Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von ifunanya, 17. SSW am 08.07.2008, 14:13 Uhr

vaginale Verjüngung

Habe gestrrn abend aus langeweile "Extra" bei RTL geschuat, habe auf Schatzi gewartet.
Die haben da einen neuen Trend aus den USA gezwigt, der auch in D schon bekannt ist.
Dort lassen sich die Frauen die Vagina straffen und die Schamlippen verkleinern, weil sie sich nach Geburten so ausgenuddelt fühlen udn ihre Schamlippen nicht mehr aussehen wie bei einer 16jährigen.

Ich saß völlig kopfschüttelnb davor und konnte es nicht glauben.
Die lassen sich dort unten rumschnippeln, und angeblich sollen sie dann den besten Sex ihres Leben haben.

Aua

 
5 Antworten:

Re: vaginale Verjüngung

Antwort von mamafürvier am 08.07.2008, 14:46 Uhr

Ich würde mich nicht jungfräulich enger machen lassen aber wenn ich z.B. entstellt aussehen würde würde ich (vorausgesetzt ich hätte Kohle) so manches machen lassen um mit mir besser klar zu kommen. Nicht für nen Mann, nur das er meint er hat ner 20jährige in der Kiste aber mal ehrlich n bessereres Körpergefühl, weil man sich schöner findet und man hat sicher entspannteren und somit besseren Sex.
Dann heißts immer gleich innere Werte sind wichtiger... naja schon aber nicht nur.
lG Kerstin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: vaginale Verjüngung

Antwort von Tinkerbelle, 23. SSW am 08.07.2008, 15:13 Uhr

...mein Mann und ich haben den Bericht auch kopfschüttelnd mitverfolgt -
am ätzenden war ja woll die fast 60-Jährige

LG Katrin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: vaginale Verjüngung

Antwort von Linda761 am 08.07.2008, 16:37 Uhr

Ich kann mir nicht vorstellen, dass das viel bringt. Klar kann man schlaffe Muskeln dadurch spannen, dass man ein Stück wegschneidet und den Rest wieder zusammen näht (keine Ahnung, ob das so gemacht wird).

Beckenbodentraining wäre aber sicherlich effektiver. Wie sagte meine Kursleiterin so schön: Die Muskeln sind ja da, man muss sie eben nur benutzen.

An den Schamlippen würde ich mir schon gar nicht rumschnippeln lassen. Wenn sie einem nicht gefallen, lässt man halt Haare drüber wachsen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: vaginale Verjüngung

Antwort von Telli, 12. SSW am 09.07.2008, 11:02 Uhr

Nee, das kann ich mir nicht vorstellen.
In meinen Augen sind das reine Äußerlichkeiten. Guter Sex hat mit einem starken Beckenboden und einem guten Körpergefühl zu tun. Beides zusammen kann eine zurechtgeschnipselte Vagina wohl kaum ersetzen!

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: vaginale Verjüngung

Antwort von Mottesmama am 10.07.2008, 14:34 Uhr

Ich glaube auch, dass man das nur mit Beckenbodentraining in Griff kriegt. Kann das Buch Tigerfeeling echt empfehlen
LG
Isolde

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.