Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Cosename1967, 20. SSW am 04.12.2007, 10:00 Uhr

vorzeitige Wehen

Hallo,
Hilfe ich habe Wehen - immmer wieder "harten Bauch" besonders nachmittags und abends. Ich versuche jetzt wirklich unnötige Belastungen zu vermeiden, aber ich arbeite noch und wohne noch nicht mit meinem Freund zusammen, da bleiben die Einkäufe, die Fahrten mit meiner Tochter und alles eben an mir hängen. Ich nehme Magnesium und nachher kommt eine Hebamme und schaut was der Gebärmutterhals und Mumu machen. Dafür gehe ich dann immerhin schon mittags vom Büro nach Hause. Drück ihr mir die Daumen, dass alles gut geht.
LG
Corinna

 
3 Antworten:

Re: vorzeitige Wehen

Antwort von Mami65, 30. SSW am 04.12.2007, 11:10 Uhr

Hallo Corinna, drück dir die Daumen, dass alles gut ist!!!

Habe auch öfters nen harten Bauch, aber seitdem ich Mg nehme, nicht mehr so schlimm und so oft, scheint also gut zu helfen. Außerdem bin ich jetzt von lästigen Wadenkrämpfen verschont!!

LG Petra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: vorzeitige Wehen

Antwort von nella am 04.12.2007, 12:22 Uhr

Hallo Corinna,
das hatte ich während meiner ersten SS auch. Neben Magnesium hat mir nur geholfen, immer wieder eine Pause zu machen und tief in den Bauch zu atmen. Meistens gings dann wieder.
Ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass alles gut ist.
Nella

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: vorzeitige Wehen

Antwort von breaca, 33. SSW am 04.12.2007, 17:54 Uhr

Hallo,

ich hatte auch ganz früh (16. SSW) Probleme mit einem immer wieder harten Bauch, da wird einem Angst und Bange!!
Aber bei mir gings soweit gut, jetzt bin ich in der 33. SSW und alles ist noch "dicht".

Ich habe den Antiwehentee nach Stadelmann getrunken:

Baldrianwurzel
Thymiankraut
Hopfenblüten
Melissenblätter
Johanniskraut
Majorankraut

gemischt zu gleichen Teilen. Davon soll man 2 Tassen über den Tag verteilt trinken (1TL pro Tasse von 120 ml/10 Minuten ziehen lassen).

Zusätzlich nahm ich nach Genemigung durch meine FA Bryophyllum Tituration 50% von Weleda, 2 x 2 Messerspitzen am Tag.
Und natürlich Magnesium.

Frag mal Hebi oder Fa, ob etwas davon für dich in Frage kommt.
Und eines noch: nicht so arg aufregen, das hat bei mir am Besten geholfen. Nachdem ich innerlich wieder ruhiger war, waren auch die Wehen weniger!!

Ich wünsche dir alles Gute, breaca.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Wie genau erkenne ich vorzeitige wehen ?

Hey :) Ich bin gerade eventuell ein wenig paranoid. Normalerweise bin ich davon eigentlich befreit, keine Ahnung was gerade los ist, war einfach ein anstrengender Tag. Auf jedenfall mache ich mir ein wenig Gedanken weil mein Bauch immer wieder fest wird und ich leichte ...

von Nextmummy, 27. SSW 20.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitige Wehen Forum: Schwanger mit 35plus

Vorzeitige Wehen

Hallo ihr Lieben, ich war heute Morgen beim Arzt, weil ich immer mal wieder einen harten Bauch habe. Es ist unser erstes Kind und ich dachte, dass das ganz normal sei. Gestern war es aber recht stark und ich hatte auch einen ziemlichen Druck nach unten verspürt. Mein ...

von Vanessa1988, 20. SSW 07.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitige Wehen Forum: Schwanger mit 35plus

Vorzeitige Wehen - danach wieder arbeiten?

Hallo, Ich bin total verunsichert was die Meinung meines VA angeht. In der 26. ssw hatte ich vorzeitige Wehen ausgelöst durch eine blasenentzündung, dadurch hat sich mein Gebärmutterhals auf 2,9 verkürzt (unter Druck auf 2,2). Im Krankenhaus habe ich lungenreife, ...

von Danone01 09.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitige Wehen Forum: Schwanger mit 35plus

Vorzeitige Wehen oder Übungswehen wer kennt sich aus?

Hallo Ich bin in der 32. SSW mit meinem 2. Kind und stecke voller Angst! In der 1. SS hatte ich ab der 31. Ssw einen verkürzten gmh aber auf dem ctg nie wehen erst in der 38.ssw durfte nur noch liegen! Jetzt habe ich seit Wochen genau wie in der 1. Ss einen ich finde zu oft ...

von Rennmaus 09.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitige Wehen Forum: Schwanger mit 35plus

Vorzeitige wehen 30+1

Hallo ihr lieben Wollte mal fragen ob hier noch jm ist oder Erfahrungen hat mir vorzeitigen wehen & zerfix verkürzt Ich war eine Woche im KH habe wehen hehmer bekommen und Antibiotika. Bin nun Zuhause und muss viel ruhen & liegen Ist jemand von euch in einer gleichen ...

von Lisa26 14.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitige Wehen Forum: Schwanger mit 35plus

Vorzeitige wehen 29ssw

Hallo ihr lieben wollte mal nachfragen ob jm noch im Krankenhaus liegt mit vorzeitigen wehen? Mich macht das alles wahnsinnig komme mit Krankenhaus Aufenthalt nicht zurecht macht mich psychisch sehr kaputt und nicht zu wissen ob die wehen ohne wehen hehmer besser werden :( ...

von Lisa26 05.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitige Wehen Forum: Schwanger mit 35plus

Vorzeitige Wehen ?

Hallo liebe mamis, jetzt mal eine vielleicht etwas blöde frage :) wie merke ich wenn ich vorzeitige wehen habe ? Sind die auch so schmerzhaft wie normale wehen ?? Ich bin erst in der 18ten woche, habe zwar keine schmerzen aber irgendwie ein seltsames Gefühl. Möchte nur ein ...

von Miaa1234 11.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitige Wehen Forum: Schwanger mit 35plus

Frage wegen vorzeitigen Wehen, an mehrfach Mamis

Hallo ihr lieben, Ich bin aus dem märzbus und habe eine frage. Dies ist meine dritte ss, in beiden ss hatte ich ab dem 6 Monat vorzeitige wehen mit verkürztem GMH und MM fingerkuppe. In beiden ss lag ich ziemlich lange zeit im KH an der Tokolyse, es St am Ende immer alles gut ...

von Bebe-Mexico, 15. SSW 12.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitige Wehen Forum: Schwanger mit 35plus

Vorzeitige Wehen - Welche und wieoft Untersuchungen

Hallo, Ich bin nun bei 25+3 und es wurden bei mir letzte Woche regelmäßige leichte Wehen festgestellt, der Gebärmutterhals hat sich auf 2,8 verkürzt, keine Trichterbildung. Nun muss ich Montag bei meiner Ärztin anrufen (hatte Urlaub) und einen Termin zur Kontrolle ...

von sommersonne777, 26. SSW 05.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitige Wehen Forum: Schwanger mit 35plus

morgen ks und angst vor vorzeitigen wehen

Liebe mamis.... Ich bin mit meiner maus jetzt 10 tage drüber..... Morgen habe ich ein termin zum kaiserschnitt und ich habe echt angst das die wehen vorzeitig losgehen.....wie kann man das verhintern ich meine er war nun schon so lang geplant und immer und immer wieder wollten ...

von lillysmama2013, 41. SSW 05.12.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: vorzeitige Wehen Forum: Schwanger mit 35plus
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.