogled.... aber so viele frauen berichten negatives... von schmerzen hin bis zu psychischen problemen... deppressionen usw. Also auswirkungen von der spirale...
hmm...

Ja das mit laktose kann wirklich sein.. aber auch wenn ich Milch freie dinge esse ec. Oder einfach nur was gewürztes haut es bei mir durch...
gestern "Hackbraten mit kartoffeln" ... keine halbe stunde nach dem essen... durchfall...

Das hat aber erst alles angefangen als ich 30 Kilo abgenommen habe... und auf die ernährung achtete... streng nach plan gegessen hab.. und als ich mein wunsch gewicht erreicht hatte , hab ich zwar trotzdem drauf geachtwt aber einfach nur das ich NICHT mehr zunehme.. und dann halt nach einem tag mc donald und eis am nächsten tag wieder langsam gemacht...

erst seit dem haut es bei mir immer gleich durch ;)
jetzt hab ich ja shcon wieder +19 kilo davon drauf durch die schwangerschaft.
Naja das ist ja ein anderes thema habs ja bald geschafft ;)

Hab mir jetzt überlegt die pille eben spät abends zu nehmen..... da ich ja meist durchfall nur nach dem essen hab. wenn ich gegen 23 uhr also ne pille nehme und morgens um 8 uhr aufs klo muss (nach frühstück oder kaffee zum beispiel) dann ist sie ja schon 8-9 Stunden im körper da dürfte ja nix mehr schief gehen.

Hab jetzt auch net täglich durchfall... ich sag mal 4x die woche ;) also von 7 tagen an 4.. ;)
und da dann eben meist nach dem essen direkt.
vllt. hab ich seit der diät einfach ne super verdauung ;) oben rein unten raus... hab nämlich die letzten 10 kilo irgendwie fast von allein verloren.. nur die ersten 20 waren hart ;)

Naja wir werden das schon schaffen.. Mein mann sagte ja auch das er auf jedenfall am Anfang gummis benutzen will.. also das ist kein problem das er da jetzt sagen würde neee schau wie du das machst blabla... das war sogar sein vorschlag. Und trotzdem will ich direkt mit verhüten... hab nicht wirklich bock auf einen unfall... sondern will dann das zweite wenn es wirklich passt! und ich denke jetzt ein geschwisterchen.

erstmal möchte ich meine alte figur wieder haben ;)



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Isa1005 am 25.08.2013, 22:34 Uhr

Naja, negative Erfahrungsberichte wirst du über JEDES Verhütungsmittel/-methode finden. Es ist nun mal einfach so, dass man ein Mitteilungsbedürfnis hat, wenn etwas schlecht läuft, aber wenn etwas gut klappt, dann schreibt man nichts im Internet. Und wenn du dich schon von negativen Berichten über die Spirale verunsichern lässt, dann solltest du mit der Pille gar nicht erst anfangen. Da gibt's sicher mehr negatives und vor allem sehr viel mehr mögliche Nebenwirkungen.

Mich wird z. B. nie wieder jemand dazu bekommen die Pille zu nehmen, aber ich liebäugle sehr mit der Gynefix als Verhütungsmittel nach dem zweiten Kind.

Das mit dem Durchfall hört sich nicht normal an. Ich würde das mal beim Arzt checken lassen. Vielleicht liegt es wirklich an der Magensäure. Durchfall ist kein Anzeichen für eine gute Verdauung. Der Körper sollte schon Zeit haben die Nährstoffe zu verdauen.



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Drachenzauber, 34. SSW am 26.08.2013, 6:38 Uhr

Jap genau das denk ich auch. Ich werde NIEWIEDER hormonbomben wie die pille zu mir nehmen.
Ich hab wirklich nur wegen einer op die für ein monat absetzen müssen und mir ging es sooo super. Keine kopfschmerzen bzw teilweiße migräne, keine depression, meine unstillbare esslust war weg und ich konnte abnehmen und und und. Ich fühlte mich gesund und fitt. Wieder angefangen die zu nehmen, der ganze mist war wieder da. Bei dem nuvaring genau so.
Nie nie wieder hormone! Aber das muss ja jeder selbst wissen und im internet findest du einfach nie was positives ;)



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Allison_Cameron am 26.08.2013, 10:07 Uhr

Bei uns ist auch schon ein Kondom geplatzt, aber selbst in diesem Fall, gibt es die Pille danach, vorausgesetzt man möchte NICHT schwanger werden.

Und die Pille ansich versagt nicht, wenn man es beherrscht sie ordentlich einzunehmen und sich damit befasst.

Gruß



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von AbgelHaine, 28. SSW am 26.08.2013, 13:51 Uhr

also ich finde das alter an sich nicht schlimm, ich finde die u 20 frauen super die sich fuer ein baby entscheiden ( ist meine meinung) egal ob unfall oder gewollt, lieber steht man dann dazu als ( sorry fuer meine ausdrucksweise) aber ich kenne einige die wollen nicht verhueten und auch kein kind und treiben es dann jedesmal ab sowas finde ich vieel schlimmer. ( ich kenne eine die hat schon 3 mal abgetrieben)
ich selber bin auch erst 23 und bekomme mein erstes kind.
die pille selber hab ich noch nie benutzt und wuerde da nicht drauf zurueck greifen, die pille ist meiner meinung nach nicht wirklich 100% sicher ( wenn alkohol getrunken wurde wirkt sie nicht, bei magen problemen wirkt sie nicht, bei medikamenten kann es zu wechselwirkungen kommen usw)



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Drachenzauber, 34. SSW am 26.08.2013, 19:43 Uhr

Wir haben uns bewusst GEGEN die pidana entschieden, da das die ultimative hormonbombe ist und da ich schon pille und nuvaring nicht vertragen habe, wollte ich die nicht nehmen.
Zudem hab ich als ich 16 war die pidana nach einer vergewaltigung nehmen müssen und mir ging es durch diesen pille so dreckig, han gekotz und wochen land meine periode nicht bekommen. So hab ich mir nach allem geschworen, NIE, niemals wieder künstliche hormone zu nehmen.
Zu dem bis ich 19 und keine 13, hab einen tollen mann an meier seite, der einem sehr guten job hat und ich einen ausbildungsplatz. Wären diese faktoren anders gewesen, hätten wir vielleicht auch anders gehandelt ;)

Was soll man den als juge frau die noch keine schwangerschaft hinter sich hat für verhütungsmethoden nehmen die NICHT hormonell ist und spontan nutzen kann? Diafragma u.ä.: "hey, lust auf gv?" "Klar! Ich setzt mir das diafragma ein und in 4 stunden kanns losgehen.." Macht echt lust ;)

Also kondom, wo wir ebenfalls nie gedacht hätten, dass das kaputt gehen könnte..



Re: Ich habe echt angst ..................

Antwort von Sina26, 40. SSW am 26.08.2013, 23:29 Uhr

Oh mann es gibt so viele sachen und doch ist es nicht leicht :( Hab die pille ja schonmal nicht vertragen .. und gummis klar ist aber auch net immer so prickelnd (wenn man jetzt nur noch mit gummi verhütet mit dem eigenen mann... )

Ich muss echt nochmal überlegen................



alter Schwede wie dreist kann ein Mensch sein!

Antwort von keinnamemehrfrei am 29.08.2013, 13:27 Uhr

Dir ist doch echt nicht mehr zu helfen! entscheidest dich bewusst dafür so lange zu rauchen bis du das Kind spürst, selbst danach quarzt Du noch wenn auch seltener bei deinem freund mit und dann lehnst du dich hier so weit aus dem Fenster und stichelst bezüglich der Fehler der anderen????? glaub mir, hier sind genug die verantwortungsvoller mit ihrem Baby umgehen!

ja natürlich wundert man sich über den angeblichen pearl-index von diversen Verhütungsmitteln, aber das hier so herablassend zu posten finde ich das letzte zumal du ja selbst arge Probleme damit hast dir deiner Verantwortung im klaren zu sein.



Re: alter Schwede wie dreist kann ein Mensch sein!

Antwort von Allison_Cameron am 29.08.2013, 16:26 Uhr

Hammer oder? Die hat mal einen an der Waffel!



ich kenne eine 100% sichere Verhütungsmethode

Antwort von Grünkernfrikadelle am 01.09.2013, 11:20 Uhr

Nämlich: keinen Sex haben!
Auch kein petting!
Küssen ist erlaubt. Aber nur bekleidet kuscheln. Auf keinen Fall ohne Unterhose. ;-)
...
Ansonsten kann beim Geschlechtsverkehr immer mal was schief gehen...
Manchmal aber aufgrund Fahrlässigkeit eines Partners. ...wenn Mann oder Frau insgeheim schwanger werden oder schwängern wollen...oder manchmal wirklich aufgrund geistiger umnachtung- die Hingabe beim liebesspiel ....vernebelter Verstand...schwupps, schon ist's passiert...



Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

ich möchte euch die Angst nehmen..

Hallo ich habe schon oft gelesen das unter 18 Angst haben vor Reaktionen , Umfeld , Zukunft , etc. Ich bin 17 und meine Tochter 4 Monate alt ich war auch hier im forum und ich bereue es nicht. Meine wahren Freunde freuen sich mit mir , mein Leben ist schöner als vorher und um ...

von @youngmom 09.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger unter 20

Angst vor BV

Hey Leute, ich brauche dringend Hilfe bin Ende des 3. Monats und im 2. Lehrjahr ... Ich bin während der Arbeit extremer Kälte ausgesetzt und muss sehr schwere Lasten ( bis zu 20kg)heben, verschieben und stehe durchgehend 8-9std täglich .. Dazu habe ich noch eine starke Erkältung ...

von Tamara1234 09.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger unter 20

Angst das es wieder schiefgeht..

Hallo ihr lieben, ich bin seit bald 4 Jahren mit meinem Freund zusammen und wir wünschen uns ein kind, Ausbildung hat er und ist auch bald fertig. er ist 19 und ich noch 17. Er wohnt seit 2 Jahren mit im Haushalt meiner Mutter und es läuft alles sehr gut, ich habe meine Mutter ...

von secret1995 14.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger unter 20

Angst vor der Zukunft :(

Hallo Leute :) Also meine Name ist Jackie und ich bin 19. Ich bin seit knapp 9 Monaten mit meinem Freund zusammen und jetzt mittlerweile in der 11.Woche Schwanger. Mein Freund und ich haben eine krasse Drogen Vergangenheit und somit viel schulmäßig verpasst :( mittlerweile ...

von Jackie92, 11. SSW 24.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger unter 20

Angst ums Baby!

Guten Abend :) Mein Name ist Alina und bin 18Jahre. Ja ich habe heute erfahren das ich in der 6Woche Schwanger bin. Und ja ich habe jetzt mal eine Frage und zwar meinte Meine Frauenärztin das ich bis zur 12 Woche ziemlich aufpassen muss da es bis zu 12Woche noch ein ...

von Aliina93, 6. SSW 22.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger unter 20

Atme jedes mal den Zigaretten rauch ein habe angst es könnte dem kleinen schade

Huhu ich hab mal eine blöde frag naja ist weniger blöd und zwar die Mutter von meinem Freund die Raucht und weis noch nicht das ich Schwanger bin, und jedes mal wenn wir da sind raucht die so ca drei bis vier Zigaretten jetzt wollt ich mal wiesen ob es den arg schlimm ist wenn ...

von Kleine18, 10. SSW 07.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger unter 20

Ich habe Große angst vor der Zukunft....

Hallo also Ich (14) hatte meine erstes mal ( ungewollt er hat mich genötigt nein ich hab ihn nicht angezeigt und werde es auch nicht machen aber wir haben nicht verhütet) Ich bin mir ziehmlich sicher das ich schwanger bin muss zwar noch zum Frauenarzt aber ich möchte definitiv ...

von Julchen14, 4. SSW 03.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger unter 20

Ich hab Angst !

Nächsten Monat ist es soweit.. Nächsten Monat ist es Januar! Und so mittlerweile kriege ich Angst.. Fragen über Fragen.. Wie wird sie aussehen? Komm ich mit den Wehen zurecht? Wie pack ich den Alltag als 16 Jährige Mutter? Ist sie gesund? und so weiter und so ...

von Beverley 02.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger unter 20

Angst! :(

Hallo ihr! Wie geht es euch so? Mir momentan nicht besonders gut. Ich hätte vor 2 Tagen meine Periode bekommen sollen. Nun ja bis heute ist noch nix ins Sicht. Hab zwar ab und an mal Bauch ziehen. Das was mir am meisten Angst macht, dass meine Brüste total schmerzen und ...

von Chipsal 26.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger unter 20

keine lust und angst vor geschlechtsverkehr ...(BISSL LANG)

Hallo ich bin 19 jahre alt & habe vor 7 monaten entbunden.schwangerschaft verlief gut und normal,und die geburt ging auch ziemlich schnell 2 std + pda inkl.dammschnitt.nach den ersten 4 wochen nach der geburt haben wir es das erste mal wieder probiert allerdings war es sehr ...

von christinax3 13.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Angst Forum: Schwanger unter 20
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.