Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Gesunde Ernährung
Schwangerschaft
Die richtige Ernährung in der Schwangerschaft ist viel leichter als man denkt und wichtig für Mama und Baby!
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
Kleidung
 
Schwanger mit 35 plus ... Schwanger mit 35 plus ...
Geschrieben von pepe 77 am 11.03.2016, 7:28 Uhr zurück

blutung nach gv

Moin,

Ich mal wieder. Hatte Montag und gestern abend gv und beide male hab ich dann hellrotes blut abgewischt. Mein freund hat dies natürlich auch mitbekommen und meint ob denn alles ok sei. Mir tut nichts weh!!!
Sollte ich das mal abklären lassen oder paar tage warten und gucken ob beim nächsten Mal wieder blut kommt???
Lg Silke
 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum

*7 Antworten:

Re: blutung nach gv

Antwort von Tine0304, 10. SSW am 11.03.2016, 8:23 Uhr
 
Morgen Silke,

ich denke, es gibt mehrere Möglichkeiten, sehr intenviser GV z.B. kann Schleimhautblutungen verursachen aber auch Infektionen und Entzündungen kommen in Betracht. Lass es lieber mal abklären, sicher ist sicher. Du musst ja keine Angst haben, ich hatte sowas auch schon (bei mir kam es leider von der Endo-Zyste, die dann entfernt und verödet wurde).

Alles Gute!
 

Re: blutung nach gv

Antwort von der-hoppel, 8. SSW am 11.03.2016, 8:38 Uhr
 
Guten Morgen

Das ist durchaus normal,dass man nach der GV mal etwas blutet.Wenn es allerdings mehr als nur beim abwischen und länger anhält als 1-2Stunden würde ich das beim Fa ruhig mal ansprechen.
Kann mir aber nicht vorstellen,dass es was ernstes ist.Du musst ja auch rechnen,dass alles dort unten immer stark durchblutet ist,grad in der Schwangerschaft.Da können durchaus einfach kleine Äderchen platzen und dann etwas bluten.

LG Anja
 

Re: blutung nach gv

Antwort von pepe 77 am 11.03.2016, 12:46 Uhr
 
Angst hab ich keine. Hat ja immer schnell wieder aufgehört. Mein Problem ist eher die Zeit es beim da abklären zu lassen. Hab schon immer wieder wegen Arztterminen gefehlt und jetzt schon wieder....ich schau mal wenn es wieder passiert dann werde ich hin und es abklären lassen.
 

Re: blutung nach gv

Antwort von baby_3 am 11.03.2016, 13:37 Uhr
 
Hi,
Ich hatte das nur einmal und zwar als ich eine so genannte biochemische schwangerschaft hatte (u es nicht wusste)
Vg
 

Re: blutung nach gv

Antwort von Babette9 am 21.03.2016, 20:05 Uhr
 
Blutungen nach dem Geschlechtsverkehr können durch verschiedene Ursachen ausgelöst werden. Auch ernsthafte Erkrankungen wie zum Beispiel Gebärmutterhalskrebs oder Infektionen können Blutungen verursachen. Deshalb sollten solche Blutungen immer beim Frauenarzt abgeklärt werden. Chlamydien sind die häufigste sexuell übertragbare Erkrankung. Chlamydien sind auch beim Oralverkehr übertragbar, können auch als Ursache für Blutungen sein. Auch weitere bakterielle-, virale- und PizlInfektionen können Blutungen verursachen.
Ich hatte auch sehr oft Blutungen beim GV. Mein Freund meinte immer, das wäre normal, weil ich mit ihm das erste Mal hatte und das dann länger gehen könne mit den Blutungen (Jungfrauenhäutchen etc.) War für mich aber extrem unlogisch weil das über Monate so dauerte und mich hat es extrem gestört beim GV. Fühlte mich unwohl. Also bin ich zum Frauenarzt und hab mein Problem geschildert. Der mache eine kurze Untersuchung + Abstrich und kam schnell zu einem Ergebnis. Leider kann ich mich nicht genau an die Bezeichnung erinnern. Aber hatte was mit der Schleimhaut und Gebärmutter zu tun. Er hat mir dann ein pflanzliches Gift auf diese Stelle getupft, wobei sich dies dann zurückbilden soll. Danach 3 Tage keinen GV. Seitdem nie mehr beim GV geblutet. War sehr zufrieden mit meinem FA, schnelle, schmerzlose Behandlung
 

Re: blutung nach gv

Antwort von DeinEngel am 21.03.2016, 20:12 Uhr
 
Also ich habe dieses problem leider auch! das nun seit einem Jahr! War richtig geschockt als ich das beim GV mit meinem ex hatte! War danach zum frauenarzt und dieser meinte meine Gebärmutterschleimhaut sei empfindlich und entzünndet! habe vaginalzäpfchen aufgeschrieben bekommen! danach hatte ich immer wieder angst mit meinem freund zu schlafen! wodurch auch die ganze beziehung zerbrach!
hab dann ein weiteres mal diese zäpfchen aufgeschriebn bekommen! und wenn es nicht besser wird muss ich zurück zum arzt und dann wird meine gebärmutterschleimhaut verödet!
hab gelesen dass dadurch die blutungen bei 70% der frauen ganz ausbleibt und man keine kinder mehr bekommen kann! ich bin 21 und hatte noch vor kinder zu kriegen!
Mein neuer Freund weiß von diesen Problemen! Mit ihm kann ich über alles offen reden! und haben nun das erste mal miteinander geschlafen und meine befürchtungen wurden wahr! es hat wieder geblutet! das heißt nun ich muss zum arzt und werde wohl operiert!
was genau diese blutungen hervorruft kann man anscheinend nicht sagen, weil jeder hier von uns wohl eine andere diagnose bekommt! mmh....hoffe nur dass ich zu den glücklichen 30% gehöre die weiterhin kinder bekommen können! und ich hoffe ich kann danach den GV mit meinem freund endlich genießen! denn sex ist doch eigentlich was tolles!
 

Re: blutung nach gv

Antwort von GretelPS am 21.03.2016, 20:18 Uhr
 
Es gibt viele Gründe dafür, warum es außerhalb des Zyklus' und genauer gesagt nach dem Geschlechtsverkehr zu Blutungen oder auch leichten Schmerzen im Unterbauch kommen kann.
Die einen Ursachen sind absolut harmlos, bei anderen wiederum sollte man unbedingt seinen Frauenarzt aufsuchen. Falls es nach dem Sex zu Blutungen kommt, so können diese auch durch eine Infektion am Muttermund verursacht sein. Das geschieht daher, weil beim Geschlechtsverkehr das entzündlich veränderte Gewebe verletzt wird. Außerdem sind bakterielle bzw. virale Infektionen, sowie Pilzinfektionen mögliche Ursachen für Blutungen.
Vaginitis, also eine Entzündung der Scheide, sowie Zervizitis, das bedeutet eine Gebärmutterhalsentzündung, sind ebenso mögliche Gründe für Blutungen nach bzw. beim Sex.
Zudem gibt es die so genannte "Atrophische Vaginitis". Hierbei handelt es sich um eine Entzündung, die durch eine Ausdünnung des Scheidengewebes sowie Trockenheit begünstigt wird. Besonders häufig tritt sie übrigens in der Menopause auf.
Weitere Symptome hierfür sind neben Blutungen, Scheidentrockenheit, Jucken bzw, Brennen, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr und wässriger Ausfluss. Eine weitere Ursache für Schmierblutungen kann die so genannte Ektopie am Muttermund sein. In anderen Worten handelt es sich hier um eine aus der Gebärmutter "herausgewachsene" Schleimhaut. Die Gebärmutterschleimhaut ist dünner als die Scheidenhaut und deutlich empfindlicher bei Berührung. Die Diagnose für eine Ektopie kann durch den Frauenarzt gestellt werden.
Übrigens: Die Ektopie tritt in mehr oder weniger ausgeprägter Form bei den meisten jungen Frauen im gebärfähigen Alter auf. In sehr seltenen Fällen ist der Grund für eine Blutung beim Geschlechtsverkehr eine bösartige Veränderung am Gebärmutterhals – also Gebärmutterhalskrebs. Ein Frauenarztbesuch schafft diesbezüglich Klarheit. Solltest du dich unwohl fühlen, oder aber die Blutungen für dich "nicht normal" erscheinen, ist ein Frauenarztbesuch in allen Fällen die beste Lösung!
Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Hat hier noch jemand immer wieder mal Blutungen?

Hallo zusammen Bin ja immer wieder mal hier und lese mit was geschrieben wird. Nun hab ich aber auch Fragen an euch. Weis seit 15.2. das ich ss bin.Momentan bin ich 7+3 SSW.Laut des FA am Montag bin ich aber erst 7+0 SSW.Mir macht es ja auch nichts aus,ob ich nun am 23.10. ...

der-hoppel, 8. SSW   09.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blutung Forum: Schwanger mit 35plus
 

Blutung in der Schwangerschaft

Heute war ich beim Frauenarzt, weil ich seit gestern leicht Blut beim Abwischen auf dem Klopapier hatte, heute morgen allerdings, kam etwas mehr Blut raus. Bin dann zum Frauenarzt. Beim Ultraschall konnte sie nur eine Fruchthöhle sehn, das Baby war nicht zu sehn :( Ich weiss ...

dac   07.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blutung Forum: Schwanger mit 35plus
 

nachlassende SS-Beschwerden / minimale Blutung in SSW 8

Hallo ihr Lieben, ich bin nun endlich nach einer KiWu-Behandlung schwanger, aktuell SSW 7 + 0. Seit der 6. SSW hatte ich enorm mit Müdigkeit, Kreislaufproblemen und einem flauen Gefühl im Magen zu tun. Zudem fror ich ständig. Mich hat das eher beruhigt, als das es mich ...

Friederike1   13.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blutung Forum: Schwanger mit 35plus
 

leichte Blutungen nach gv

Hallo,habe seit heute morgen nach dem gv leichte...wirklich sehr leichte Blutungen, habe was gelesen das es Kontaktblutungen sein könnten..hat da jemand Erfahrungen mit???hab total Angst..bin in der 15ssw.. Am Donnerstag war ich beim gyn zur Vorsorge und im US war alles in ...

nicolefr   05.12.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blutung Forum: Schwanger mit 35plus
 

immer wieder Blutung und Wachstum

Hallo, jetzt brauch ich nochmals eure Erfahrungsberichte. Bin jetzt 7+3 und habe immer wieder (schon seit MO) Blutungen. Manchmal schwächer, dann wieder regelstark. War gestern wieder in der Klinik. Herzschlag war da, aber ober dem Baby ein Riesenhämatom das anscheinend nicht ...

mami9   14.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blutung Forum: Schwanger mit 35plus
 

Blutung in Frühschwangerschaft

Hallo, jetzt muss ich mich auch einmal zu euch gesellen. Ich bin durch ICSI schwanger geworden. Bin heute in der 7. SSW. Seit gestern hab ich aber leider Blutungen. War auch schon in der Kiwu-Klinik. Der Arzt sah die Fruchthöhle mit dem Dottersack und darüber aber ein ...

mami9   10.11.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blutung Forum: Schwanger mit 35plus
 

leichte blutung test negativ

Hallo ihr Lieben , irgendwie weiß ich nicht weiter und das netz hilft mir nicht wirklich... Ich hatte am 21.11.14 meine mens von 5 Tagen gehabt ganz normal am 3.12.14 Verkehr mit meinem Partner ein oder 2 Tage später mein eisprung genau kann ich das nicht sagen weil ich ein ...

bienechayenne   20.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blutung Forum: Schwanger mit 35plus
 

Hat jemand der Schwangeren hier schon mal ne Blutung gehabt und...

jetzt, nachdem es wieder weg ist seit ein paar Wochen....(nehme Utrogest und Magnesium) habe ich ab und zu so bräunlichen Ausfluss...nicht viel, aber dennoch..... Wie lange kann der sein? Habe ihn jetzt seit letzten Donnerstag, rief freitags beim Doc an, der meinte, ich kann ...

Sjadra, 26. SSW   15.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blutung Forum: Schwanger mit 35plus
 

leichte blutungen an zt 22 ???

ich bin momentan an zt 22 ( von immer sehr regelmässigen und pünktlichen 25 tagen ) seit diesem zyklus nehme ich ovaria comp und bryophyllum . heute hatte ich früh ganz ganz wenig blut am t-papier und jetzt nochmal paar tropfen . so wenig , dass sich noch nichtmal ein ganz ...

bluemama   10.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blutung Forum: Schwanger mit 35plus
 

Unregelmäßiger Zyklus nach absetzen der Pille - bräunliche Blutung

Hallo! Habe im Oktober 2013 mit der Pille aufgehört und dann Mitte März eine leichte Regelblutung gehabt. Jetzt nach 2 Monaten Wartezeit habe ich eine bräunliche leichte Blutung. Was könnte das denn bitteschön sein jetzt? Bin jetzt schon irgendwie ungeduldig, weil ich ...

Jule21   07.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Blutung Forum: Schwanger mit 35plus
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger mit 35 plus ...  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia