*
Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

 

Geschrieben von MMM74 am 30.01.2018, 16:54 Uhr

Unerwartet Schwanger mit fast 44

Hallo zusammen, da ich nicht weiß, ob alle meinen letzten Post sehen können (hab irgendwo auf "antworten" gedrückt :-)) - hier noch mal der letzte Stand:

Hallo zusammen,
also - mein Besuch am Freitag beim Frauenarzt hat ergeben, dass sich der Embryo nicht genügend entwickelt hat und viel zu klein für die eigentliche Schwangerschaftswoche ist. Das Herzchen hätte schlagen müssen, hat es aber nicht! Mir wurde dann But abgenommen, um das Schwangerschaftshormon zu testen. Am Montag hat sich die Vermutung bestätigt - immer noch nichts zu sehen, Schwangerschaftshormon ist zurückgegangen im Blut.
Es ist also eine "stille Fehlgeburt" .
Ganz ehrlich gesagt, bin ich jetzt froh dass die Natur mir die Entscheidung abgenommen hat - so was hab ich ja insgeheim auch gehofft, aber nicht damit gerechnet. Ich hoffe, das klingt nicht so "unmenschlich" oder so. Aber ich habe ja gesagt - es war kein Wunschkind und ich habe mich die ganze Zeit nicht anfreunden können mit der Situation! Ich habe alles 1000mal durchgespielt - beide Entscheidungen, für und gegen das Kind. Bei beiden Gedanken hatte ich Bauchschmerzen und eiin mulmiges Gefühl.
Ich weiß nicht, wie ich mich entschieden hätte, hätte die Untesuchung ergeben, dass die SS intakt ist. Ich kann es wirklich nicht sagen. Weiterhin weiß ich nicht, ob ich das verkraftet hätte, ein gesundes Kind abtreiben zu lassen.
Ich kann aber jeden verstehen, der es in meiner - oder einer andern ungewollten Situation - in Erwägung zieht. Nur: Es ist glaube ich einfacher darüber zu reden, als es dann tatsächlich auch durchzuziehen.
Ich werde nun in den nächsten Tagen eine Ausschabung machen lassen - auch davor hab ich ein bisschen Angst. Aber da muss ich durch!
Vielen Dank nochmal für eure lieben Kommentare, die Anregungen und Gedanken. Das hat mir wirklich geholfen. Den Schwangeren wünsche ich alles Gute! Wenn jemand in Kontakt bleiben möchte - gern!
LG

 
 
 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Wer ist mit Ü40 auf natürliche Weise schwanger geworden?

Hallo, Ich bin noch 40, in zwei Monaten 41. Habe zwei wunderbare Söhne (4 und 2). Wir hätten gerne noch ein drittes. Unser Großer hätte gerne auch noch ein Geschwisterchen. Jedenfalls sagt er uns das immer. Wir üben schon seit März ...

von bejemopo 08.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Schwanger mit 34+ und myom und altersabstand

Hallo :) ich bin inzwischen 34 Jahre alt und habe zwei Kinder im Alter von 13 und 10 Jahren, eigentlich hatte ich auch mit der Familienplanung abgeschlossen, obwohl ich immer mehrere Kinder wollte, habe nun aber seit längerem einen neuen Partner der irgendwann gern ein Kind ...

von Sarah1128 14.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Schwanger mit 40 und Blutung

Hallöchen, ich bin 40 Jahre alt und in der 7. Schwangerschaftswoche und hatte bei 6+1 meinen ersten US in dem man den Herzschlage gesehen hatte und alles zeitgerecht war. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich bereits einen bräunlichen Ausfluss. Hier meinte meine FÄ es sei alles ok und ...

von Mine1309, 7. SSW 07.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

1.Schwangerschaft mit 40???

Hallo zusammen, aufgrund diverser Lebensumstände war es uns bisher irgendwie nicht möglich ein Baby zu planen! Mein Wunsch ist aber immer schon sehr groß gewesen, und eigentlich kann ich mir ein Leben ohne Kind nicht vorstellen! Leider bin ich ein Typ der sehr viel grübelt und ...

von Kerstin296 30.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Schwanger mit 42

Hallo zusammen, ich werde Ende des Jahres 42 und habe schon 3 Kinder (18, 16,12) und bin nun in der 5. Woche. Am Montag hab ich den 2. US, da es letzten Montag zu klein war, um irgendetwas genaueres zu sehen, außer dass ich schwanger bin. Ich habe dieses Mal solche Ängste, dass ...

von Kathy75, 5.. SSW 18.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Dritte Schwangerschaft mit 39 und noch keine Fehlgeburt?

Hallöchen, Gibt es irgendjemanden, der schon drei Kinder hat und noch nie eine Fehlgeburt? Ich bin 39 Jahre und zum dritten Mal schwanger. Meine Jungs sind 11 und 13. Beide Schwangerschaften und Geburten waren ohne Probleme und auch diese ist wie man es sich wünscht. Es ...

von Bibs78 28.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

schwanger mit nr. 2 (36 Jahre )

Guten morgen, Ich habe gestern bei ES+12 positiv getestet. Ich bin 36 und bin bei der Geburt 37. Ich habe bereits einen 2,5 jährigen Sohn. Was ändert sich für mich jetzt? Gibt es überhaupt eine änderung zur ersten SS. Ich habe damals den Nackenfaltentest selbst bezahlt. Der ...

von spanisheye 17.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

schwangerschaft

Hallo . Mein Mann und ich zeit 3 Jahre nicht mehr gut in unsere Ehe obwohl wir wohnen zusammen aber es geht nicht mehr gut. Hatte kein liebe mehr zwischen uns. Ich habe ein Freund in meine Heimat zeit 3 Jahre. Ich habe schon do oft mit mein Mann gesagt das ich wollte mit ihm ...

von lauraleanne, 22. SSW 14.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Schwanger mit 41 - Freude und Unsicherheit!

Hallo zusammen, nach langer Zeit des Kinderwunsches und der Inanspruchnahme sämtlicher medizinischer Hilfsmöglichkeiten (IUI, mehrere IVFs, Kryo-Transfer) haben wir das Thema Kinderwunsch im Mai diesen Jahres aufgegeben. Und wie das Lebens so spielt, bin ich just im Juli ...

von Anna Kniff, 8. SSW 28.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Total irritiert was ist los???Schwanger???

Hallo ihr Lieben Ich bekomme meine Periode nicht da ich die Pille durch nehme.Das heisst mir fällt es ja nicht wie üblich auf ob meine Periode weg bleibt oder nicht. Anzeichen wie Morgendliche Übelkeit Stimmungsschwankungen und Harndrang sind da daher haben wir einen Test ...

von Zwillingsmama35 21.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.