Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Yanuggi  am 09.06.2017, 21:28 Uhr

Aufbau der Gebärmutterschleimhaut nach 10 Jahren Mirena

Hallo zusammen

Bevor ich die Spirale einsetzen liess hatte ich eine extrem starke und lange Menstruation mit extrem viel Schmerzen. Jetzt (gezogen am 21.03.2017 wegen KIWU) ist die Mens nur noch etwa 2 Tage "normal" .... ohne Schmerzen nix.

Ok. mir hat eine Fachärztin gesagt, dass die Mirena den Wirkstoff Gestagen nur in der Gebärmutter abgibt (Mirena wirkt nur örtlich) und somit wird der Aufbau der Gebärmutterschleimhaut ziemlich beeinträchtigt.

Vielleicht benötigt sie noch ein bis zwei Zyklen zur Regeneration.....

Was denkt Ihr oder was für Erfahrungen habt Ihr gemacht?

Warte gespannt auf Eure Antworten

Grüsse Yanuggi

 
8 Antworten:

Re: Aufbau der Gebärmutterschleimhaut nach 10 Jahren Mirena

Antwort von claudi700 am 10.06.2017, 9:55 Uhr

für mich eine logische sache... 10 jahre lang wurde der natürliche zyklus unterdrückt bzw. richtiggehend ausgeschaltet. es kann also nicht zwingend sein, dass sich der zyklus innerhalb von ein paar wochen wieder auf "normal" stellt. analog pille dauert das auch mal ein jahr oder länger.

es gibt übrigens genügend statistiken und tests, die beweisen, dass die mirena eben nicht "lokal" wirkt. die stoffe geraten in die blutbahn. es gibt fälle von thrombose usw.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Aufbau der Gebärmutterschleimhaut nach 10 Jahren Mirena

Antwort von HappyThatYouAreMine am 10.06.2017, 11:54 Uhr

Willkommen im Club...
Ich hatte sie sieben Jahre, draußen ist sie seit zwei Jahren und meine GSH ist immer nur minimal aufgebaut und die Bltg entsprechend gering.
Da wir seit zwei Jahren Kinderwunsch haben, ärgere ich mich nur über das Ding.
Zum Verhüten taugt sie, aber hätte ich gewusst dass es danach so viele Probleme gibt, hätte ich sie nie genommen. Ich fühle mich von meinem Gyn damals nicht gut aufgeklärt.
Für Frauen, die definitiv die Familienplanung abgeschlossen haben, ist sie aber sicher attraktiv.
Alles Gute für Dich!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Aufbau der Gebärmutterschleimhaut nach 10 Jahren Mirena

Antwort von Yanuggi am 10.06.2017, 15:48 Uhr

Oje ....

Bei der Mirena hatte ich keine einzige Nebenwirkung, ausser fast keine Menstruation ...ist ja auch der Sinn des Ganzen. Aber mir ging es so gut wie noch nie als ich die Mirena hatte.

Ich kann jetzt nur noch auf die Meinung meiner FÄ hoffen. Sie meint in 2 - 3 Zyklen regeneriere sich meine Gebärmutterschleimhaut wieder.

Mal schauen. Ich trinke im Tag 3 Tassen Himbeerblättertee und 2 - 3 Tassen Frauenmanteltee, auch Mönchspfeffertabletten nehme ich 1 pro Tag.

Ich hoffe einfach mal.

Grüsse Yanuggi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Aufbau der Gebärmutterschleimhaut nach 10 Jahren Mirena

Antwort von JuleJuli am 11.06.2017, 20:06 Uhr

Ich hatte die Mirena fünf Jahre. Nach dem ziehen bin ich direkt im ersten ÜZ schwanger geworden. Meine Maus wird morgen elf Monate .

LG, Jule

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Aufbau der Gebärmutterschleimhaut nach 10 Jahren Mirena

Antwort von Yanuggi am 11.06.2017, 22:44 Uhr

Danke Jule ......das macht mir Mut.

Wer weiss, vielleicht klappt es noch irgendwann

Ich wünsche Dir und Deiner Familie mit Maus alles Gute

Danke für Deine Antwort

Grüsse Yanuggi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Aufbau der Gebärmutterschleimhaut nach 10 Jahren Mirena

Antwort von 3Süsse am 12.06.2017, 8:33 Uhr

Meine lag 4 Jahre. Im März 2016 wurde sie gezogen. Bekam 3 Blutungen bis Ende Mai. Und wurde beim ersten Versuch im Juni schwanger!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Aufbau der Gebärmutterschleimhaut nach 10 Jahren Mirena

Antwort von Yanuggi am 12.06.2017, 9:19 Uhr

Super ....

Ich wünsche Dir alles Gute. Und geniesse dein Babyglück

Grüsse Yanuggi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Aufbau der Gebärmutterschleimhaut nach 10 Jahren Mirena

Antwort von Kiwi86 am 18.04.2019, 4:16 Uhr

Hallo

Habe gerade deinen Britrag gelesen. Bei mir ist es leider auch so; seit 2 Jahren die Mirena draussen und seither kein Aufbau der Schleimhaut (max.5mm). Hat sich deine Schleimhaut seither regeneriert?

Liebe Grüsse

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Gebärmutterschleimhaut frühschwangerschaft

Hallo ihr Lieben, Hoffe jemand kann mir weiter helfen. Ich hatte heute einen Termin beim FA. Mein Eisprung war laut Ovu Test letzte Woche Montag. Mein Frauenarzt meinte es würde nach einer Frühschwangerschaft aussehen weil meine Gebärmutterschleimhaut weit nach oben ...

von Yssej. 02.10.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutterschleimhaut Forum: Schwanger mit 35plus

Flache Gebärmutterschleimhaut

Hallo...ich schleiche mich mal bei euch rein. Wollte euch mal fragen, ob jemand ähnliche Erfahrung hat und schwanger geworden ist. Ich habe am 7.7. meine Pille abgesetz. Habe dann Mitte August meine Mens bekommen. Nun bin ich bei Zyklustag 64 angekommen und schwanger bin ich ...

von Carli14 16.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutterschleimhaut Forum: Schwanger mit 35plus

Stark aufgebaute Gebärmutterschleimhaut

huhu ich bin seit 30Tagen überfällig und der erste Test war positiv und die weiteren privaten,aber auch beim Frauenarzt waren negativ. Heute war ich wieder einmal beim Frauenarzt.Dort wurde mir gesagt,dass meine Schleimhaut stark aufgebaut sei(1,7cm) Was soll ich denn jetzt ...

von RosaKueken 09.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Gebärmutterschleimhaut Forum: Schwanger mit 35plus
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.