Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Engelchen85 am 06.10.2019, 19:06 Uhr

Habe immer wieder Blutungen...

Ich bin in der 7. Woche und ich habe immer wieder Blutungen. Mal bräunlich aber auch Mal rötlich.
Ich war diese Woche 2x beim Arzt und beide haben mir bestätigt das alles in Ordnung sei, ich mich aber schonen muss.
Jetzt ist schonen so ein weitgehender Begriff? Bin fast das ganze Wochenende nur auf der Couch gelegen. Heute Abend kurz mit meinen Eltern essen gegangen und schwub, schon wieder eine Blutung (hellrot).

Ich kann doch nicht alle 2 Tage zum Arzt rennen und kontrollieren lassen ob alles in Ordnung ist...

Bei wem war das auch so und es ist alles gut gegangen? Hätte man bei einem Abort Schmerzen?

 
8 Antworten:

Re: Habe immer wieder Blutungen...

Antwort von mama0407 am 06.10.2019, 19:35 Uhr

Hallo. Blutungen in der Schwangerschaft sind gar nicht so selten. Und nicht jede Blutung bedeutet eine Fehlgeburt.
Ich hatte in jeder meiner Schwangerschaft Blutungen. Mal ganz früh 6-9 Woche. Und mal ganz spät in der 36 Woche. Die Blutungen waren mehr als regelstark. Und trotzdem sind meine Kinder zum Termin geboren und gesund.
Meine Ärztin sagt immer "es ist wie es ist". So früh kann niemand beeinflussen was passiert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habe immer wieder Blutungen...

Antwort von Patri80 am 06.10.2019, 21:13 Uhr

Hallo ihr lieben. Ich 39 habe am 24.9. Meine 1.IUI machen lassen also bin ich ES+12und heute habe ich ganz leichte (hellrosa) schmierblutung. Ist noch Hoffnung?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habe immer wieder Blutungen...

Antwort von Esmeralda am 06.10.2019, 22:12 Uhr

Das zum Arzt gehen kannst du lassen, weil die rein gar nichts dagegen tun könnten, wenn es ein Abort wäre. Macht nur Stress.

Ich hatte zwei Schwangerschaften, ein Abort und eine erfolgreiche.
In beiden immer wieder kleine Blutungen.
Den Abort hab ich nicht bemerkt, wurde erst bei Kontrolle festgestellt.

Das "Schonen" ist m.E. auch so ein Arztrat, der halt gegeben wird, weil es eigentlich gar ncihts gibt, was man tun kann und schonen nicht schaden kann. ;)

Vielleicht hast du einfach einen empfindlichen Muttermund, der jetzt etwas anders sitzt und öfters anstößt. Das schadet dem Fötus aber nicht, wenn der mal ein wenig blutet.

Also so lange das sehr kleine Mengen Blut sind, besteht überhaupt kein Handlungsbedarf und muss nichts über den Ausgang der Schwangerschaft sagen.

Alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habe immer wieder Blutungen...

Antwort von Jessi757 am 07.10.2019, 16:25 Uhr

Ich hatte ganz am Anfang auch Schmierblutungen.
Meine Ärztin hat mir Utrogest luteal verschrieben und damit hat es aufgehört.
LG
Jessi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habe immer wieder Blutungen...

Antwort von HeyDu! am 09.10.2019, 19:40 Uhr

Bei Kind 1 hatte ich ständig Blutungen in zig Varianten. Sie ist jetzt 3 Jahre alt. Lag tatsächlich nur herum, denn bei Betätigung ging es immer wieder los.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habe immer wieder Blutungen...

Antwort von Carow am 09.10.2019, 20:49 Uhr

Also: ich hatte 2 erfolgreiche Schwangerschaften mit Blutungen bis ca 12. Woche. Einmal hab ich progesteron-spritzen bekommen und wirklich null Schonung und einmal utrogest und Ruhe.
Nur bei kind 3 hatte ich dann keinerlei Probleme.
Zwischendrin gab es noch einmal missed Abort, da hatte ich erst in Woche 11 ne Mini Blutung obwohl es laut Ultraschall offenbar schon seit 4 Wochen vorbei war. Dann folgte eine Ausschabung.

Also du siehst, es ist jedesmal anders.

Lg
Carow

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habe immer wieder Blutungen...

Antwort von engelchen0108, 29. SSW am 11.10.2019, 4:56 Uhr

Bei meiner Tochter hatte ich die ersten Blutungen in der 8 Woche. Diese waren mal bräunlich und mal hell
Das ganze zog sich bis zur 15. Woche und immer wieder diese Angst das es jetzt vorbei sein könnte.
Inzwischen ist sie 8 Jahre.
Versuche dich zu schonen soweit es geht
Es heisst in den ersten Wochen leider immer "alles kann nichts muss"

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Habe immer wieder Blutungen...

Antwort von engelchen0108, 29. SSW am 11.10.2019, 4:56 Uhr

Bei meiner Tochter hatte ich die ersten Blutungen in der 8 Woche. Diese waren mal bräunlich und mal hell
Das ganze zog sich bis zur 15. Woche und immer wieder diese Angst das es jetzt vorbei sein könnte.
Inzwischen ist sie 8 Jahre.
Versuche dich zu schonen soweit es geht
Es heisst in den ersten Wochen leider immer "alles kann nichts muss"

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.