Einschulung 2020

Einschulung 2020

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von happyMama22 am 04.02.2020, 15:58 Uhr

Einschulungsfete mit baby

Hallo ihr Lieben,

Wo feiert ihr schulanfang?
Da wir für so viele Leute nicht die Räumlichkeiten oder garten haben, feiern wir in einer kleinen Gaststätte mit bowling.
Man kann da auch gut draußen spazieren usw. Nur ich mach mir bissl Gedanken, wie ich es mit dem geschwisterkind machen werde. Es wird zu dem Zeitpunkt 9 monate alt sein. Man möchte auch den Tag fürs große Kind so toll wie möglich machen und nicht die Party um 19uhr abbrechen, weils kleine kind schlafen muss.

Habt ihr in der Art schon Erfahrungen gemacht. Wenn ja wie?

 
6 Antworten:

Re: Einschulungsfete mit baby

Antwort von Jomol am 04.02.2020, 17:03 Uhr

Bei anderen Parties hat das Baby eben im Kinderwagen geschlafen. In dem Alter war das bei uns nie ein Problem. Zur Not schickt man mal einen Gast ums Eck oder geht selbst. Im E-Fall kann ein Elternteil mit Baby nach Hause gehen, der andere bleibt. Auf der anderen Seite geht das Ganze morgens los. Wahrscheinlich ist auch das Schulanfängerkind irgendwann "durch"... Kann man nur spontan entscheiden.
Grüße,
Jomol

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschulungsfete mit baby

Antwort von Häsle am 04.02.2020, 17:10 Uhr

Ich vermute, dass beim zweiten Kind auch bei euch nicht mehr alles so nach Plan laufen wird wie offensichtlich beim ersten. Zumindest kenne ich keine Familie mit mehreren Kindern, wo die Kleineren nicht einfach so mitlaufen müssen. Die Großen müssen zum Kindergarten gebracht und wieder geholt werden, ebenso zu Sport oder Musikschule, zu Freunden, Geburtstagsfeiern etc. Das kann man gar nicht immer an die Schlafenszeiten von Babys anpassen.

Wart ihr ernsthaft mit dem ersten Kind immer zur festen Schlafenszeit daheim?

Ich vermute, euer Baby wird, wie die meisten anderen, ganz einfach mal im Kinderwagen oder in der Trage einschlafen, ohne einen Schaden davonzutragen. Es sind ja genug Leute auf der Feier, die das Baby eine Weile übernehmen können.

Mach dir doch bitte nicht so viel Stress, schon über ein halbes Jahr vorher.

Hier wird die Einschulung nicht groß gefeiert, aber meine Kinder waren auf allen möglichen Festen dabei und waren dann entweder länger wach oder haben im Kinderwagen oder in irgendeiner Ecke geschlafen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschulungsfete mit baby

Antwort von HSVMarie am 05.02.2020, 8:58 Uhr

Bei uns sind die Einschulungen immer unter der Woche. Also ist hier dann auch gegen 18:30/19 Uhr Ende, so dass das Einschulungskind nicht zu spät ins Bett kommt, weil am nächsten Tag wieder Schule ist. Zudem ist der Tag fürs Einschulungskind aufregend und anstrengend. Da würde ich eh nicht zu lange planen. Lieber noch Zeit zum runter kommen zu Hause einplanen. Meine Schulkinder wollten mir am Abend im Bett noch ganz viel erzählen.

Ansonsten gibt es ja vielleicht eine Oma oder so, die mit dem Kind spazieren geht und dann kann es im Kinderwagen schlafen oder die Oma geht mit dem Kind nach Hause und bringt es in Bett und wartet bis ihr nach Hause kommt?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschulungsfete mit baby

Antwort von Liesi2013 am 05.02.2020, 9:29 Uhr

Hallo :)

also bei uns hat der Kleine auch immer irgendwann im KiWa geschlafen. Zum beispiel im Urlaub. Da geht man ja Abends nochmal bis spät essen. War nie ein Problem. Allerdings ist bei uns in Hessen die Einschulung auch unter der Woche. Hier wird das meist so gehandhabt, dass das Kind sich ein Restaurant aussuchen darf und man in großer Besetzung dort mittags aufschlägt :) . Dann ist man wieder früh genug daheim und kann Abends früh ins Bett - gestärkt für den nächsten Schultag!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschulungsfete mit baby

Antwort von sunnydani am 07.02.2020, 14:49 Uhr

Wir feiern die Einschulung auch nicht so groß.
Aber unser Kleiner hat bei Festen dann eben im Kinderwagen geschlafen. Durch die größeren Kinder müssen die Kleinen ja immerhin öfter irgendwo hin mit, sodass sie sich irgendwie dem Rhythmus der Geschwisterkinder auch etwas anpassen müssen bzw. von vornherein etwas flexibler sind. Ist bei uns zumindest so.

Ich würde mir ein ruhiges Plätzchen suchen, an dem du das Baby dann in Kinderwagen oder Trage zum Schlafen bringen kannst und wenn das gar nicht gehen sollte, dann kannst du nur z.Bsp. alleine mit Baby nach Hause gehen und Papa oder Oma oder wer auch immer, kommt eben später mit dem Schulkind nach.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschulungsfete mit baby

Antwort von Philo am 07.02.2020, 19:17 Uhr

Also, das Schulkind hat hier am ersten Schultag schon Hausaufgaben und muss am kommenden Tag um 6 Uhr aufstehen, daher ist das Schulkind am ersten Schultag spätestens um 18:30 Uhr im Bett!

Der Tag wird bei uns so ablaufen:
8:00 Gottesdienst
8:45 Einschulung in der Turnhalle
9:45 Schule für das Schulkind (2 Stunden), die Eltern werden in der Cafeteria versorgt
11:15 Schulschluss
anschließend Besuch im "alten" Kindergarten
danach Mittagessen daheim
Hausaufgaben machen
Kaffee trinken
dann ist Schluss. Am nächsten Tag ist schließlich Schule.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.