Einschulung 2020

Einschulung 2020

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Shorty83 am 20.01.2020, 9:33 Uhr

Schulranzenkauf Gewicht: Scout Alpha oder Derdiedas

Hallo,

wir schauen uns gerade nach einem passenden Schulranzen um und waren auch schon zur Beratung in 2 großen Fachgeschäften.
Meine Tochter ist 123 cm groß und wiegt knapp 21 kg, also eher zierlich und lang.
Sie hat dort mehrere Modelle zahlreicher Marken Probe getragen und am Besten gepasst hat ihr der Scout Alpha sowie der Derdiedas Ergoflex. Wobei die eine Verkäuferin meinte, sie wäre für den Derdiedas schon bald zu groß...

Vom Handling her/Probepacken hat uns beim Vergleich dann der Scout Alpha überzeugt. Wir wollten ihn nun eigentlich auch kaufen und sie hat sich auch schon ein Modell ausgesucht... Nun überlegen wir aber, ob er zu schwer wird, da er ein Leergewicht von 1280 g hat und der Derdiedas nur 800 g. Finde knapp 500 g Unterschied beim Leergewicht schon recht viel, bezogen auf das Kindergwicht. Hatte gelesen, dass der gefüllte Ranzen nur ca. 10-12% vom Gewicht des Kindes schwer sein sollte.
Würdet ihr an unserer Stelle das Wunschmodell nehmen oder doch eher den leichteren Ranzen und dafür vom praktischen Aspekt her Abstriche machen?
Ach ja, sie geht zu Fuß zu Schule, ca. 1,3 km.

 
4 Antworten:

Re: Schulranzenkauf Gewicht: Scout Alpha oder Derdiedas

Antwort von Luna Sophie am 20.01.2020, 11:40 Uhr

Ich habe bei meinen Kindern immer nur von den leichtesten Ranzen ausgewählt.
Also Ranzen bis 1000g Eigengewicht.
Und davon dann der, der am besten sitzt.

Gerade bei Kindern, die den Weg zu Fuß laufen, empfinde ich das Gewicht spielt eine große Rolle.

Also wenn du deine Tochter noch umstimmen kannst, dann würde ich zum leichteren Derdiedas tendieren.
Da allerdings schon den DerDieDas ErgoFlex XL, fasst 25.5l und wiegt 850g

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulranzenkauf Gewicht: Scout Alpha oder Derdiedas

Antwort von ara-sunshine am 20.01.2020, 17:43 Uhr

Unsere Tochter ist sehr groß für ihr Alter, aber sehr zierlich.

Zur Einschulung haben wir den Wunschschulranzen:
Step by Step Touch Unicorn gekauft.

Leider klagte sie über Rückenschmerzen,
obwohl der Ranzen
nur mit Brotzeit, Getränk, Federmäppchen gefüllt war.

(Hefte und Bücher bleiben in der Schule.
Die Hausaufgaben-Zettel sind in der Postmappe).


Jetzt haben wir noch den Step by Step "Light" gekauft.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulranzenkauf Gewicht: Scout Alpha oder Derdiedas

Antwort von wolfsfrau am 21.01.2020, 13:26 Uhr

Ich würde es davon abhängig machen, wie weit deine Tochter wirklich selber laufen muss.

In unserem Fall wäre die Wahl auf den praktischeren, aber schweren Ranzen gefallen. Wir sind, erst gemeinsam, später meine Kinder allein, mit dem Rad zur Schule gefahren. Wirklich auf dem Rücken getragen haben sie den Ranzen vom Fahrradständer bis in den Klassenraum.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schulranzenkauf Gewicht: Scout Alpha oder Derdiedas

Antwort von Badefrosch am 21.01.2020, 16:54 Uhr

Der Alpha dürfte dem Sunny a ähnlich sein.

Platz im Ranzen ist zur 3. Klasse ein Kriterium.

Was ich bei unserem deswegen doof fand, dass die Seitentaschen nach innen gingen und vom Innenraum Platz wegnehmen.

Er hatte in der 3. Klasse doppelt soviel Schulmaterial wie in der 2. Klasse, teilweise 4 große Hefte pro Fach (Merkheft, 2 Übungshefte in Mathe, Deutsch Sprache, Rechtschreibung, Geschichten, 2 Übungshefte). Ich musste teilweise echt quetschen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.