Scout – das gute Gefühl von Anfang an

Für alles gibt es ein erstes Mal – und damit verbundene Unsicherheiten. Worauf ist zu achten? Wie macht man es richtig?
Auch beim ersten Schulranzenkauf sollte man keine Experimente machen, sondern auf Nummer sicher gehen.
Und hier ist Scout als meistverkaufter Schulranzen immer eine gute Wahl.

Von der Aktion Gesunder Rücken empfohlen

Generationen sind mit einem Scout groß geworden. Kein Wunder, dass viele Eltern einer Marke vertrauen, mit der sie
selbst schon zur Schule gegangen sind. „Der beste Scout aller Zeiten“, das bedeutet heute gleich vier Modelle, die alle
von der „Aktion Gesunder Rücken“ (AGR) ausgezeichnet sind. Das heißt, sie werden von dem unabhängigen Verein
wegen ihrer Ergonomie besonders empfohlen.


Wichtig: das höhenverstellbare Tragegurtsystem

  • Stabile ergonomische Konturierung.
  • Atmungsaktive Rückenpolster, die die Hauptlast auf die Weichteile entlang der Wirbelsäule seitengleich verteilen.
  • Höhenverstellbares Tragegurtsystem.
  • Das Gewicht der Scout Schulranzen und Schulrucksäcke liegt zwischen ca. 1.100 und 1.200 g und damit unter den
    von der AGR maximal empfohlenen 1.500 g.

Scout Genius - mit festem Korpus

Die außen leicht abgerundete Form und der feste
Rahmen machen den Genius besonders robust.
Auch dank großer Vortasche und Seitentaschen
mit Dehnfalten bietet er viel Platz für Schulsachen.

Bei einem Fassungsvolumen von ca. 19 Litern wiegt
der Scout Genius nicht mal 1.200 Gramm
(ohne den abnehmbaren Hüftgurt).

Pauline und Pingu entdecken
den Scout Genius

Film anschauen

Scout Ultra - der Geräumigste

Das Hybrid-Konzept: stabile Front, softe Seiten.
Durch die feste Klappe und Front lässt sich der
Ultra leicht schließen. Die soften, innen liegenden
Seitentaschen lassen sich einfach befüllen und
bieten viel Platz.

Mit 21,5 Litern ist er der Scout mit dem größten
Fassungsvermögen, wiegt abder dennoch nur
ca. 1.100 Gramm (ohne Hüftgurt).

Scout Alpha - innen größer als außen

Ein stabiles, innen liegendes, L-förmiges Stahl-
gestänge macht den Alpha standhaft und die
knuffige Soft-Form sorgt für echtes Rucksack-
Feeling auf dem Schulweg.

Der Scout Alpha ist mit 20,5 Litern geräumig
und wiegt dabei nur ca. 1.200 g (ohne Hüftgurt).

Scout Sunny - außen schmal, innen flexibel

Clever: Der Sunny hat Seitentaschen, die so
konstruiert sind, dass der Innenraum flexibel
genutzt werden kann. Rucksack-typisch: der
Kordelzug am Hauptfach.

Sein Fassungsvermögen beträgt ca. 19 Liter,
sein Gewicht nur 1.100 g (ohne Hüftgurt).

Sicherheit im Straßenverkehr. Darauf kommt es bei Schulranzen an.

Die Schulranzen-DIN ist besonders für Schüler wichtig, die aktiv am Straßenverkehr teilnehmen. Deswegen haben Scout Schulranzen mit der DIN 58124 retroreflektierende Flächen und leuchtende Farben, die die Sichtbarkeit erhöhen.

Als SYSTEM PARTNER von bluesign® tritt Scout für eine Reduktion der Umweltbelastung
ein - mit dem Ziel, den ökologischen Fußabdruck eines textilen Produktes zu minimieren.

 
Machen Sie mit beim Scout - Gewinnspiel und gewinnen Sie mit etwas Glück eins von zwei
4-teiligen Schulranzen-Sets Scout Genius im Wert von 269,90 Euro. Hier können Sie mitmachen...

Weitere Infos zu allen Modellen und Motiven von Scout gibt es unter www.scout-schulranzen.de


Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.